Der Klimawandel könnte die Heuschnupfensaison verschlechtern


MITTWOCH, 10. April 2019 (HealthDay News) – Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Allergien jedes Jahr früher wirken oder vielleicht länger anhalten?

Neue Forschungsergebnisse legen nahe, dass es nicht nur Ihre Vorstellungskraft ist – der Klimawandel scheint den üblichen Kalender der Natur zu stören.

Die Forscher fanden heraus, dass in Gegenden mit einem früheren Frühling eine saisonale Allergie (Heuschnupfen) um 14% höher war.

"Der Klimawandel ist real. Er hat Auswirkungen auf unser Ökosystem, und das wirkt sich wiederum auf unsere Gesundheit aus", sagte Studienautor Amir Sapkota. Er ist außerordentlicher Professor am Maryland Institute für angewandte Umweltgesundheit in College Park, Md.

Für die Studie verwendeten die Ermittler hochauflösende Satellitendaten, die von der NASA bereitgestellt wurden, um den Frühling in den gesamten Vereinigten Staaten zu identifizieren. Sie verknüpften diese Informationen mit Daten einer national repräsentativen Stichprobe von Amerikanern, die von den US-amerikanischen Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention gesammelt wurden.

Sapkota sagte, die Forscher hätten untersucht, was passiert, wenn der Frühling früher oder später als normal begann.

"Wenn der Frühling früh beginnt, steigt die Belastung durch allergische Erkrankungen – oder Heuschnupfen – an. Aber auch im späten Frühling haben wir eine hohe Heuschnupfenprävalenz erlebt. Es ist wie Sterblichkeit bei extremen Temperaturen Erkältung kann uns töten. Es gibt einen Sweet Spot, der in Ordnung ist ", erklärte Sapkota.

Wenn die Saison früh beginnt, blühen Bäume und setzen Pollen früher als gewöhnlich frei und können Pollen länger freisetzen. "Das ist keine gute Sache, wenn Sie an Allergien leiden", sagte er.

Sapkota sagte, dass die Ergebnisse für eine Zunahme der Probleme bei verspätetem Frühling eine Überraschung waren. Er weiß nicht genau, warum der späte Frühling Allergien verschlimmern würde, vermutet jedoch, dass dann alles gleichzeitig blüht – Bäume, Blumen, Gräser.

"Auf einmal gehen die Dinge auf einmal in Gang. Die Saison wird kürzer, aber Sie werden bombardiert", sagte er.

Dr. John Balbus, leitender Berater für öffentliche Gesundheit am US-amerikanischen National Institute of Environmental Health Sciences, prüfte die Studie.

Er sagte: "Dies ist die erste Bestätigung aus Gesundheitsdaten, dass Änderungen in der Länge und im Zeitpunkt des Frühlings zu einer höheren Prävalenz von Allergiesymptomen führen könnten."

Jean Chatzky Die 15 wichtigsten Dinge, die jede Frau über ihr Geld wissen muss



<div _ngcontent-c14 = "" innerhtml = "

Finanzexperte Jean Chatzky.

Sandra Wong Geroux

"Der Löwenanteil des Reichtums, zwei Drittel des Reichtums in den Vereinigten Staaten, wird bis 2030 in die Hände von Frauen gelangen, und wir sind noch nicht dazu bereit", warnt Jean Chatzky, Bestseller der New York Times Autor und Finanzredakteur bei der TODAY Show.

Chatzky und ich setzten uns, um zu besprechen, wie man dieses bevorstehende Problem korrigieren kann.

„Aufgrund von Bildungstrends absolvieren mehr Frauen als Männer ihr Studium und bestimmte Graduiertenkollegs. Daher verdienen Frauen mehr Geld als zuvor. Darüber hinaus gibt es eine gewaltige Übertragung von Wohlstand, die durch die Generationen kommt, in denen Frauen von unseren Eltern und von den Ehepartnern, die wir überleben, erben werden. “

Hier ist die eigentliche Herausforderung: „Die Frauen, mit denen ich spreche, teilen einen Mangel an Vertrauen. Egal, ob wir einhundert, einhunderttausend oder eine Million Dollar haben, wir fühlen uns nicht immer in der Lage, das zu schaffen, selbst wenn wir genau die richtigen Dinge tun. “

Um eine bessere Welt zu schaffen, schlägt Chatzky vor, „wir nutzen diese Macht, um nicht nur unser Leben zu verbessern, sondern auch das Leben der Menschen, die wir lieben und für die wir sorgen, und die Ursachen, die wir glauben in. Wir haben wirklich eine Chance, indem wir geben und investieren, um die Welt zu schaffen, die wir wollen. ”

Chatzky geht in ihrem neuesten Buch ausführlich darauf ein Frauen mit Geld: Das richtungsfreie Handbuch zum Erstellen eines freudvollen, weniger gestressten, zielgerichteten (und ja reichen) Lebens, das Sie verdienen.

Hier stellen Chatzky und ich einen Überblick über ihre Top-15-Tipps, um Ihr Geld in den Griff zu bekommen, um die Zukunft zu gestalten, die Sie für sich selbst und die Ursachen suchen, die Ihnen wichtig sind.

Offen über Geld reden

Chatzky hat 40 Fragen, die Frauen helfen sollen, über Geld zu sprechen. Sie erklärt: "Wir versammeln Frauengruppen, die es sich nicht zur Gewohnheit machen, über Geld zu sprechen, um gezielt über Geld zu reden … und es ist wirklich befreiend."

Einige der Fragen lauten: „Haben Sie einen finanziellen Weckruf erhalten und wann?“, „Ist es in Ordnung, Ihrem Ehepartner oder Ihrem Partner Geld in Ihrer Wäscheschublade zu verbergen?“ Und „Was wollen Sie von Ihrem Geld? für dich zu tun? "

Chatzky erläutert: "Eine offene Frage wie diese hat wirklich die Möglichkeit, viel Licht auf das, was sich im Leben der Menschen abspielt, zu werfen."

Verfolgen Sie Ihre Ausgaben, um zu sehen, was Sie wirklich schätzen

Möchten Sie ein klares Bild Ihrer Ausgaben? Möchten Sie noch mehr herausfinden, ob Prioritäten mit Ihren Ausgaben in Einklang stehen oder nicht? Chatzky sagt: „Es ist sehr gut möglich, wenn Sie sich etwas Zeit nehmen, um sich dessen bewusst zu werden. Ich mag die Idee, Ihre Ausgaben zu verfolgen – sowohl für taktische Zwecke als auch, weil Sie im Nachhinein sehen können, ob Sie Geld in einer Weise verwenden, die Ihren Werten entspricht. “

Bestimmen Sie, was Ihr Idealleben tatsächlich kostet

"Was wollen Sie von Ihrem Leben?" Dies ist eine Frage, die sowohl Chatzky als auch ich meiner Meinung nach berücksichtigen müssen, damit Sie feststellen können, was Ihr ideales Leben tatsächlich kostet. Notieren Sie, was Sie möchten und neben jedem Artikel, geben Sie den Preis an, den Sie machen möchten, oder haben Sie ihn. Dann extrapolieren Sie dies in monatliche und jährliche Kosten, damit Sie wissen, was Sie verdienen müssen, um das Leben zu leben, das Sie wirklich wollen. Sie werden wahrscheinlich überrascht sein, dass die Kosten geringer sind, als Sie vielleicht gedacht hätten.

Verwenden Sie Geld als Ressource, um mehr Zeit zu gewinnen

Geld ist ein Werkzeug, das Zeit und Wahlfreiheit schafft. Chatzy meint: „Das Wichtigste, das Sie realisieren müssen, ist die Chance, die Sie verschwenden. Geld, von dem wir mehr bekommen können. Zeit können Sie absolut nicht mehr bekommen. Und wenn wir bewusst darüber nachdenken, wie wir unsere Zeit nutzen, und ob wir tatsächlich mit den Menschen zusammen sind, die wir lieben, die Dinge erledigen, die wir lieben, und die in der Arbeit tätig sind, die wir erfüllen? & nbsp; Oft lautet die Antwort nein. Indem wir etwas von unserem Geld bewegen, können wir unsere Zeit so umstrukturieren, dass sie sich viel besser anfühlt, viel erfüllender und weniger stressig ist. Wir sind so gestresst und es ist eine großartige Möglichkeit, etwas von diesem Stress abzubauen, wenn wir unser Geld für etwas zusätzliche Zeit einsetzen. “

Identifizieren Sie Ihre Geldskripte

Wir haben alle Geschichten um Geld, die als Kinder verwurzelt wurden. In einigen Fällen ahmen wir sie nach, in anderen rebellieren wir gegen sie. Um zu wissen, wo Sie mit Ihrer finanziellen Zukunft unterwegs sind, ist es hilfreich, die Skripts zu ermitteln, die sich offen oder unterschwellig auf Ihre Ansichten und Gewohnheiten bezüglich des Geldes auswirken.

„Es ist nicht so, dass wir das, was in unserem Herkunftsland passiert ist, nicht immer wiederholen, manchmal nehmen wir es auf und entscheiden uns, dass wir in die entgegengesetzte Richtung gehen und ein komplettes Achtel machen. Aber wir müssen es verstehen, bevor wir uns zu einem rationaleren Standpunkt bewegen können “, rät Chatzky.

Finden Sie finanzielle Harmonie in Ihrer primären Beziehung

Es ist eine Sache, Ihre eigenen Geldskripte zu verstehen, aber was passiert, wenn Sie eine andere Person in den Mix aufnehmen? Wie lernst du effektiv und balancierst die beiden aus?

Chatzy schlägt vor: „Zuhören ist der Schlüssel zum Erfolg in einer Beziehung. Sie müssen verstehen, warum Ihr Partner das braucht, was er benötigt, so viel wie er braucht, um zu verstehen, was Sie brauchen. Und ich benutze Not als echtes Wort. Wenn Sie erwachsen werden und der Anblick einer Kreditkartenrechnung, die nicht aus drei Ziffern besteht, sondern aus vier Ziffern besteht, gerät Sie in Panikmodus. Dies ist eine unbequeme, unhaltbare, unhaltbare emotionale Situation. Möglicherweise benötigen Sie oder Ihr Partner braucht etwas Platz, Sicherheit, Erklärungen, nur um die Vorgänge dieser Interaktion abzugleichen. Und zuhören ist wirklich der einzige Weg, wie Sie es bekommen können. Stellen Sie Fragen ohne jedes Urteil. “

Lassen Sie nicht zu, dass Geld Ihre Freundschaften verletzt

„Hören und lesen Sie zwischen den Zeilen. Wir wissen sehr viel über die finanzielle Situation unserer Freunde, auch wenn sie uns nichts sagen. Wir sehen, wie sie ausgeben. Wir sehen, wie sie es schaffen. Wir wissen, ob sie finanziell gestresst sind. Wir wissen, ob der Ehepartner bei der Arbeit eine harte Zeit hat oder ob sie bei der Arbeit eine harte Zeit hat. Wir müssen nur ein bisschen einfühlsam und aufgeschlossen sein, wenn sie nicht die gleichen Entscheidungen oder Prioritäten haben wie wir. Und das bedeutet nicht, dass wir keine guten Freunde sein können. Das bedeutet nur, dass wir möglicherweise die Dinge, die wir zusammen tun, so wählen müssen, dass wir beide respektieren können, was in unserer finanziellen Situation passiert “, teilt Chatzky mit.

Unterrichten Sie Ihre Kinder früh

Es kann unheimlich werden, wenn Sie mit Ihren Kindern über Geld sprechen, insbesondere wenn Sie sich über Ihre eigenen finanziellen Fähigkeiten im Zögern fühlen. Glücklicherweise muss es keine Herausforderung sein: „Kinder müssen Geld haben, um Geld zu lernen. Eine Vergütung ist für mich ein großartiges Lehrmittel. Wir geben Geld in die Hände von Kindern, aber dann müssen wir unseren Kindern eine Liste mit Dingen geben, für die wir nicht mehr bereit sind zu zahlen, um sie dazu zu zwingen, Entscheidungen zu treffen, wie sie ihre begrenzten Ressourcen bereitstellen müssen. Denn wir möchten nicht, dass sie diese Erfahrung noch nie gemacht haben und dann aufs College gehen, und Sie geben ein Semestergeld auf ihr Bankkonto und es ist in drei Wochen weg. Das ist das Risiko am anderen Ende des Spektrums. Wir möchten, dass sie mit zunehmendem Alter eine wachsende finanzielle Verantwortung haben. Und in meinem Buch müssen sie arbeiten. Sie müssen als Teenager arbeiten, am besten für ein Unternehmen, das Steuern aus dem Gehaltsscheck nimmt, um zu verstehen, wie es funktioniert. “

Jean Chatzkys Buch Frauen mit Geld

Jean Chatzkys Buch Frauen mit Geld

Erhalten Sie das, was Sie verdienen

Um zu berechnen oder bezahlt zu werden, was Sie verdienen: „Zuerst müssen Sie wissen, was Sie verdienen. Es gibt so viele Orte, an denen man sich ein Bild davon machen kann. Das Internet ist voll von Ressourcen, die Ihnen sagen, was die Person mit Ihrem Lebenslauf in einem Unternehmen in Ihrer Region verdienen sollte, wie Glassdoor, PayScale oder Salary.com. Sie können sich auch die Werbeanzeigen ansehen, wenn Sie für ein bestimmtes Unternehmen arbeiten und Sie schon lange dort sind und denken, Sie werden ertragsmäßig bestraft, weil Sie gerade viel zu lange Zeit verbracht haben. Wenn Sie sich anschauen, was sie für neue Leute bezahlen, haben Sie eine anständige Idee. “

Sobald Sie wissen, was diese Zahl ist, müssen Sie danach fragen: „Sie fragen, indem Sie zeigen, was Sie getan haben, und den Wert, den Sie für das Unternehmen oder den Kunden in Bezug auf das Endergebnis gebracht haben, hinzuaddieren Geschäft oder was auch immer Sie produziert haben. Es ist nicht "Ich habe es verdient, ich bin schon so lange hier." Es ist "Wenn Sie einen Blick darauf werfen, was ich für Sie getan habe, werden Sie feststellen, dass ich diese Nummer mehr als verdiene, die ich fragen möchte Sie für. «Dann müssen Sie danach fragen. Es ist nicht einfach. Aber es wird einfacher. Das ist so ein schmutziges kleines Geheimnis, wenn man über Geld spricht und um Geld bittet. Tun Sie es genug und es wird einfacher.

Das Verhandeln schadet Ihren Ergebnissen nicht

Falls dies nicht ausreichte, um Sie zu überzeugen, fährt Chatzky fort: „Mein Mann war viele Jahre ein Personalvermittler. Er stellte Leute ein, hauptsächlich Frauen, für eine große Zeitschriftenfirma, und er hielt sich immer ein wenig zurück. Und er war immer sehr enttäuscht, wenn Frauen nicht danach fragten. Die Person auf der anderen Seite des Tisches wartet darauf, dass Sie verhandeln. Sie werden Sie nicht für die Verhandlung bestrafen. Es gibt diesen Mythos, dass das Angebot aufgehoben wird, weil Sie nach mehr Geld gefragt haben. Absolut nicht. Sie können das Geld nicht bekommen. Aber fragen wird dich nicht verletzen. Ich denke, es wird Ihnen Respekt vor der Person auf der anderen Seite des Tisches einbringen. “

Sein oder Nichtsein (Unternehmer)

30% der US-amerikanischen Unternehmen sind im Besitz von Frauen, und diese Zahl steigt stetig. Woher wissen Sie, ob dieser Weg für Sie ist? Chatzky teilt mit: „Es gibt zwei Arten von Unternehmern: 1. Diejenigen, die eine Schindel hängen lassen, weil sie weiterhin einen Einkommensstrom für sie haben wollen, was eine sehr schöne Art ist, ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Und 2. Menschen, die ein Unternehmen wachsen wollen. Die zwei sind sehr unterschiedliche Leute. Wenn Sie der letztere Typ sind, essen, schlafen und atmen Sie dieses Geschäft. Nicht zu tun ist keine Option. Sie sind bereit, Zeit, Stunden, Energie und Kreativität einzusetzen, um Ihr Team zusammenzustellen und zum Laufen zu bringen. Und wenn Sie nicht so ein Mensch sind, würde ich behaupten, dass der Versuch, ein solches Geschäft auszubauen, sehr, sehr schwer sein wird. “

Für andere ausgeben

Studien zeigen, dass wir uns glücklicher fühlen, wenn wir es für andere tun. Dies schließt ein, wenn wir für andere ausgeben. „Es hat keinen Sinn, sich schuldig zu fühlen, wenn man Geld ausgibt, das unser finanzielles Leben nicht sabotiert. Du willst etwas damit anfangen? Gib es aus. Wenn Sie sich wirklich gut fühlen wollen, geben Sie etwas davon für jemanden aus. Es bringt Freude, aus sich selbst herauszukommen. Und das gilt besonders für Frauen. Wir sind immer noch Kinder in unserem Kern. Wir sind immer noch die Hausmeister und wir bekommen viel angeborene Freude daran. “

Sprechen Sie mit alternden Eltern

„Wenn Sie mit Ihren Eltern kein Gespräch geführt haben, bevor Sie das 40. Lebensjahr oder das 70. Lebensjahr erreicht haben, ist es an der Zeit. Oft ist es der erste Weg, der so schwierig ist. Verwenden Sie also Ihr eigenes Leben und sagen Sie: "Hey Mama, ich habe gerade eine neue Lebensversicherungspolice gekauft", "Ich habe nur meinen Willen getan" oder "Ich hatte kürzlich einen Freund, bei dem etwas Schreckliches diagnostiziert wurde." Ich habe darüber nachgedacht, was mit dir los ist. Mir wurde klar, dass ich keine Ahnung habe, ob dir etwas passieren würde, was du willst. Und das ist schrecklich, denn ich werde derjenige sein, der sich um dich kümmern muss. So wie es sein sollte! Ich möchte das machen. Aber ich möchte auch in der Lage sein, Ihre Wünsche zu respektieren. Können Sie also mit mir sprechen? “

Viel Spaß mit deinem Geld

Chatzky kommt aus einer urteilsfreien Zone, wenn es darum geht, wie Sie Ihr Geld ausgeben. Sie teilt: „Mein schuldiges Vergnügen ist ein guter Schlag. Und ich gehe einmal pro Woche, manchmal zweimal, wenn ich ein besonderes Ereignis habe. Ich lehne es ab, mich schuldig zu fühlen, weil es mir besser geht, wenn ich mich nicht um meine Haare kümmern muss. So egoistisch das klingen mag, es interessiert mich nicht wirklich. Ich habe es zusammengefasst. Ich weiß, wie viel es kostet: Ich gebe pro Jahr 1.000 Dollar aus, um mir die Haare auszublasen. Ich habe das Geld verdient, und es gehört mir, wie ich will. “

Betrachten Sie Ihr Erbe

„Du musst darüber nachdenken, was dir wichtig ist. Da fallen viele von uns zusammen, wenn es um Wohltätigkeitsspenden geht. Für mich sind es die herzbedingten Ursachen – ich habe meinen Vater an einer Herzkrankheit verloren, mein Sohn wurde mit einem angeborenen Herzfehler geboren – das bedeutet mir etwas. Und wenn das bedeutet, dass ich zu anderen Dingen nein sagen muss, bin ich damit einverstanden. Weil ich darüber nachgedacht habe, dass mir das wichtig ist. Was ist mir für meine Kinder wichtig? Es war mir wichtig, sie ohne Schulden durch die Schule zu schicken. Es ist mir wichtig, sie in eine Karriere zu versetzen, in der sie erfolgreich sein können. Das sind Fragen, die wir uns nicht oft genug stellen. “

Wie werden Sie anfangen, nur eine dieser fünfzehn Strategien zu integrieren, um Ihr finanzielles Wohlergehen und damit Ihr Leben zu verbessern?

">

Finanzexperte Jean Chatzky.

Sandra Wong Geroux

"Der Löwenanteil des Reichtums, zwei Drittel des Reichtums in den Vereinigten Staaten, wird bis 2030 in die Hände von Frauen gelangen, und wir sind noch nicht dazu bereit", warnt Jean Chatzky, Bestseller der New York Times Autor und Finanzredakteur bei der TODAY Show.

Chatzky und ich setzten uns, um zu besprechen, wie man dieses bevorstehende Problem korrigieren kann.

„Aufgrund von Bildungstrends absolvieren mehr Frauen als Männer ihr Studium und bestimmte Graduiertenkollegs. Daher verdienen Frauen mehr Geld als zuvor. Darüber hinaus gibt es eine gewaltige Übertragung von Wohlstand, die durch die Generationen kommt, in denen Frauen von unseren Eltern und von den Ehepartnern, die wir überleben, erben werden. “

Hier ist die eigentliche Herausforderung: „Die Frauen, mit denen ich spreche, teilen einen Mangel an Vertrauen. Egal, ob wir einhundert, einhunderttausend oder eine Million Dollar haben, wir fühlen uns nicht immer in der Lage, das zu schaffen, selbst wenn wir genau die richtigen Dinge tun. “

Um eine bessere Welt zu schaffen, schlägt Chatzky vor, „wir nutzen diese Macht, um nicht nur unser Leben zu verbessern, sondern auch das Leben der Menschen, die wir lieben und für die wir sorgen, und die Ursachen, an die wir glauben. Wir haben wirklich eine Chance, indem wir geben und investieren, um die Welt zu erschaffen, die wir wollen. “

Chatzky geht in ihrem neuesten Buch ausführlich darauf ein Frauen mit Geld: Der richtlinienfreie Leitfaden zum Erstellen eines freudvollen, weniger gestressten, zielstrebigen (und ja reichen) Lebens, das Sie verdienen.

Hier stellen Chatzky und ich einen Überblick über ihre Top-15-Tipps, um Ihr Geld in den Griff zu bekommen, um die Zukunft zu gestalten, die Sie für sich selbst und die Ursachen suchen, die Ihnen wichtig sind.

Offen über Geld reden

Chatzky hat 40 Fragen, die Frauen helfen sollen, über Geld zu sprechen. Sie erklärt: "Wir versammeln Frauengruppen, die es sich nicht zur Gewohnheit machen, über Geld zu sprechen, um gezielt über Geld zu reden … und es ist wirklich befreiend."

Einige der Fragen lauten: „Haben Sie einen finanziellen Weckruf erhalten und wann?“, „Ist es in Ordnung, Ihrem Ehepartner oder Ihrem Partner Geld in Ihrer Wäscheschublade zu verbergen?“ Und „Was wollen Sie von Ihrem Geld? für dich zu tun? "

Chatzky erläutert: "Eine offene Frage wie diese hat wirklich die Möglichkeit, viel Licht auf das, was sich im Leben der Menschen abspielt, zu werfen."

Verfolgen Sie Ihre Ausgaben, um zu sehen, was Sie wirklich schätzen

Möchten Sie ein klares Bild Ihrer Ausgaben? Möchten Sie noch mehr herausfinden, ob Prioritäten mit Ihren Ausgaben in Einklang stehen oder nicht? Chatzky sagt: „Es ist sehr gut möglich, wenn Sie sich etwas Zeit nehmen, um sich dessen bewusst zu werden. Ich mag die Idee, Ihre Ausgaben zu verfolgen – sowohl für taktische Zwecke als auch, weil Sie im Nachhinein sehen können, ob Sie Geld in einer Weise verwenden, die Ihren Werten entspricht. “

Bestimmen Sie, was Ihr Idealleben tatsächlich kostet

"Was wollen Sie von Ihrem Leben?" Dies ist eine Frage, die sowohl Chatzky als auch ich meiner Meinung nach berücksichtigen müssen, damit Sie feststellen können, was Ihr ideales Leben tatsächlich kostet. Notieren Sie, was Sie möchten und neben jedem Artikel, geben Sie den Preis an, den Sie machen möchten, oder haben Sie ihn. Dann extrapolieren Sie dies in monatliche und jährliche Kosten, damit Sie wissen, was Sie verdienen müssen, um das Leben zu leben, das Sie wirklich wollen. Sie werden wahrscheinlich überrascht sein, dass die Kosten geringer sind, als Sie vielleicht gedacht hätten.

Verwenden Sie Geld als Ressource, um mehr Zeit zu gewinnen

Geld ist ein Werkzeug, das Zeit und Wahlfreiheit schafft. Chatzy meint: „Das Wichtigste, das Sie realisieren müssen, ist die Chance, die Sie verschwenden. Geld, von dem wir mehr bekommen können. Zeit können Sie absolut nicht mehr bekommen. Und wenn wir bewusst darüber nachdenken, wie wir unsere Zeit nutzen, und ob wir tatsächlich mit den Menschen zusammen sind, die wir lieben, die Dinge erledigen, die wir lieben, und die in der Arbeit tätig sind, die wir erfüllen? Die Antwort lautet oft nein. Indem wir etwas von unserem Geld bewegen, können wir unsere Zeit so umstrukturieren, dass sie sich viel besser anfühlt, viel erfüllender und weniger stressig ist. Wir sind so gestresst und es ist eine großartige Möglichkeit, etwas von diesem Stress abzubauen, wenn wir unser Geld für etwas zusätzliche Zeit einsetzen. “

Identifizieren Sie Ihre Geldskripte

Wir haben alle Geschichten um Geld, die als Kinder verwurzelt wurden. In einigen Fällen ahmen wir sie nach, in anderen rebellieren wir gegen sie. Um zu wissen, wo Sie mit Ihrer finanziellen Zukunft unterwegs sind, ist es hilfreich, die Skripts zu ermitteln, die sich offen oder unterschwellig auf Ihre Ansichten und Gewohnheiten bezüglich des Geldes auswirken.

„Es ist nicht so, dass wir das, was in unserem Herkunftsland passiert ist, nicht immer wiederholen, manchmal nehmen wir es auf und entscheiden uns, dass wir in die entgegengesetzte Richtung gehen und ein komplettes Achtel machen. Aber wir müssen es verstehen, bevor wir uns zu einem rationaleren Standpunkt bewegen können “, rät Chatzky.

Finden Sie finanzielle Harmonie in Ihrer primären Beziehung

Es ist eine Sache, Ihre eigenen Geldskripte zu verstehen, aber was passiert, wenn Sie eine andere Person in den Mix aufnehmen? Wie lernst du sie effektiv und balancierst die beiden aus?

Chatzy schlägt vor: „Zuhören ist der Schlüssel zum Erfolg in einer Beziehung. Sie müssen verstehen, warum Ihr Partner das braucht, was er benötigt, so viel wie er braucht, um zu verstehen, was Sie brauchen. Und ich benutze Not als echtes Wort. Wenn Sie erwachsen werden und der Anblick einer Kreditkartenrechnung, die nicht aus drei Ziffern besteht, sondern aus vier Ziffern besteht, gerät Sie in Panikmodus. Dies ist eine unbequeme, unhaltbare, unhaltbare emotionale Situation. Möglicherweise benötigen Sie oder Ihr Partner braucht etwas Platz, Sicherheit, Erklärungen, nur um die Vorgänge dieser Interaktion abzugleichen. Und zuhören ist wirklich der einzige Weg, wie Sie es bekommen können. Stellen Sie Fragen ohne jedes Urteil. “

Lassen Sie nicht zu, dass Geld Ihre Freundschaften verletzt

„Hören und lesen Sie zwischen den Zeilen. Wir wissen sehr viel über die finanzielle Situation unserer Freunde, auch wenn sie uns nichts sagen. Wir sehen, wie sie ausgeben. Wir sehen, wie sie es schaffen. Wir wissen, ob sie finanziell gestresst sind. Wir wissen, ob der Ehepartner bei der Arbeit eine harte Zeit hat oder ob sie bei der Arbeit eine harte Zeit hat. Wir müssen nur ein bisschen einfühlsam und aufgeschlossen sein, wenn sie nicht die gleichen Entscheidungen oder Prioritäten haben wie wir. Und das bedeutet nicht, dass wir keine guten Freunde sein können. Das bedeutet nur, dass wir möglicherweise die Dinge, die wir zusammen tun, so wählen müssen, dass wir beide respektieren können, was in unserer finanziellen Situation passiert “, teilt Chatzky mit.

Unterrichten Sie Ihre Kinder früh

Es kann unheimlich werden, wenn Sie mit Ihren Kindern über Geld sprechen, insbesondere wenn Sie sich über Ihre eigenen finanziellen Fähigkeiten im Zögern fühlen. Glücklicherweise muss es keine Herausforderung sein: „Kinder müssen Geld haben, um Geld zu lernen. Eine Vergütung ist für mich ein großartiges Lehrmittel. Wir geben Geld in die Hände von Kindern, aber dann müssen wir unseren Kindern eine Liste mit Dingen geben, für die wir nicht mehr bereit sind zu zahlen, um sie dazu zu zwingen, Entscheidungen zu treffen, wie sie ihre begrenzten Ressourcen bereitstellen müssen. Denn wir möchten nicht, dass sie diese Erfahrung noch nie gemacht haben und dann aufs College gehen, und Sie geben ein Semestergeld auf ihr Bankkonto und es ist in drei Wochen weg. Das ist das Risiko am anderen Ende des Spektrums. Wir möchten, dass sie mit zunehmendem Alter eine wachsende finanzielle Verantwortung haben. Und in meinem Buch müssen sie arbeiten. Sie müssen als Teenager arbeiten, am besten für ein Unternehmen, das Steuern aus dem Gehaltsscheck nimmt, um zu verstehen, wie es funktioniert. “

Jean Chatzkys Buch Frauen mit Geld

Jean Chatzkys Buch Frauen mit Geld

Erhalten Sie das, was Sie verdienen

Um zu berechnen oder bezahlt zu werden, was Sie verdienen: „Zuerst müssen Sie wissen, was Sie verdienen. Es gibt so viele Orte, an denen man sich ein Bild davon machen kann. Das Internet ist voll von Ressourcen, die Ihnen sagen, was die Person mit Ihrem Lebenslauf in einem Unternehmen in Ihrer Region verdienen sollte, wie Glassdoor, PayScale oder Salary.com. Sie können sich auch die Werbeanzeigen ansehen, wenn Sie für ein bestimmtes Unternehmen arbeiten und Sie schon lange dort sind und denken, Sie werden ertragsmäßig bestraft, weil Sie gerade viel zu lange Zeit verbracht haben. Wenn Sie sich anschauen, was sie für neue Leute bezahlen, haben Sie eine anständige Idee. “

Sobald Sie wissen, was diese Zahl ist, müssen Sie danach fragen: „Sie fragen, indem Sie zeigen, was Sie getan haben, und den Wert, den Sie für das Unternehmen oder den Kunden in Bezug auf das Endergebnis gebracht haben, hinzuaddieren Geschäft oder was auch immer Sie produziert haben. Es ist nicht "Ich habe es verdient, ich bin schon so lange hier." Es ist "Wenn Sie einen Blick darauf werfen, was ich für Sie getan habe, werden Sie feststellen, dass ich diese Nummer mehr als verdiene, die ich fragen möchte Sie für. «Dann müssen Sie danach fragen. Es ist nicht einfach. Aber es wird einfacher. Das ist so ein schmutziges kleines Geheimnis, wenn man über Geld spricht und um Geld bittet. Tun Sie es genug und es wird einfacher.

Das Verhandeln schadet Ihren Ergebnissen nicht

Falls dies nicht ausreichte, um Sie zu überzeugen, fährt Chatzky fort: „Mein Mann war viele Jahre ein Personalvermittler. Er stellte Leute ein, hauptsächlich Frauen, für eine große Zeitschriftenfirma, und er hielt sich immer ein wenig zurück. Und er war immer sehr enttäuscht, wenn Frauen nicht danach fragten. Die Person auf der anderen Seite des Tisches wartet darauf, dass Sie verhandeln. Sie werden Sie nicht für die Verhandlung bestrafen. Es gibt diesen Mythos, dass das Angebot aufgehoben wird, weil Sie nach mehr Geld gefragt haben. Absolut nicht. Sie können das Geld nicht bekommen. Aber fragen wird dich nicht verletzen. Ich denke, es wird Ihnen Respekt vor der Person auf der anderen Seite des Tisches einbringen. “

Sein oder Nichtsein (Unternehmer)

30% der US-amerikanischen Unternehmen sind im Besitz von Frauen, und diese Zahl steigt stetig. Woher wissen Sie, ob dieser Weg für Sie ist? Chatzky teilt mit: „Es gibt zwei Arten von Unternehmern: 1. Diejenigen, die eine Schindel hängen lassen, weil sie weiterhin einen Einkommensstrom für sie haben wollen, was eine sehr schöne Art ist, ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Und 2. Menschen, die ein Unternehmen wachsen wollen. Die zwei sind sehr unterschiedliche Leute. Wenn Sie der letztere Typ sind, essen, schlafen und atmen Sie dieses Geschäft. Nicht zu tun ist keine Option. Sie sind bereit, Zeit, Stunden, Energie und Kreativität einzusetzen, um Ihr Team zusammenzustellen und zum Laufen zu bringen. Und wenn Sie nicht so ein Mensch sind, würde ich behaupten, dass der Versuch, ein solches Geschäft auszubauen, sehr, sehr schwer sein wird. “

Für andere ausgeben

Studien zeigen, dass wir uns glücklicher fühlen, wenn wir es für andere tun. Dies schließt ein, wenn wir für andere ausgeben. „Es hat keinen Sinn, sich schuldig zu fühlen, wenn man Geld ausgibt, das unser finanzielles Leben nicht sabotiert. Du willst etwas damit anfangen? Gib es aus. Wenn Sie sich wirklich gut fühlen wollen, geben Sie etwas davon für jemanden aus. Es bringt Freude, aus sich selbst herauszukommen. Und das gilt besonders für Frauen. Wir sind immer noch Kinder in unserem Kern. Wir sind immer noch die Hausmeister und wir bekommen viel angeborene Freude daran. “

Sprechen Sie mit alternden Eltern

„Wenn Sie mit Ihren Eltern kein Gespräch geführt haben, bevor Sie das 40. Lebensjahr oder das 70. Lebensjahr erreicht haben, ist es an der Zeit. Oft ist es der erste Weg, der so schwierig ist. Verwenden Sie also Ihr eigenes Leben und sagen Sie: "Hey Mama, ich habe gerade eine neue Lebensversicherungspolice gekauft", "Ich habe nur meinen Willen getan" oder "Ich hatte kürzlich einen Freund, bei dem etwas Schreckliches diagnostiziert wurde." Ich habe darüber nachgedacht, was mit dir los ist. Mir wurde klar, dass ich keine Ahnung habe, ob dir etwas passieren würde, was du willst. Und das ist schrecklich, denn ich werde derjenige sein, der sich um dich kümmern muss. So wie es sein sollte! Ich möchte das machen. Aber ich möchte auch in der Lage sein, Ihre Wünsche zu respektieren. Können Sie also mit mir sprechen? “

Viel Spaß mit deinem Geld

Chatzky kommt aus einer urteilsfreien Zone, wenn es darum geht, wie Sie Ihr Geld ausgeben. Sie teilt: „Mein schuldiges Vergnügen ist ein guter Schlag. Und ich gehe einmal pro Woche, manchmal zweimal, wenn ich ein besonderes Ereignis habe. Ich lehne es ab, mich schuldig zu fühlen, weil es mir besser geht, wenn ich mich nicht um meine Haare kümmern muss. So egoistisch das klingen mag, es interessiert mich nicht wirklich. Ich habe es zusammengefasst. Ich weiß, wie viel es kostet: Ich gebe pro Jahr 1.000 Dollar aus, um mir die Haare auszublasen. Ich habe das Geld verdient, und es gehört mir, wie ich will. “

Betrachten Sie Ihr Erbe

„Du musst darüber nachdenken, was dir wichtig ist. Da fallen viele von uns zusammen, wenn es um Wohltätigkeitsspenden geht. Für mich sind es die herzbedingten Ursachen – ich habe meinen Vater an einer Herzerkrankung verloren, mein Sohn wurde mit einem angeborenen Herzfehler geboren – das bedeutet mir etwas. Und wenn das bedeutet, dass ich zu anderen Dingen nein sagen muss, bin ich damit einverstanden. Weil ich darüber nachgedacht habe, dass mir das wichtig ist. Was ist mir für meine Kinder wichtig? Es war mir wichtig, sie ohne Schulden durch die Schule zu schicken. Es ist mir wichtig, sie in eine Karriere zu versetzen, in der sie erfolgreich sein können. Das sind Fragen, die wir uns nicht oft genug stellen. “

Wie werden Sie anfangen, nur eine dieser fünfzehn Strategien zu integrieren, um Ihr finanzielles Wohlergehen und damit Ihr Leben zu verbessern?