Gefährliche Bakterien können in Krankenhäusern lauern


News Picture: Gefährliche Bakterien können in Krankenhäusern lauern

Neueste Nachrichten über Infektionskrankheiten

DONNERSTAG, 7. Februar 2019 (HealthDay News) – Krankenhauskeimdetektive sagen, die Waschbecken in der Nähe von Toiletten in Patientenzimmern könnten potenziell gefährliche Bakterien enthalten.

Forscher des Medical College of Wisconsin haben ein großes Krankenhaus in Wisconsin aufgesucht Klebsiella pneumoniae Carbapenemase. KPC ist eine Art von Bakterien, die Infektionen im Zusammenhang mit der Gesundheitsfürsorge, wie Lungenentzündung, Infektionen des Blutkreislaufs, Wundinfektionen oder Infektionen der Operationsstelle, verursachen können.

Die Forscher arbeiteten auf der Intensivstation für medizinische Zwecke und untersuchten Abflüsse in Waschbecken neben Patiententoiletten sowie in der Nähe des Eingangs von Patientenzimmern.

KPC wurde in 87 Prozent der Krankenbecken neben Toiletten gefunden, verglichen mit etwa 22 Prozent in der Nähe von Zimmereingangstüren.

In 4 von 5 Räumen, in denen KPC in den Spülen der Eingangstür gefunden wurde, wurde es auch in der Spüle in der Nähe der Toilette gefunden, was auf eine mögliche Kreuzkontaminationsquelle schließen lässt.

"Die Ergebnisse dieser Studie zeigen, wie wichtig es ist, wachsam gegenüber potenziellen Kreuzkontaminationen zu bleiben", sagte Karen Hoffmann, Präsidentin der Association for Professionals in Infection Control und Epidemiology.

Die Studie wurde kürzlich in der Zeitschrift der Vereinigung veröffentlicht Amerikanische Zeitschrift für Infektionskontrolle.

"Ein starkes Verständnis der Umweltrisiken ist für den Schutz der Patientensicherheit von entscheidender Bedeutung. Dies ist ein weiteres Beispiel dafür, wie Keime an oft unerwarteten Orten lauern können", sagte Hoffmann in einer Pressemitteilung der Vereinigung.

KPC-Antibiotika-Resistenzen nehmen zu, vor kurzem zu einer Klasse von Antibiotika, die Carbapeneme genannt werden.

Bei einer Validierung könnte die Studie erhebliche Auswirkungen auf die Infektionskontrolle haben, schreiben die Autoren Blake Buchan, Dr. Silvia Munoz-Price und Kollegen.

"Wenn Waschbecken neben Toiletten tatsächlich ein Reservoir für KPC sind, könnten zusätzliche Eingriffe erforderlich sein, wie etwa modifizierte Hygienemaßnahmen für die Hände und Sinterdesinfektionsprotokolle, um das Risiko einer Übertragung zwischen Gesundheitsdienstleistern und Patienten einzudämmen."

Es ist nicht klar, wie Kontamination auftritt. Es ist möglich, dass ein schleimiger Bakterienfilm in Rohren wächst, die von Toiletten und Spülbecken gemeinsam genutzt werden, oder dass beim Spülen kontaminierte Tropfen erzeugt werden, die in die Abflussrohre gelangen, so die Autoren.

– Robert Preidt

MedicalNews
Copyright © 2019 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.

QUELLE: Verein für Fachleute in Infektionskontrolle und Epidemiologie, Pressemitteilung, 4. Februar 2019

Warum dieser neue Trend bei mobilen Apps Ihr Leben verändern könnte



<div _ngcontent-c14 = "" innerhtml = "

DATEI – In diesem Dateifoto schauen Entwickler auf der Apple Worldwide Developers Conference nach neuen Apps, die auf iPads angezeigt werden. Erwarten Sie in den kommenden Monaten noch viel mehr über die Vorzüge mobiler Apps und Online-Services. (AP Foto / Eric Risberg, Datei)ASSOZIIERTE PRESSE

Das Tempo und die Herausforderungen des Lebens scheinen sich mit jeder Woche mehr und mehr zu bewegen. Daher scheinen wir mehr auf mobile Apps zuzugreifen, die uns dabei helfen, alles zu erledigen, von der Bestellung von Lebensmitteln über das Ausleihen eines Autos bis hin zur Suche einer Zimmermädchen für den Tag. & nbsp; Eine neue Reihe von Apps scheint jedoch einen eher pflegenden Aspekt zu reflektieren, den viele von ihnen eher als den einfachen Nutzen suchen, und sie werden immer beliebter.

Nennen Sie es vielleicht ein Nebenprodukt der "langsame Bewegung" – ein Kollektiv des Denkens, das zu mehr Duft der Rosen oder zu mehr Achtsamkeit im Leben ermutigt. Während vor nicht allzu vielen Jahren der Trend zu Beauty-Experten / Blow-Out-On-Demand-Apps die große Erzählung war, sehen wir jetzt mehr Bewegung in Richtung einer neuen Gruppe von Wellness- und Fitness-Apps, die ständig an Bedeutung gewinnen. Es ist ein zeitgemäßes Spiel für diese Unternehmungen in einer Kultur, die verzweifelt nach neuen Wegen sucht, um das Leben in Einklang zu bringen, aber trotzdem die Technologie dazu nutzt.

"Die Verschiebung, die wir auf dem Markt gesehen haben, ist zweifach," erklärt Colin Szopa, Mitbegründer und CEO des in Los Angeles ansässigen Startups Plankk, einem neuen Streaming-Service, der jedem von jedem Bildschirm aus Zugang zu den Workouts mit den besten Fitness-Trainern der Welt bietet. "Erstens sind die Menschen immer mehr gesundheitsbewusst und priorisieren es in ihrem Leben. Zweitens bewegen sich die Menschen in ihrem Leben in Richtung Effizienz."

Szopa sagt, dass die Explosion in der Beliebtheit von Boutique-Fitness-Marken wie Soul Cycle, & nbsp; Das Boot Camp von Barry und andere machten die Fitness wieder Spaß. "Aber nicht jeder hat zwei Stunden am Tag, um einen Kurs zu besuchen, wenn Sie die Tür-zu-Tür-Zeit einplanen." er addiert. Somit, Plankk Studio wurde geboren und hilft nun seiner Community von Nutzern, tatsächlich eine Boutique-Qualitätsklasse zu besuchen, die von seinen Lieblingsherstellern (live oder auf Abruf) von zu Hause aus geleitet wird, wodurch die Eile und die Sprünge für die Erstellung einer Klasse entfallen .

Plankk Studio Live StreamMit freundlicher Genehmigung von Plankk

Hier geht es darum, die Kondition und das eigene Tempo zu übernehmen und die Tageszeit dafür anzupassen. Die App bietet mehr als 1.000 Live-Videos und On-Demand-Trainingsvideos der größten Influencer der Fitness-Welt. Dies ist jedoch kein Einzelszenario. Benutzer können auch mit ihren Lieblingstrainern interagieren, indem sie Fragen stellen, ihre Fortschritte mitteilen und vieles mehr.

Die eigentliche Attraktion dieser App kann jedoch darin liegen, dass sie neben einer langsamen Entwicklung auch mit einer anderen kulturellen Schlüsselerzählung in Verbindung gebracht wurde, nämlich der Demokratisierung. Plankk Studio bietet jedem den Zugang zu einigen der weltweit anerkanntesten Trainer, die traditionell nur denjenigen zur Verfügung standen, die über das nötige Budget verfügen. Das Unternehmen hat in den letzten paar Jahren in aller Stille maßgeschneiderte Apps für Elite-Trainer entwickelt, die es ihnen ermöglichen, ihre Geschäfte zu skalieren und ihr Publikum zu monetarisieren. Laut Plankks Influencer-Partnerschaften erreicht das Unternehmen derzeit weltweit über 110 Millionen Menschen in den sozialen Medien.

Ein Teil der geheimen Sauce liegt im technischen Backend der App. "Plankk & nbsp; In Studio wird das Klassifizieren von Klassen verwendet, um den Benutzern On-Demand-Klassen basierend auf ihrem Anzeigeverhalten zu markieren. Jede On-Demand-Klasse hat auch "vorgeschlagene Klassen", in denen Benutzerdaten bestimmen, an welchen zusätzlichen Klassen ein Benutzer interessiert sein kann." enthüllt Szopa. & nbsp; In erster Linie beruht das Geschäftsmodell des Unternehmens auf der Verbindung von Fitness-Influencern mit dem Publikum. Die App schafft nicht nur eine zusätzliche Einnahmequelle für die Plankk-Partner, sondern kann auch als Plattform verwendet werden, um ihre eigenen Apps weiter zu fördern.

Von Fitness bis Wellness gibt es jetzt eine App

Moaz Hamid, Geschäftsführer von REME, eine mobile App, die achtsame Gesundheit & amp; Wellness-Services und -Erziehung geben zusätzliche Einblicke in den wachsenden Trend in dieser speziellen Kategorie von Apps. & nbsp; Hamid sagt, "Bevor das Internet und die angeschlossenen Geräte unser Leben beherrschten, gab es einen klaren Unterschied zwischen Zuhause und Arbeit. Mit unseren Geräten und der „Unterwegs“ -Kultur, in der wir leben, kommt die Arbeit bei uns nach Hause, so dass wir viel mehr miteinander verbunden sind als je zuvor."

Er glaubt, dass ein solches Verhalten ein gefährliches Tempo vorsieht, das uns dazu anregt, lange auf zu bleiben und früh aufzustehen. Hamid sagt, dass es ein wachsendes Bewusstsein für die Wichtigkeit der Ausübung der Selbstsorge gibt, aber es fehlt an Zeit, um oft zu einem Termin zu fahren, um tatsächlich auf den Dienst zuzugreifen, oder noch schlimmer, schließlich wurde der Termin nur aufgrund unvorhergesehener Meetings abgesagt oder familiäre Notfälle.

"Die Menschen leiden unter Zeitmangel. Wenn Zeitmangel herrscht, gerät die Fähigkeit, sich selbst zu behandeln und unser Bestes zu sein, in den Hintergrund, so dass wir immer mehr Bedarf an On-Demand-Gesundheit und Wellness haben Dienstleistungen," enthüllt Hamid.

So wurde REME geschaffen, um Wellness-Experten zum Kunden zu bringen. Ob zu Hause, im Büro oder sogar in einem Hotelzimmer, Gesundheit und Wellness können über die App bereitgestellt werden. Aber es gibt eine interessante Wendung mit Reme.

Ein Wellnessexperte von Reme mit einem KundenMit freundlicher Genehmigung von Reme

"Viele serviceorientierte On-Demand-Apps sind genau das: serviceorientiert," erklärt Hamid. "Sie lösen nicht die Wurzel des Problems, sondern helfen dem Einzelnen, herauszufinden, warum er den Service benötigt. Neben der Bereitstellung von On-Demand-Diensten haben wir eine Community geschaffen, die den Menschen tatsächlich beibringt, wie sie ihre Zeit richtig verwalten können, um sich selbst zu pflegen. Dazu gehört auch die Aufklärung mit Tools zur Entspannung vom Alltagsstress."

REME hat Schulungsprogramme mit dem Ziel entwickelt, das Wohlbefinden aller Menschen durch On-Demand-IV-Therapie, Stretch und Massage wiederherzustellen, in denen geprüfte Experten dem Benutzer individuelle Entspannung und Achtsamkeit bieten.

Das Ziel der App ist es, einen Geschäftsreisenden zu bedienen, der nach einem 24-stündigen Flug eine Rehydrierung benötigt. Die Mutter ist ebenfalls Unternehmerin und muss eine Streckentherapie nach Bedarf bestellen, damit sie in ihren Zeitplan passt. "Aber wir sind nicht nur eine vorübergehende Lösung oder Maskierung des Problems, wir gehen darüber hinaus und fördern gesunde und nachhaltige Wellness-Gewohnheiten." erklärt Hamid.

Tatsächlich war das Unternehmen auf einer Reihe hochkarätiger Veranstaltungen stark vertreten. Zuletzt war es beim Sundance Film Festival in einer der VIP-Lounges, die Reme den Besuchern mit einer Auswahl an B12-Aufnahmen, Energy Boost IV-Tropfen und Hangover-IV-Tropfen als Unterstützung anbot während des anspruchsvollen Festtempos.

Während des normalen täglichen Gebrauchs der App stützt sich REME stark auf Algorithmen, die innerhalb des Produkts leben, um auf den Ort und den Zeitraum zuzugreifen, zu dem der Benutzer höchstwahrscheinlich Dienste anfordert. "Dies hilft uns, unseren Expertenpool zu vergrößern und die Bedürfnisse unserer Benutzer zu verstehen. Wir berücksichtigen auch die Art der Dienste, die für die von unseren Nutzern gewünschten Dienste am relevantesten sind, damit wir Vorschläge und Empfehlungen unterbreiten können." teilt Hamid.

Er sagt auch, dass ein starker Kundenservice der Schlüssel für die wachsende Mundpropaganda der App ist, da das REME-Concierge-Team regelmäßig mit den Kunden des Unternehmens kommuniziert, um spezifische Probleme zu verstehen, z. B. wo sich die Schmerzen im Körper befinden und / oder Gesamtziele, so dass die am besten geeigneten Entscheidungen und Spiele getroffen werden können.

Unabhängig von den kulturellen Trends fordert der Erfolg diese beiden Startups jedoch weiterhin heraus.

"Der Fitness-App-Raum wird definitiv immer voller." sagt Szopa. & nbsp; Er sagt, dass sie ständig daran arbeiten, den Wettbewerb durch die Vielfalt der Influencer, die das Unternehmen auswählt, herauszuschlagen.

"Eine Herausforderung, der wir uns oft stellen" sagt Hamid. "fragt sich, ob die Dienste und Gewohnheiten, die wir in der Gemeinschaft fördern, relevant sind. Sind sie für die Community zugänglich? Gehören wir alle dazu? Funktioniert es für alle? Als Unternehmen lernen wir auf dem Weg."

Es gibt auch das Gespenst der Konsistenz der Verbraucher, das immer von Bedeutung ist, egal ob es sich dabei um neue Trends handelt oder einfach um neue und bessere Apps mit mehr maßgeschneiderten Angeboten, die möglicherweise KI in naher Zukunft einbeziehen.

Diese Unternehmen sind jedoch vorerst unerschrocken. "Wir sehen viele Gelegenheiten für die Zukunft, darunter mehr exklusive Medienpartnerschaften in Plankk Studio sowie das kontinuierliche Hinzufügen weiterer Influencer-Partner zur App. " sagt Szopa.

Hamid stimmt zu, "Wir sehen im Corporate Wellness eine große Chance. Unsere Forschung zeigt, dass die US-Wirtschaft aufgrund von arbeitsbedingtem Stress jährlich über 300 Milliarden US-Dollar erhält, was zu Krankheitstage und Produktivitätsverlusten am Arbeitsplatz führt. Hier ist die nächste große Wachstumschance."

& nbsp;

">

DATEI – In diesem Dateifoto schauen Entwickler auf der Apple Worldwide Developers Conference nach neuen Apps, die auf iPads angezeigt werden. Erwarten Sie in den kommenden Monaten noch viel mehr über die Vorzüge mobiler Apps und Online-Services. (AP Foto / Eric Risberg, Datei)ASSOZIIERTE PRESSE

Das Tempo und die Herausforderungen des Lebens scheinen sich mit jeder Woche mehr und mehr zu bewegen. Daher scheinen wir mehr auf mobile Apps zuzugreifen, die uns dabei helfen, alles zu erledigen, von der Bestellung von Lebensmitteln über das Ausleihen eines Autos bis hin zur Suche einer Zimmermädchen für den Tag. Eine neue Reihe von Apps scheint jedoch einen eher pflegenden Aspekt zu reflektieren, den viele von ihnen eher als den einfachen Nutzen suchen, und sie werden immer beliebter.

Nennen Sie es vielleicht ein Nebenprodukt der "langsamen Bewegung" – ein Kollektiv des Denkens, das zu mehr Geruch nach Rosen oder zu mehr Achtsamkeit im Leben ermutigt. Während vor nicht allzu vielen Jahren der Trend zu Beauty-Experten / Blow-Out-On-Demand-Apps die große Erzählung war, sehen wir jetzt mehr Bewegung in Richtung einer neuen Gruppe von Wellness- und Fitness-Apps, die ständig an Bedeutung gewinnen. Es ist ein zeitgemäßes Spiel für diese Unternehmungen in einer Kultur, die verzweifelt nach neuen Wegen sucht, um das Leben in Einklang zu bringen, aber trotzdem die Technologie dazu nutzt.

"Die Verschiebung, die wir auf dem Markt gesehen haben, ist zweifach", erklärt Colin Szopa, Mitbegründer und CEO des in Los Angeles ansässigen Startups Plankk, einem neuen Streaming-Service, mit dem jeder Zugang zu mobilen Workouts mit der die elitesten Fitness-Trainer der Welt von jedem Bildschirm aus. "Erstens werden die Menschen immer mehr gesundheitsbewusster und priorisieren sie in ihrem Leben. Zweitens bewegen sich die Menschen in Richtung Effizienz."

Szopa sagt, dass die Explosion in der Beliebtheit von Boutique-Fitnessmarken wie Soul Cycle, Barry's Boot Camp und anderen wieder Spaß gemacht hat. "Aber nicht jeder hat zwei Stunden am Tag, um an einem Unterricht teilzunehmen, wenn Sie die Tür-zu-Tür-Zeit einplanen", fügt er hinzu. Plankk Studio wurde geboren und hilft nun seiner Community, tatsächlich eine Boutique-Qualitätsklasse zu besuchen, die von seinen Lieblingsschöpfern live oder auf Abruf von zu Hause aus geleitet wird. So können Sie nicht zu viel Zeit und Geld sparen eine Klasse machen

Plankk Studio Live StreamMit freundlicher Genehmigung von Plankk

Hier geht es darum, die Fitness und das eigene Tempo zu nutzen und die Tageszeiten dafür anzupassen. Die App bietet mehr als 1.000 Live-Videos und On-Demand-Trainingsvideos der größten Influencer der Fitness-Welt. Dies ist jedoch kein Einzelszenario. Benutzer können auch mit ihren Lieblingstrainern interagieren, indem sie Fragen stellen, ihre Fortschritte mitteilen und vieles mehr.

Die eigentliche Attraktion dieser App kann jedoch darin liegen, dass sie neben einer langsamen Entwicklung auch mit einer anderen kulturellen Schlüsselerzählung in Verbindung gebracht wurde, nämlich der Demokratisierung. Mit Plankk Studio haben Sie Zugang zu einigen der weltweit anerkanntesten Trainer, die traditionell nur denjenigen zur Verfügung standen, die über das nötige Budget verfügen. Das Unternehmen hat in den letzten paar Jahren in aller Stille maßgeschneiderte Apps für Elite-Trainer entwickelt, die es ihnen ermöglichen, ihre Geschäfte zu skalieren und ihr Publikum zu monetarisieren. Laut Plankks Influencer-Partnerschaften erreicht das Unternehmen derzeit weltweit über 110 Millionen Menschen in den sozialen Medien.

Ein Teil der geheimen Sauce liegt im technischen Backend der App. "Plankk Studio verwendet Klassifizierung der Klassenkategorien, um den Benutzern On-Demand-Klassen basierend auf ihrem Anzeigeverhalten zu markieren. Jede On-Demand-Klasse verfügt auch über" vorgeschlagene Klassen ", bei denen Benutzerdaten bestimmen, an welchen zusätzlichen Klassen ein Benutzer interessiert sein kann", erklärt Szopa . In erster Linie beruht das Geschäftsmodell des Unternehmens auf der Verbindung von Fitness-Influencern mit ihrem Publikum. Die App schafft nicht nur eine zusätzliche Einnahmequelle für die Partner von Plankk, sondern kann auch als Plattform für die weitere Werbung ihrer eigenen Apps verwendet werden.

Von Fitness bis Wellness gibt es jetzt eine App

Moaz Hamid, Managing Director von REME, einer mobilen App, die aufmerksame Gesundheits- und Wellnessdienste sowie Schulungen anbietet, bietet jedoch zusätzliche Einblicke in den wachsenden Trend in dieser speziellen Kategorie von Apps. Hamid sagt: "Bevor das Internet und die angeschlossenen Geräte unser Leben beherrschten, gab es eine klare Unterscheidung zwischen Zuhause und Arbeit. Nun, mit unseren Geräten und der" on the go "-Kultur, in der wir leben, kommt die Arbeit mit uns nach Hause, so dass wir mit uns nach Hause kommen sind viel mehr verbunden als je zuvor. "

Er glaubt, dass ein solches Verhalten ein gefährliches Tempo vorsieht, das uns dazu anregt, lange auf zu bleiben und früh aufzustehen. Hamid sagt, dass es ein wachsendes Bewusstsein für die Wichtigkeit der Ausübung der Selbstsorge gibt, aber es fehlt an Zeit, um oft zu einem Termin zu fahren, um tatsächlich auf den Dienst zuzugreifen, oder noch schlimmer, schließlich wurde der Termin nur aufgrund unvorhergesehener Meetings abgesagt oder familiäre Notfälle.

"Die Menschen leiden unter Zeitmangel, und wenn Zeitmangel herrscht, gerät die Fähigkeit, sich selbst zu pflegen und unser Bestes zu sein, in den Hintergrund, so dass wir immer mehr Bedarf an Gesundheit und Bedarf haben Wellness-Dienstleistungen ", verrät Hamid.

So wurde REME geschaffen, um Wellness-Experten zum Kunden zu bringen. Ob zu Hause, im Büro oder sogar in einem Hotelzimmer, Gesundheit und Wellness können über die App bereitgestellt werden. Aber es gibt eine interessante Wendung mit Reme.

Ein Wellnessexperte von Reme mit einem KundenMit freundlicher Genehmigung von Reme

"Viele serviceorientierte On-Demand-Apps sind genau das: serviceorientiert", erklärt Hamid. "Sie lösen nicht die Wurzel des Problems. Das hilft den Einzelnen, herauszufinden, warum sie den Dienst anfangs benötigen. Neben der Bereitstellung von On-Demand-Diensten haben wir eine Community geschaffen, die den Menschen tatsächlich beibringt um ihre Zeit richtig zu managen, um die Selbstpflege bestmöglich zu üben, einschließlich der Aufklärung mit Hilfsmitteln zur Entspannung vom Alltagsstress. "

REME hat Schulungsprogramme mit dem Ziel entwickelt, das Wohlbefinden aller Menschen durch On-Demand-IV-Therapie, Stretch und Massage wiederherzustellen, in denen geprüfte Experten dem Benutzer individuelle Entspannung und Achtsamkeit bieten.

Das Ziel der App ist es, einen Geschäftsreisenden zu bedienen, der nach einem 24-stündigen Flug eine Rehydrierung benötigt. Die Mutter ist ebenfalls Unternehmerin und muss eine Streckentherapie nach Bedarf bestellen, damit sie in ihren Zeitplan passt. "Wir sind aber nicht nur eine vorübergehende Lösung oder Maskierung des Problems. Wir fördern gesunde und nachhaltige Wellnessgewohnheiten", erklärt Hamid.

Tatsächlich war das Unternehmen auf einer Reihe hochkarätiger Veranstaltungen stark vertreten. Zuletzt war es beim Sundance Film Festival in einer der VIP-Lounges, die Reme den Besuchern mit einer Auswahl an B12-Aufnahmen, Energy Boost IV-Tropfen und Hangover-IV-Tropfen als Unterstützung anbot während des anspruchsvollen Festtempos.

Während des normalen täglichen Gebrauchs der App stützt sich REME stark auf Algorithmen, die innerhalb des Produkts leben, um auf den Ort und den Zeitraum zuzugreifen, zu dem der Benutzer höchstwahrscheinlich Dienste anfordert. "Dies hilft uns dabei, unseren Expertenpool zu erweitern und die Bedürfnisse unserer Nutzer zu verstehen. Wir berücksichtigen auch die Art von Dienstleistungen, die für die von unseren Nutzern gewünschten Dienste am relevantesten sind, damit wir Vorschläge und Empfehlungen unterbreiten können", teilt Hamid mit .

Er sagt auch, dass ein starker Kundenservice der Schlüssel für die wachsende Mundpropaganda der App ist, da das REME-Concierge-Team regelmäßig mit den Kunden des Unternehmens kommuniziert, um spezifische Probleme zu verstehen, z. B. wo sich die Schmerzen im Körper befinden und / oder Gesamtziele, so dass die am besten geeigneten Entscheidungen und Spiele getroffen werden können.

Unabhängig von den kulturellen Trends fordert der Erfolg diese beiden Startups jedoch weiterhin heraus.

"Der Fitness-App-Raum wird definitiv immer voller", sagt Szopa. Er sagt, dass sie ständig daran arbeiten, den Wettbewerb durch die Vielfalt der Influencer, die das Unternehmen auswählt, herauszuschlagen.

"Eine Herausforderung, der wir uns oft stellen", sagt Hamid. "fragt sich, ob die Dienste und die Gewohnheiten, die wir in der Gemeinschaft fördern, relevant sind. Sind sie für die Gemeinschaft zugänglich? Gehören wir alle dazu? Wird es für alle funktionieren? Als Unternehmen lernen wir auf dem Laufenden."

Es gibt auch das Gespenst der Konsistenz der Verbraucher, das immer von Bedeutung ist, egal ob es sich dabei um neue Trends handelt oder einfach um neue und bessere Apps mit mehr maßgeschneiderten Angeboten, die möglicherweise KI in naher Zukunft einbeziehen.

Diese Unternehmen sind jedoch vorerst unerschrocken. "Wir sehen viele Möglichkeiten für die Zukunft, darunter mehr exklusive Medienpartnerschaften in Plankk Studio sowie das kontinuierliche Hinzufügen weiterer Influencer-Partner zur App", sagt Szopa.

Hamid stimmt zu: "Wir sehen eine große Chance im Bereich Corporate Wellness. Unsere Studie zeigt, dass die US-Wirtschaft aufgrund von arbeitsbedingtem Stress, der zu Krankheitstage und Produktivitätsverlusten am Arbeitsplatz führt, jährlich über 300 Milliarden US-Dollar trifft die nächste große Chance für Wachstum. "