Die goldene Ära der Podcasts steht noch aus


Podcasts gibt es seit fast anderthalb Jahrzehnten im Internet und fast genauso, wie Sie sie jetzt kennen: aufgezeichnete Audiodateien von gesprochenen Wörtern, die Sie herunterladen, streamen und über jedes mit dem Internet verbundene Internet abspielen können Gerät. In dieser Zeit haben sich die Dinge nicht viel geändert.

Die kürzlich erfolgte Übernahme von Gimlet Media und Anchor durch Spotify bedeutet, dass sich Dinge für den Zuhörer scheinbar ändern könnten. Es brachte mich als leidenschaftlicher Fan des Mediums dazu zu hinterfragen, ob das goldene Zeitalter des Podcastings zu Ende geht.

Im Moment können Sie praktisch jede Podcast-App verwenden, um praktisch jede Show zu hören, die gerade verfügbar ist – überall auf der Welt. Nur eine Handvoll ist exklusiv für bestimmte Plattformen oder hinter Paywalls. Das ist großartig für jemanden wie mich, der in Indien lebt und enttäuschende Benachrichtigungen darüber erhalten hat, dass Inhalte in meiner Region nicht verfügbar sind.

Standalone-Podcast-Player wie Pocket Casts lassen Sie praktisch jede Show auf der Welt hören