Childish Gambino schrieb Geschichte bei den Grammys


Guten Montag und Willkommen bei einer weiteren Ausgabe von The Monitor. WIRED betrachtet alles Gute in der Welt der Popkultur. In dieser Tranche: DIe laufenden Toten verliert einen geliebten Darsteller, Der Lego-Film 2 Underperforms, und Donald Glover tat etwas Unvorhergesehenes bei den Grammys – ohne dabei zu sein.

Childish Gambinos historischer Grammy-Moment

Childish Gambino, a.k.a. AtlantaDonald Glover, der gestern Abend Geschichte schrieb, wurde der erste Künstler, der für einen Hip-Hop-Song "This Is America" ​​den Rekord des Jahres und das Lied des Jahres gewann. Glover war nicht zur Stelle, um die Auszeichnungen anzunehmen. Ein weiterer historischer Grammy-Moment: Cardi B gewann als erste Künstlerin das beste Rap-Album.

Der Lego-Film 2 Stapelt nicht

Trotz des großen Erfolgs seines Vorgängers Der Lego-Film 2: Der zweite Teil An der Abendkasse gab es am Wochenende eine Underperformance, die nur 34,4 Millionen US-Dollar einbrachte, eine Zahl, die etwa 20 Millionen US-Dollar unter den Erwartungen liegt. Für den ersten Kontext Lego-Film machte an seinem Eröffnungswochenende rund 69 Millionen Dollar aus, und Der Lego Batman Film brachte 53 Millionen Dollar ein. Also nicht großartig.

DIe laufenden Toten Verliert ein Fanfave

Traurige Nachrichten, Lebender Toter Fans: Michonne-Schauspielerin Danai Gurira wird die Show in der 10. Staffel verlassen Der Hollywood Reporter, wird sie in einigen Folgen in dieser Staffel erscheinen und dann wahrscheinlich zu den Filmen wechseln, mit denen AMC plant TWD Star Andrew Lincoln, ua Rick Grimes. Zumindest werden die Fans die Klinge nicht verlieren Schwarzer Panther Stern ganz.


Weitere großartige WIRED Stories