Barenaked Ladies werden real, wenn es um das klangliche Rückgrat von 'Fake Nudes' geht


"Ich kaufe alle meine Musik auf Vinyl, und ich erfahre viel neue Musik wegen Vinyl." S manchmal vertraute Vertrautheit nicht Verachtung , trotz wie das berüchtigte Sprichwort geht. In letzter Zeit haben sich Barenaked Ladies, die Multimillionen-verkaufende kanadische Band hinter dem zungenbrecherischen Thema The Big Bang Theory die Sie gehört haben, die beliebteste geek-feiernde Komödie jedes Mal geöffnet, wenn sie lüftet. auf CBS, TBS oder auf Abruf über Ihre digitale Plattform Ihrer Wahl.

Anstatt sich alle in einen heißen, dichten Zustand der Unentschlossenheit zu verstricken, während sie an ihrem neuen Album arbeiten, Fake Nudes (out nun in verschiedenen Formaten via Vanguard Records) beschlossen die vier Hauptmänner von BNL, die richtige Vorgehensweise zu finden, um wieder mit dem Produzenten Gavin Brown zu arbeiten, der die letzten drei LPs leitete.

Sie haben die Band zu einigen ihrer inspirierendsten Momente im Studio geführt, so BNL-Frontmann Ed Robertson. "Wir spüren das nicht nur mit Gavin, sondern mit seinem ganzen Team, von den Ingenieuren bis hin zu den Pro Tools-Jungs, die viele Aufnahmen aufräumen. Sie organisieren eine Menge Zeug, während wir einfach weitermachen ", bestätigt Robertson gegenüber Digital Trends.

" Es ist eine sehr spontane und kreative Umgebung, wenn Sie ein Team um sich haben, das Sie versteht und versteht, wie Sie arbeiten. und versteht auch, wie man gerne zum Laufen bringt ", fuhr der Sänger / Gitarrist fort. "Du bist in der Lage, den Boden zu schlagen, wenn du wieder mit demselben Team daheim bist."

Digital Trends ging mit Robertson ein paar Stunden, bevor BNL eine ausverkaufte Theatershow in British Columbia spielte über die Festlegung der Vorlage für Fake Nudes zu diskutieren, wie man Vinyl liebt, wenn man unterwegs ist, und warum sie die perfekte Band waren, um einen Song in einer aktuellen Episode von Herr. Roboter . Und zu glauben, alles begann mit dem Urknall …

Digitale Trends: Ich habe es wirklich genossen, Fake Nudes auf Kopfhörern zu hören. Die Produktionsvorlage, die ihr euch dazu gemacht habt, sich selbst zu dieser Art von in-your-head hören.

Ed Robertson: Ja, und ich denke auch, Howie [Beck] hat eine unglaubliche Arbeit gemacht, diese Platte zu mischen. Ich habe die ganzen ersten paar Wochen auch mit Kopfhörern auf die Platte gehört. Es war später, dass ich eher beiläufig zuhörte, zum Beispiel einfach zu Hause im Hintergrund, während ich andere Sachen erledigte. Aber all mein kritisches Hören wurde über Kopfhörer gemacht.

Ich war einfach so erfreut und überwältigt von den Entscheidungen, die Howie getroffen hatte. Er ist ein sehr kreativer Mixer. Er fügte eine Menge klanglichen Geschmack hinzu, der nicht da war – wie Verzögerungen, die in einige Räume geschichtet wurden, die wirklich nur angenehme Überraschungen waren, um mitzukommen. Gleich nach dem ersten Hören sagte ich: "Oh, wir haben den richtigen verdammten Typen!" (Lacht)

Gibt es einen bestimmten Track, auf dem Howie etwas gemacht hat, was Sie nicht erwartet haben, sondern absolut liebevoll?

Ummm … es könnte gewesen sein Du und Ich . Es gab etwas, wohin er eine verzögerte Wiederholung eines Gesangs in das hineinbrachte, was vorher nur ein Raum war. Und ich musste sofort lächeln. Ich war wie, "Oh ja, Howie Beck – das war eine wirklich gute Entscheidung!" (Kichert)

Was noch? Oh ja, Sonnenschein – seine Mischung aus Sonnenschein war so schön. Er machte diesen Ton so trance-y. Und was ist ein wirklich natürlicher akustischer Drum Sound, er hat ihm einfach so viel Atem und Leben gegeben. Er fügte diese Delay-Spezifikationen zu dem Gesang hinzu, der euch durch diese Räume getragen hat, was eine so angenehme Überraschung war.

Was ich beim ersten Anhören dieses Songs in meinen Noten notierte, war, dass es "Das Gefühl von Raum." Bei diesem einen fühlte ich mich wirklich so, als ob ich mit euch im Raum wäre, wie ihr es zusammengestellt habt.

Mein ganzes kritisches Hören wird über Kopfhörer gemacht.

Ja, ich ' Ich bin sehr stolz auf dieses Lied. Tyler Stewart [BNL’s drummer] denkt, dass es mein bester Song überhaupt sein könnte. Ich weiß es nicht (kichert), aber ich mag es.

In den Texten des ersten Titels des Albums Canada Dry erwähnen Sie einige sehr spezifische Orte und einige spezifische Künstler – in Kanada geborene Künstler, die Sie zum Weinen bringen, wenn Sie ihnen zuhören.

Ja. In der ersten Strophe ist es Neil [Young]in der zweiten Joni [Mitchell]und drittens geht es in Gord, der "mich zum Weinen bringt."

Und das ist ein Verweis auf unseren verstorbenen Freund Gord Downie . Ich fand das eine sehr ergreifende und pünktliche Linie. [Downie, the dynamic frontman of the Canadian rock icons The Tragically Hip, passed away from brain cancer on October 17.]

Ja, das ist sicher. Es war eine harte Zeit, wie Sie wissen. Gord war ein Kollege und ein Held von uns, aber er war auch ein guter Freund. Unsere Kinder sind seit dem Kindergarten zusammen zur Schule gegangen, unsere Jungs haben zusammen in einer Band gespielt und sie haben im selben Hockey-Team gespielt. Ich betrachtete Gord sehr als einen respektierten Kollegen, aber auch als Schuleltern und Nachbarvater.

Er war einer der echtesten Menschen, die ich je gekannt habe. Ich habe gesehen, wie Sie kürzlich den Hip-Song Ahead by a Century besprachen, in dem Sie auch einen von Gord's faszinierenderen Sololiedern spielten, Kanzler The Strombo Show [ Ahead by a Century eine der typischen Melodien von The Hip, war das allerletzte Lied, das die Band bei ihrem letzten Konzert in ihrer Heimatstadt Kingston, Ontario, am 20. August 2016 spielte].

Es ist für mich schockierend, wie wenig Hip-Fans von Gords Soloarbeit wissen. Es ist so gut.

"Ich hätte Kanzler ohne dich in Gedanken machen können." Was für eine klassische Gord-Linie, weißt du?

Yep, yep. Das ist auf Coke Machine Glow (2001), was ich denke, ist einige der besten Arbeiten seiner Karriere, weißt du? Es ist eine großartige Bilanz.

Ich konnte nicht mehr zustimmen. Nun, vielleicht könntet ihr einen Record Store Day mit Ahead by a Century auf der B-Seite oder so etwas machen. Ich hätte nichts dagegen zu sehen.

Das wäre eine Menge Spaß!

Da wir gerade von Platten reden, freue ich mich zu sehen, dass ihr immer noch Vinyl annehmt und eure zeichnet auf Wachs auf. Wie wichtig ist dir das heute?

Nun, nur weil es sich wirklich gut anhört! (beide lachen) Und ich liebe immer noch greifbare Musik. Ich liebe es, über Liner Notes zu schreiben. Jeden Tag, wenn wir auf Tour sind, laufe ich durch Plattenläden und schaue mir Vinyl an.

Jeden Tag, wenn wir auf Tournee sind, laufe ich durch Plattenläden und schaue mir Vinyl an.

für mich eine musikalisch einfach schönere Erfahrung. Außerdem bin ich kein totaler Anachronismus in der heutigen Zeit – ich habe mein iPhone in der Tasche, und ich habe Auftritte und Konzerte von Musik. Und ich liebe die Annehmlichkeit, einen Bluetooth-Lautsprecher in der Umkleidekabine zu haben, wo ich jederzeit alles streamen kann, was ich will.

Aber ich kaufe alle meine Musik auf Vinyl, und ich erlebe jede Menge neue Musik wegen Vinyl. Ich kaufe Sachen, nur weil sie ein interessantes oder verrücktes Albumcover haben. Ich würde das niemals mit digitaler Musik machen. Es ist schwer, digitale Musik auf der Grundlage der Bilder zu kaufen, die Sie sehen.

Richtig? Manchmal blättert man in diesem Vinylregal und stößt auf etwas, das nur aufgrund dessen, wie es aussieht, und der Stimmung, die es hat, zu Ihnen spricht.

Ich wünschte wirklich, Sie könnten ein Albumcoverbild in iTunes anklicken. und lass es im Vollbildmodus laufen, also kannst du einfach das gesamte Albumcover erkunden. Jetzt kannst du nicht.

Ich bin bei dir. Ich mag auch immer noch die taktile Erfahrung, ein Albumcover in meinen Händen zu halten und es zu betrachten, während ich zuhöre. Gibt es in letzter Zeit etwas, das du persönlich mit dir selbst gemacht hast?

Ich habe gerade eine alte Persuasions-Platte aufgenommen, Wir kamen zum Spielen (1971) [the Persuasions are a legendary African American a capella group from Brooklyn, originally discovered by Frank Zappa]. Das Album, das wir mit diesen Jungs gemacht haben [April2017 Meine Damen und Herren, Barenaked Ladies und The Persuasions ] war so ein Vergnügen. Sie waren so großartig, um Zeit mit Musik zu verbringen, und wir durften auch eine Handvoll Shows mit ihnen machen. Ich suche immer nach ihren Rekorden, wenn ich die Racks durchforste. Sie wurden in die Liste der Dinge aufgenommen, nach denen ich immer Ausschau halte.

 Barenaked Ladies alte Presse

Bob Berg / Digitale Trends

Nach was ich gerade grabe und hoffe, ein Aufzeichnung von Paul Pena, Gonna Move . Es ist eine meiner Lieblingsplatten aller Zeiten und ich muss sie auf Vinyl finden. Und ich weiß, dass es irgendwann auftauchen wird Gonna Move ist ein Lied auf Penas New Train Album, das 1973 aufgenommen wurde, aber erst 27 Jahre später im Jahr 2000 von Hybrid Recordings veröffentlicht wurde. wenn auch auf CD. Es ist ein Lied, an dem auch die erwähnten Persuasions singen.]

Hast du immer noch ein Album, das du als einen deiner Talismane betrachtest, eines deiner wichtigsten Go-to's?

viel! (kichert) Ich mag viele Who-Rekorde, weil sie so interessante, kreative Rekorde sind. Sie sind klanglich eine so seltsame Band.

Das stimmt. Alle vier versuchten, das Hauptinstrument zu sein, was es auf jeden Fall interessant machte, jedes Mal, wenn man sie sah oder hörte.

Ich bin auf der ganzen Welt souverän, wenn es ums Hören geht.

Yeah! Sie hatten alle diese Teile, die irgendwie zusammenkamen, um etwas Größeres zu machen, als man denken würde, wäre das Lied.

Ich bin irgendwie überall auf der Karte, wenn es ums Hören geht. Ich könnte ein altes Taj Mahal Album aufnehmen, oder, und es ist mir egal, wie viele tausend Mal ich es gehört habe, aber ich kann Fleetwood Mac's Rumours (1977) anhören und diese Songs immer wieder – sie sind verdammt gut! Und alle sagen: "Das ist verdammt gut!" (Kichert herzhaft)

Manche Dinge kannst du tausende Male hören, haben aber trotzdem das Gefühl, neu und frisch zu sein. Ich hatte diese Erfahrung vor kurzem, als ich ein Lied von Ihnen hörte, Eine Woche auf einer neuen Episode von Mr. Roboter [Staffel3Episode2betitelt eps3.1_undo.gz ]. Es ist die perfekte Ergänzung und Kommentar für die Szene, in der einige der Charaktere sitzen und in einem teuren Fast-Food-Restaurant reden.

Ich wusste es nicht einmal, aber wir mussten es genehmigt haben! (beide lachen) Ich habe diese Sendung noch nie gesehen, aber ich habe ungefähr 100 Empfehlungen erhalten, um sie zu sehen.

Nun, betrachten Sie diese Empfehlung 101. Wenn Sie erst einmal darin sind, sind Sie hinein .

Meine Frau hat es geschaut und hat es geliebt, also muss ich es überprüfen.

Es ist eine gute Tour-Busuhr sicher, etwas für jene lang Reisen mit deinen Bandkollegen. Last thing – wir werden dich sehen, wie du ein paar Liveshows Songs spielst, wenn du bald hier in den Staaten tourst, ja?

Ja. Wir machen einen letzten Sommer auf der Erde Tour, wo wir überall mit Better Than Ezra und KT Tunstall treffen werden. Und das sollte eine Menge Spaß machen, denn sie sind alle Kumpel oder unsere.

Großartig. Wie genau werden wir Nudes Musik in das Set aufnehmen? Wie viele Songs willst du euch vorstellen?

Wir haben fünf Songs gespielt, bevor die Platte herauskam! (lacht) Wir haben es wirklich genossen, und das Zeug wird wirklich gut live übersetzt. Wir spielen immer noch alle Hits mit fünf neuen Songs, die hinzugefügt wurden, so dass Sie immer noch eine Stunde und 15 Minuten Musik bekommen, die jedem bekannt ist.

Sie müssen nur zwei 90-Minuten-Sets für eine volle 3-Stunden-Show von nun an, ist alles.

Ja, wir müssen es genauso machen wie Springsteen! (beide lachen)