Die Entwicklung eines starken Selbstbewusstseins und eines starken Selbstzweckes könnte der Schlüssel zum Erfolg Ihres Unternehmens sein



<div _ngcontent-c16 = "" innerhtml = "

Es ist nicht einfach, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Wenn es so wäre, würde es jeder tun. Also, was motiviert manche Leute, sich selbstständig zu machen? Und was motiviert eine noch kleinere Minderheit, beim Sturz weiter aufzustehen?

Hinweis: Für die meisten Unternehmer ist dies der Fall kein Geld.

Die Antwort ist Zweck, der Wie und Warum Sie wollen die Welt verändern. Für Unternehmer ist es der Grund, angesichts von Angst und Risiko in den meisten Fällen mutig zu sein. Untersuchungen haben ergeben, dass ein starkes Zielbewusstsein Unternehmen Freude bereitet eine motiviertere Belegschaft und eine bessere finanzielle Leistung. In der Zwischenzeit kann es Ihnen helfen mach weiter im Angesicht langweiliger und weltlicher Arbeit.

Brian Lukow, ehemaliger Broker an der Wall Street und derzeitiger Gründer und Präsident von All For One Media, seinem Unternehmen, das sich dem Aufbau von Multimedia-Marken verschrieben hat, hat einen Weg gefunden, seinen Zweck zu verfolgen und gleichzeitig eine enorme Marktchance zu nutzen, da Streaming die Unterhaltungsbranche weiterhin stört . Dieses Jahr startet Brian Drama Dramaein moderner Tag Fett darüber, wie die Entwicklung eines starken Selbstbewusstseins helfen kann, Kinder gegen die zunehmende Mobbing-Epidemie zu rüsten, mit Ana Golja, Michelle DeFraites, ZONTA, Carlye Tamaren, Amelia DeMilo und dem SNL-Alaun Cheri Oteri. Der Film befasst sich mit Themen wie Teenagerangst, unerwiderte Liebe und Gruppenzwang und liegt Brian am Herzen, nachdem er sie geschrieben hat, während sein eigener Sohn mit Mobbing zu kämpfen hatte. Das Unternehmen verfügt auch über ein großes Geschäftspotenzial in einer Branche, in der der Umsatz einer Popgruppe 1 Milliarde US-Dollar übersteigt und zwischen 10 und 20 Milliarden US-Dollar jährlich für das Streamen von Inhalten ausgegeben werden.

Brian erklärte sich damit einverstanden, seine drei wichtigsten Tipps für Unternehmer mitzuteilen, damit diese ihrem Ziel treu bleiben, wenn sie in herausfordernden Märkten und mit herausforderndem Wachstum navigieren.

Tipp 1: Seien Sie mutig, wenn Sie Ihren Herzschmerz teilen

Die meisten von uns wachsen mit der Erkenntnis auf, dass wir lernen müssen, unsere Emotionen in Schach zu halten und unsere Verletzlichkeit zu verbergen, um im Geschäft erfolgreich zu sein. Aber jetzt wissen Sie, dass dies nicht mehr der Fall ist.

Die persönlich bedeutsamen Erfahrungen, die Unternehmern dabei helfen, ihren Zweck zu finden, können ihnen auch dabei helfen, die Zielgruppe ihres Unternehmens zu finden. Mitte der 2000er Jahre befand sich Brian an einem Wendepunkt. Seine letzte Produktion war gescheitert. Selbst wenn er an die Wall Street zurückkehren wollte, machte die Wohnungskrise die Chancen knapp. Und sein jüngster Sohn – einst ein fröhlicher und geselliger kleiner Junge – war zu einem zurückgezogenen und stillen Tween geworden. Bald erfuhren Brian und seine Frau, dass ihr Sohn in der Schule gemobbt wurde.

Es brach Brian das Herz, zu erfahren, dass sein Sohn in der Stille gelitten hatte, und so machte er sich daran, alles zu lernen, was er konnte, um mit Mobbing umzugehen (siehe Brians Tipps, richtig). Mit mehr Zeit und der Leidenschaft, anderen Kindern zu helfen, schrieb Brian Drama Drama, ein Tween-Musical, das fünf Mädchen aus verschiedenen sozialen Kreisen folgt, die zusammenarbeiten, um Mobbing zu bekämpfen und die Liebe zur Musik zu teilen. Brians wichtigstes Ziel war es, sein Publikum zu unterhalten, damit es die zentrale Botschaft des Films teilt, Sie selbst zu sein und Ihre Stärken zu kennen, damit Sie sich allem stellen können: "Wissen, was Sie sind und was nicht." entdeckte seinen eigenen Zweck, Kinder und Eltern zu stärken.

Brian kanalisierte mutig sein Herzeleid und startete eine Kampagne für Drama Drama und eine umfangreiche Fangemeinde pflegen. In dieser Zeit ging er auch eine Partnerschaft ein, die All For One Media die Möglichkeit gab, zu produzieren Voll 2, ein Familienfilm über Gymnastik, für Netflix. Bringen Sie diese Lektion in Ihr eigenes Geschäft, indem Sie Mut in dem üben, was Sie mit der Welt teilen. Ihr Zweck ist einzigartig für Sie. Wenn Sie ihn teilen, können Sie Ihrem Unternehmen dabei helfen, sich vom Markt abzuheben und Ihren Kunden die Möglichkeit zu geben, sich mit Ihren Erfahrungen zu identifizieren und daraus zu lernen.

Tipp 2: „Einmal alles falsch machen“

Inzwischen wissen die meisten Unternehmer, welche Rolle das Scheitern für den Erfolg spielt. Was Sie jedoch möglicherweise nicht wissen, ist, dass das Machen von Fehlern eng mit der Entwicklung Ihrer Person und Ihres Unternehmens verbunden ist.

Brian ließ die Pracht der Wall Street hinter sich und verfolgte das Gegenteil, als er 1999 die Popgruppe Dream Street gründete. Im Rückblick auf das, was schief gelaufen ist, sieht er, dass die vielen Fehler, die er begangen hat, ihm dienten, weil er gelernt hat, was er nicht tun soll Zukunft. Gönnen Sie sich den Freiraum, Fehler zu machen, und die Zeit, daraus zu lernen. Es ist wertvoll, es falsch zu machen.

Tipp 3: Außenseiter sein ist eine Bereicherung

Der Prozess, ein neues Unternehmen zu gründen und ein Produkt oder eine Dienstleistung zu innovieren, ist inhärent isolierend und führt dazu, dass sich viele Unternehmer getrennt und allein fühlen. Ihr Außenseiterstatus ist jedoch keine Haftung. In der Tat ist es eines Ihrer größten Vermögenswerte.

Als Anfängerproduzent ohne Branchenkenntnisse gingen viele der Risiken, die Brian einging, verloren. Aber als sie arbeiteten, konnte er die gesamte Branche stören. Als Brian und sein Team 1999 die Dream Street gründeten, gab es eine bewährte Formel für den Pop. Nehmen Sie eine Aufnahme mit einem gewissen Vorteil auf, lassen Sie sie im Radio abspielen, stellen Sie ein Video auf MTV und schaffen Sie es dann in die Top 40. Das jüngere Tween-Publikum von Dream Street wollte jedoch nicht nervös sein. Sie wollten Pop, also beschloss Brian, etwas zu machen, das zu dieser Zeit noch nie da gewesen war: Werbung für die Band im Fernsehen zu machen. Bald hatten in der Dream Street Tausende von Mädchen vor ihren Shows gewartet und bald war Billboard die Nummer eins.

Von Ihrem Außenplatz aus können Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit die Lücken und Chancen einer Branche erkennen. Als Außenseiter können Sie vorantreiben und Ihre Werte und Mission auf den Markt bringen. Diesmal stört Brian wieder: Sein neuer Film, Drama Drama wird die gleichnamige Mädchengruppe gründen, deren erstes Album der Soundtrack des Films ist.

*****

Unabhängig davon, ob Sie Schwierigkeiten haben, ein neues Unternehmen zu gründen, oder ob Sie sich bemühen, Ihr bestehendes Unternehmen in Schwebe zu halten, die Treue zu sich selbst wird Sie gegen die zahlreichen Herausforderungen des Unternehmertums stärken. Durch die Einführung einer zielgerichteten Denkweise können Sie es sich zur Gewohnheit machen, den Unternehmenszweck regelmäßig zu überprüfen und Entscheidungen und Prioritäten dagegen abzuwägen.

Und haben Sie keine Angst, die persönlichen Erfahrungen, die Sie inspiriert haben, mit Ihren Mitmenschen zu teilen. Ihre Geschichte und Ihre Botschaft werden bei den Menschen Anklang finden, wenn sie das verstehen und sich mit dem verbinden Wie und Warum hinter Ihrem Geschäft.

">

Es ist nicht einfach, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Wenn es so wäre, würde es jeder tun. Also, was motiviert manche Leute, sich selbstständig zu machen? Und was motiviert eine noch kleinere Minderheit, beim Sturz weiter aufzustehen?

Hinweis: Für die meisten Unternehmer ist es kein Geld.

Die Antwort ist Zweck, der Wie und Warum Sie wollen die Welt verändern. Für Unternehmer ist es der Grund, angesichts von Angst und Risiko in den meisten Fällen mutig zu sein. Untersuchungen haben ergeben, dass ein starkes Zielbewusstsein dazu beiträgt, dass Unternehmen motiviertere Arbeitskräfte und bessere finanzielle Ergebnisse erzielen. In der Zwischenzeit kann es Ihnen helfen, der langweiligen und alltäglichen Arbeit standzuhalten.

Brian Lukow, ehemaliger Broker an der Wall Street und derzeitiger Gründer und Präsident von All For One Media, seinem Unternehmen, das sich dem Aufbau von Multimedia-Marken verschrieben hat, hat einen Weg gefunden, seinen Zweck zu verfolgen und gleichzeitig eine enorme Marktchance zu nutzen, da Streaming die Unterhaltungsbranche weiterhin stört . Dieses Jahr startet Brian Drama Dramaein moderner Tag Fett darüber, wie die Entwicklung eines starken Selbstbewusstseins helfen kann, Kinder gegen die zunehmende Mobbing-Epidemie zu rüsten, mit Ana Golja, Michelle DeFraites, ZONTA, Carlye Tamaren, Amelia DeMilo und dem SNL-Alaun Cheri Oteri. Der Film befasst sich mit Themen wie Teenagerangst, unerwiderte Liebe und Gruppenzwang und liegt Brian am Herzen, nachdem er sie geschrieben hat, während sein eigener Sohn mit Mobbing zu kämpfen hatte. Das Unternehmen verfügt auch über ein großes Geschäftspotenzial in einer Branche, in der der Umsatz einer Popgruppe 1 Milliarde US-Dollar übersteigt und zwischen 10 und 20 Milliarden US-Dollar jährlich für das Streamen von Inhalten ausgegeben werden.

Brian erklärte sich damit einverstanden, seine drei wichtigsten Tipps für Unternehmer mitzuteilen, damit diese ihrem Ziel treu bleiben, wenn sie sich durch herausfordernde Märkte und Wachstum bewegen.

Tipp 1: Seien Sie mutig, wenn Sie Ihren Herzschmerz teilen

Die meisten von uns wachsen mit der Erkenntnis auf, dass wir lernen müssen, unsere Emotionen in Schach zu halten und unsere Verletzlichkeit zu verbergen, um im Geschäft erfolgreich zu sein. Aber jetzt wissen Sie, dass dies nicht mehr der Fall ist.

Die persönlich bedeutsamen Erfahrungen, die Unternehmern dabei helfen, ihren Zweck zu finden, können ihnen auch dabei helfen, die Zielgruppe ihres Unternehmens zu finden. Mitte der 2000er Jahre befand sich Brian an einem Wendepunkt. Seine letzte Produktion war gescheitert. Selbst wenn er an die Wall Street zurückkehren wollte, machte die Wohnungskrise die Chancen knapp. Und sein jüngster Sohn – einst ein fröhlicher und geselliger kleiner Junge – war zu einem zurückgezogenen und stillen Tween geworden. Bald erfuhren Brian und seine Frau, dass ihr Sohn in der Schule gemobbt wurde.

Es brach Brians Herz, zu erfahren, dass sein Sohn in der Stille gelitten hatte, und so machte er sich daran, alles über den Umgang mit Mobbing zu lernen (siehe Brians Tipps, richtig). Mit mehr Zeit und der Leidenschaft, anderen Kindern zu helfen, schrieb Brian Drama Drama, ein Tween-Musical, das fünf Mädchen aus verschiedenen sozialen Kreisen folgt, die zusammenarbeiten, um Mobbing zu bekämpfen und die Liebe zur Musik zu teilen. Brians wichtigstes Ziel war es, sein Publikum zu unterhalten, damit es die zentrale Botschaft des Films teilt, Sie selbst zu sein und Ihre Stärken zu kennen, damit Sie sich allem stellen können: "Wissen, was Sie sind und was nicht." entdeckte seinen eigenen Zweck, Kinder und Eltern zu befähigen.

Brian kanalisierte mutig sein Herzeleid und startete eine Kampagne für Drama Drama und eine umfangreiche Fangemeinde pflegen. In dieser Zeit ging er auch eine Partnerschaft ein, die All For One Media die Möglichkeit gab, zu produzieren Voll 2, ein Familienfilm über Gymnastik, für Netflix. Bringen Sie diese Lektion in Ihr eigenes Geschäft, indem Sie Mut in dem üben, was Sie mit der Welt teilen. Ihr Zweck ist einzigartig für Sie. Wenn Sie ihn teilen, können Sie Ihrem Unternehmen helfen, sich vom Markt abzuheben, und Ihren Kunden die Möglichkeit geben, sich mit Ihren Erfahrungen zu identifizieren und daraus zu lernen.

Tipp 2: „Einmal alles falsch machen“

Inzwischen wissen die meisten Unternehmer, welche Rolle das Scheitern für den Erfolg spielt. Aber was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass das Machen von Fehlern eng mit der Entwicklung Ihrer selbst und Ihres Geschäfts verbunden ist.

Brian ließ die Pracht der Wall Street hinter sich und verfolgte das Gegenteil, als er 1999 die Popgruppe Dream Street gründete. Im Rückblick auf das, was schief gelaufen ist, sieht er, dass die vielen Fehler, die er begangen hat, ihm dienten, weil er gelernt hat, was er nicht tun soll Zukunft. Gönnen Sie sich den Freiraum, Fehler zu machen, und die Zeit, daraus zu lernen. Es ist wertvoll, es falsch zu machen.

Tipp 3: Außenseiter sein ist eine Bereicherung

Der Prozess, ein neues Unternehmen zu gründen und ein Produkt oder eine Dienstleistung zu innovieren, ist inhärent isolierend und führt dazu, dass sich viele Unternehmer getrennt und allein fühlen. Ihr Außenseiterstatus ist jedoch keine Haftung. In der Tat ist es eines Ihrer größten Vermögenswerte.

Als Anfängerproduzent ohne Branchenkenntnisse gingen viele der Risiken, die Brian einging, verloren. Aber als sie arbeiteten, konnte er die gesamte Branche stören. Als Brian und sein Team 1999 die Dream Street gründeten, gab es eine bewährte Formel für den Pop. Nehmen Sie eine Aufnahme mit einem gewissen Vorteil auf, lassen Sie sie im Radio abspielen, stellen Sie ein Video auf MTV und schaffen Sie es dann in die Top 40. Das jüngere Tween-Publikum von Dream Street wollte jedoch nicht nervös sein. Sie wollten Pop, also beschloss Brian, etwas zu machen, das zu dieser Zeit noch nie da gewesen war: Werbung für die Band im Fernsehen zu machen. Bald hatten in der Dream Street Tausende von Mädchen vor ihren Shows gewartet und bald war Billboard die Nummer eins.

Von Ihrem Außenplatz aus können Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit die Lücken und Chancen einer Branche erkennen. Als Außenseiter können Sie vorantreiben und Ihre Werte und Mission auf den Markt bringen. Diesmal stört Brian wieder: Sein neuer Film, Drama Drama wird die gleichnamige Mädchengruppe gründen, deren erstes Album der Soundtrack des Films ist.

*****

Unabhängig davon, ob Sie Schwierigkeiten haben, ein neues Unternehmen zu gründen, oder ob Sie sich bemühen, Ihr bestehendes Unternehmen in Schwebe zu halten, die Treue zu sich selbst wird Sie gegen die zahlreichen Herausforderungen des Unternehmertums stärken. Durch die Einführung einer zielgerichteten Denkweise können Sie es sich zur Gewohnheit machen, den Unternehmenszweck regelmäßig zu überdenken und Entscheidungen und Prioritäten dagegen abzuwägen.

Und haben Sie keine Angst, die persönlichen Erfahrungen, die Sie inspiriert haben, mit Ihren Mitmenschen zu teilen. Ihre Geschichte und Ihre Botschaft werden bei den Menschen Anklang finden, wenn sie das verstehen und sich mit dem verbinden Wie und Warum hinter deinem Geschäft.