Amazon verkauft jetzt Matratzen durch die AmazonBasics-Linie



Die AmazonBasics-Produktlinie umfasst so gut wie alles, was ein Mensch im täglichen Leben braucht. Von Computermäusen bis hin zu Batterien hat Amazon jetzt Matratzen hinzugefügt, als es eine Reihe von Matratzen zum Verkauf ankündigte. Sie reichen in der Größe von Twin bis California King. Zur Überraschung von niemandem qualifizieren sich diese Matratzen für die kostenlose zweitägige Lieferung von Amazon Prime.

Der Online-Riese mag eine seltsame Wahl sein, um Matratzen zu verkaufen, aber im großen Umfang der Dinge macht es Sinn. Der traditionelle Matratzenverkauf ist seit einigen Jahren durch Start-up-Unternehmen wie Casper und Leesa rückläufig. Die Unternehmen brechen das traditionelle Modell der Matratzen-Showrooms für erweiterte Tests zu Hause. Diese Tests geben den Kunden nicht nur ein besseres Gefühl dafür, wie sie nach einer Woche oder länger auf einer Matratze schlafen, sondern die Geld-zurück-Garantien gewinnen Vertrauen und ermutigen potenzielle Kunden, die Produkte auszuprobieren.

Momentan ermöglicht Amazon Artikel bis zu 30 Tage nach dem Kauf. Eine Rückerstattung ist jedoch nicht garantiert. Amazon hofft, Kunden durch niedrigere Preise und kostenlosen Versand als eine Probezeit für die Matratze zu appellieren. Es gibt auch das Element der Bequemlichkeit. Wenn eine Matratze versandt wird, kommt sie in einer vakuumversiegelten Box an. Die Box ist viel einfacher durch ein Haus zu manövrieren als ein bereits geöffnetes Produkt.

Der Umzug in den Verkauf von Matratzen ist eine direkte Reaktion auf Walmart's neue Linie von Matratzen, Allswell. Walmart bleibt einer der größten Konkurrenten von Amazon im Einzelhandel, und der kürzlich erfolgte Start von Walmarts Online-E-Book-Service stellt ihn in Konkurrenz zu Amazon Kindle.

Die Kundenrezeption der Amazon-Matratzen ist nicht klar, da sie nicht lange genug auf dem Markt waren, um ein klares Bild zu erhalten. Die zwei Bewertungen der 8-Zoll-Memory-Foam-Matratze sind von Amazon Vine, einem frühen Überprüfungsprogramm, mit dem Kunden kostenlose Produkte im Austausch für Bewertungen erhalten können. Die durchschnittliche Bewertung liegt jedoch bei 4,5 Sternen, was die Voraussetzungen für die Aufnahme in den physischen Bereich von Amazon erfüllt. Kunden könnten die Matratzen bald direkt im Amazon 4-Star Store in New York kaufen.