Apple iPhone 11 gegen iPhone XR | Spezifikationsvergleich


iPhone-11 zum Anfassen
Julian Chokkattu / Digitale Trends

Apple hat sein Angebot an iPhones aufgefrischt, und der Schlüssel zu dem neuen Angebot ist das iPhone 11. Als Nachfolger des iPhone XR aus dem letzten Jahr erhält das iPhone 11 eine Erfolgsformel, fügt ein zusätzliches Kameraobjektiv hinzu und erhöht die Verarbeitungsleistung Angebot. Es ist ein fantastisches iPhone und mit einem Preis von 699 US-Dollar für die meisten ein verlockender Ausblick als das iPhone 11 Pro für 999 US-Dollar.

Aber das iPhone XR ist immer noch im Handel und immer noch ausgezeichnet. Die Preissenkung ist auch auf das iPhone 11 zurückzuführen. Mit 599 US-Dollar ist das leistungsstarke und attraktive iPhone XR eine gute Wahl, wenn Sie nach einem günstigeren iPhone suchen. In Ihrer Tasche ist nur Platz für einen von ihnen. Gegen welches dieser beiden iPhones solltest du deine Dollars eintauschen? Wir haben uns die beiden gegenseitig angesehen, um herauszufinden, ob Sie das iPhone 11 oder das iPhone XR kaufen sollten.

Technische Daten

iPhone 11
iPhone XR
Größe 150,9 × 75,7 × 8,3 mm (5,94 × 2,98 × 0,33 Zoll) 150,9 × 75,7 × 8,3 mm (5,94 × 2,98 × 0,33 Zoll)
Gewicht 194 Gramm 194 Gramm
Bildschirmgröße 6,1-Zoll-LCD mit flüssiger Retina HD IPS 6,1-Zoll-LCD mit flüssiger Retina HD IPS
Bildschirmauflösung 1792 × 828 Pixel (326 Pixel pro Zoll) 1792 × 828 Pixel (326 Pixel pro Zoll)
Betriebssystem iOS 13 iOS 13
Lagerraum
MicroSD-Kartensteckplatz Nein Nein
Tap-to-Pay-Dienste Apple Pay Apple Pay
Prozessor Apple A13 Bionic Apple A12 Bionic
RAM 4GB 3 GB
Kamera Dual 12MP Weitwinkel und 12MP Ultra-Weitwinkel (mit OIS) hinten, 12MP TrueDepth Objektiv vorne 12MP (mit OIS) hinten, 7MP TrueDepth vorne
Video Bis zu 4K bei 60 Bildern pro Sekunde, 1080p bei 240 fps Bis zu 4K bei 60 Bildern pro Sekunde, 1080p bei 60 Bildern pro Sekunde
Bluetooth-Version Bluetooth 5.0 Bluetooth 5.0
Häfen Blitz Blitz
Fingerabdruck Sensor Nein Nein
Wasserbeständigkeit IP68 IP67
Batterie Bis zu 17 Stunden Videowiedergabe

Schnellladefähig (zusätzliches Ladegerät erforderlich)

Qi kabelloses Aufladen

2.942 mAh

Schnellladefähig (zusätzliches Ladegerät erforderlich)

Qi kabelloses Aufladen

App-Marktplatz Apple App Store Apple App Store
Netzwerkunterstützung T-Mobile, AT & T, Verizon, Sprint T-Mobile, AT & T, Verizon, Sprint
Farben Schwarz, Grün, Gelb, Lila, (Produkt) Rot, Weiß Weiß, Schwarz, Blau, Gelb, Koralle, (Produkt-) Rot
Preis 699 US-Dollar 599 US-Dollar
Kaufen von Apfel Apfel
Bewertungspunktzahl Praktische Überprüfung 4,5 von 5 Sternen

Leistung, Akkulaufzeit und Aufladen

iPhone XR Tasche
Julian Chokkattu / Digitale Trends

Das iPhone 11 ist mit dem neuesten A13 Bionic-Prozessor von Apple ausgestattet. Es ist schnell und kraftvoll. Tatsächlich ist es bis zu 20% schneller und 40% energieeffizienter als der Apple A12 Bionic-Chip im iPhone XR. Trotzdem hat der XR immer noch genug Leistung, um die Bedürfnisse der meisten Menschen zu befriedigen. Beide iPhones können problemlos die neuesten Spiele und Apps ausführen.

Beide Telefone verfügen über die gleichen Funktionen zum Schnellladen und zum kabellosen Laden. Wir vermuten jedoch, dass das iPhone 11 einen größeren Akku enthält. Apple gibt an, dass das iPhone XR eine zusätzliche Nutzungsstunde bietet. Wenn man bedenkt, dass der XR bereits einen soliden Batterietag bot, ist das eine anständige Verbesserung.

Das iPhone 11 ist zweifellos leistungsstärker und verfügt über eine längere Akkulaufzeit als das iPhone XR.

Gewinner: iPhone 11

Design und Haltbarkeit

Wir wussten, dass das iPhone 11 und das iPhone XR ähnlich sein würden – aber wir wussten nicht, wie ähnlich sie sind. Der einzige große Unterschied besteht im Hinzufügen eines zusätzlichen Kameraobjektivs beim iPhone 11 und in einer Auswahl verschiedener Farben. Abmessungen, Gewicht, Baumaterial – alles ist ziemlich gleich und es ist schwierig, diese Kategorie zu beurteilen.

Zum Glück steckt mehr dahinter als nur das Aussehen. Die physische Haltbarkeit der beiden iPhones ist mit Aluminium- und Glasausführungen vergleichbar. Mit einer Schutzhülle lassen sich möglicherweise kostspielige Reparaturen am besten vermeiden. Das iPhone 11 ist jedoch wasserdichter und weist eine IP68-Schutzklasse auf, die der des iPhone XR überlegen ist Schutzart IP67. Das heißt, es kann 30 Minuten lang ohne Beschädigung in bis zu 2 Meter Wasser getaucht werden, während das iPhone XR nur Tiefen von 1 Meter bewältigen kann. Das iPhone 11 gewinnt knapp.

Gewinner: iPhone 11

Anzeige

iphone xr youtube
Julian Chokkattu / Digitale Trends

Wie beim Design ist auch beim Display alles dasselbe. Das iPhone 11 bringt das gleiche 6,1-Zoll-LCD-Display (Liquid Retina) wie das iPhone XR auf den Markt, einschließlich der gleichen Auflösung von 1792 x 828 mit einer Pixel-pro-Zoll-Messung von 326. Es ist ein gutes Display, aber sehen Sie nah genug und Sie sehe Pixel. Auch das tiefe Schwarz und die lebendigen Farben, die das AMOLED-Display des iPhone 11 Pro bietet, sind nicht zu übertreffen. Es gibt jedoch keinen offensichtlichen Unterschied zwischen den Bildschirmen des iPhone 11 und des XR. Auf keinen Fall können wir hier so oder so regieren.

Gewinner: Unentschieden

Kamera

iphone 11 rückblick hände auf jc kameraobjektiven 1
Julian Chokkattu / Digitale Trends

Während es das einzige iPhone im letzten Jahr war, das nur ein einziges Kameraobjektiv auf der Rückseite hatte, liefert das einzelne 12-Megapixel-Objektiv des iPhone XR immer noch einige gut aussehende Schnappschüsse und verfügt über einen großartigen Porträtmodus. Das iPhone 11 baut auf dieser Grundlage auf und erweitert die billigere Produktreihe von Apple um ein zweites Objektiv. Das iPhone 11 ist mit einem Dual-Lens-System ausgestattet, das aus einem 12-Megapixel-Weitwinkelobjektiv und einem 12-Megapixel-Ultra-Weitwinkelobjektiv besteht. Es ist das Ultraweitwinkelobjektiv, das den größten Unterschied macht und ein 120-Grad-Sichtfeld bietet, mit dem Sie viel mehr in Ihre Aufnahmen packen können.

Das iPhone 11 bietet alles, was die Kamera des iPhone XR ausmacht, und bietet noch mehr. Das Hinzufügen einer 12-Megapixel-Selfie-Kamera mit Zeitlupen-Selfies (Slofies) ist einfach übertrieben. Wir haben keinen Zweifel daran, dass das iPhone 11 diese Kategorie problemlos annimmt.

Gewinner: Apple iPhone 11

Software und Updates

iPhone XR App Store
Julian Chokkattu / Digitale Trends

Keine Überraschungen – sowohl das iPhone 11 als auch das iPhone XR verwenden das neueste und beste mobile Betriebssystem von Apple, iOS 13. Wie das ältere Telefon wird das iPhone XR weniger wichtige Betriebssystemupdates erhalten als das iPhone 11. Aber mit Apples extrem starkem Update Aufnehmen, es wird einige Zeit dauern, bis das iPhone XR seine endgültige Version von iOS erhält. Daher sollte dieser Faktor bei der Entscheidung zwischen den beiden iPhones keine Rolle spielen. Sie werden in Zukunft noch lange dieselbe iOS-Version verwenden. Das muss ein Unentschieden sein.

Gewinner: Unentschieden

Besondere Merkmale

iphone 11 review hands on jc blue kamera gesichtserkennung 1
Julian Chokkattu / Digitale Trends

Apple hat sich noch nie für den Samsung-Ansatz entschieden, möglichst viele Sonderfunktionen zu nutzen, und dies bedeutet, dass Funktionen nur dann wirklich für das iPhone verfügbar sind, wenn sie poliert und einsatzbereit sind. Beispiele hierfür finden Sie auf beiden iPhones: ARKit 2.0, die sichere Gesichtserkennungstechnologie (Face ID), die Touch ID ersetzt, und die fortgesetzte Unterstützung von Apple für den virtuellen Assistenten Siri. Beide Handys funktionieren mit Animojis und Memojis, und auf beiden Handys finden Sie die neuesten iOS 13-Funktionen. In dieser Hinsicht gibt es keinen ernsthaften Unterschied zwischen den beiden. Es ist eine Krawatte.

Gewinner: Unentschieden

Preis und Verfügbarkeit

Das iPhone 11 ist das billigste iPhone seit dem iPhone 8 und kostet für das 64-GB-Modell nur 699 US-Dollar. Es kann ab dem 13. September vorbestellt werden. Diese Vorbestellungen werden bei der offiziellen Veröffentlichung des Telefons am 20. September ausgeliefert. Es ist in den meisten Einzelhändlern erhältlich und funktioniert bei allen großen US-amerikanischen Anbietern.

Das iPhone XR ist derzeit erhältlich und wird ab 749 US-Dollar angeboten. Die Preisveröffentlichung des iPhone 11 bedeutet, dass das iPhone XR einen Preisnachlass verzeichnet hat und jetzt bei 599 US-Dollar beginnt. Wie das iPhone 11 ist es praktisch überall und in jedem großen US-amerikanischen Netzwerk verfügbar.

Gesamtsieger: Apple iPhone 11

Die Ergebnisse sind deutlich zu sehen – das iPhone 11 ist dem iPhone XR überlegen. Aber obwohl es ein klares Ergebnis ist, ist es näher als Sie denken. Das iPhone 11 ist eine verbesserte Version des iPhone XR, aber diese Verbesserungen sind relativ geringfügig. Es gibt einen schnelleren Prozessor, einen größeren Akku und ein zusätzliches Kameraobjektiv. Abgesehen davon sind die beiden Telefone fast identisch. Wenn Sie dies gerade auf Ihrem iPhone XR lesen, müssen Sie kein Upgrade auf ein iPhone 11 durchführen. Warten Sie, bis Sie erfahren, was das iPhone 12 bietet.

Wenn Sie jedoch ein knarrendes altes iPhone verwenden und diese beiden günstigeren iPhones mit Freude abwägen, ist Ihre Entscheidung schwieriger. Auf dem Papier ist das iPhone 11 die zusätzlichen 100 US-Dollar absolut wert. Wenn Sie sich jedoch nicht mit dem zusätzlichen Kameraobjektiv abfinden, sollten Sie auf jeden Fall in Betracht ziehen, durch die Investition in das iPhone XR Geld zu sparen. Machen Sie sich auch keine Sorgen über den schnelleren Prozessor und den größeren Akku, da das iPhone XR so schnell und langlebig ist. Aber wirklich, es gibt keine Verluste, wenn es um diese Wahl geht. Du wirst so oder so glücklich sein.

Empfehlungen der Redaktion