Erstaunliche Fotos des Perseid Meteor Shower 2019


Der jährliche Perseid-Meteorschauer – einer der am meisten erwarteten Meteorschauer des Jahres – erreichte vom 12. bis 13. August seinen Höhepunkt über Nacht. Trotz der Tatsache, dass helles Licht von einem fast vollen Mond die Sicht schwächer werdender Meteore in diesem Jahr behinderte, wurde den Himmelsbeobachtern immer noch eine unglaubliche Show geboten, bei der stündlich bis zu Dutzende Meteore durch den Himmel streiften.

Klicken Sie sich durch diese Galerie, um einige beeindruckende Fotos des diesjährigen Perseiden-Meteoritenschauers zu sehen, die Ihnen von Space.com-Lesern zur Verfügung gestellt wurden! Wir werden diese Galerie aktualisieren, sobald weitere Fotos eingehen.

Verbunden: Perseids 2019 blendet Skywatchers trotz eines hellen Mondes

Bild 1 von 12

Ein heller Perseidenmeteor huscht über ein loderndes Lauffeuer in der Nähe des Dorfes Velmej in Mazedonien.

Der Astrofotograf Stojan Stojanovski sagte, er habe mehr als 3 Stunden gewartet, um diese Aufnahme eines Perseidenmeteors über dem Feuer zu machen, während er insgesamt etwa 10 bis 15 Meteore pro Stunde gesehen habe.

Bild 2 von 12

Zwei Perseid-Meteore "bombardieren" ein Bild der Andromeda-Galaxie in diesem Foto, das von Omid Qadrdan im Iran aufgenommen wurde. Qadrdan verwendete eine iOptron SkyTracker-Halterung mit einer Fujifilm X-A1-Digitalkamera und einem 600-mm-Zoomobjektiv, um diesen gestapelten Verbund zu erstellen.

Bild 3 von 12

In dieser Fisheye-Ansicht, die der Astrofotograf Stojan Stojanovski am Montagabend (12. August) aufgenommen hat, streifen mehrere helle Perseidenmeteore über Mazedonien durch den Himmel.

Bild 4 von 12

(Bildnachweis: Chris Bakley)

Ein heller Perseidenmeteor schießt am frühen Montagmorgen (12. August) durch einen purpurroten Himmel, aufgenommen von Astrofotograf Chris Bakley in Stone Harbor, New Jersey. Etwa in der Mitte des Fotos ist links ein weiterer schwächer werdender Meteor zu sehen.

Bild 5 von 12

Ein Perseidenmeteor scheint in diesem Foto von Jeff Berkes an der Küste von New Jersey dem untergehenden Mond entgegen zu schießen.

Berkes hat dieses Foto am frühen Sonntagmorgen (11. August) oder ungefähr zwei Tage vor dem Höhepunkt des Meteoritenschauers aufgenommen.

Bild 6 von 12

Auf diesem Foto in der Nähe des Leuchtturms von East Point in Heislerville, New Jersey, scheint ein Meteor einen Stern in der oberen linken Ecke aufgespießt zu haben. Dieses helle Licht ist jedoch nicht wirklich ein Stern, sondern der Meteor selbst explodiert. Der Astrofotograf Jeff Berkes sagte, dass der helle Fleck in Fotos, die vor und nach diesem gemacht wurden, nicht vorhanden war.

Bild 7 von 12

Der Astrofotograf Tony Corso hat am frühen Montagmorgen (12. August) dieses Foto eines Perseidenmeteors aus seiner Heimat in der Nähe von Paris, Texas, aufgenommen.

Wenn Sie genau hinsehen, werden Sie sehen, dass der pink-orange Meteor einen schwachen grünen Schwanz hat. Die Farbe eines Meteors oder "Sternschnuppen" hängt von seiner chemischen Zusammensetzung ab.

Bild 8 von 12

Wenn Sie dieses Foto im Vollbildmodus anzeigen, sehen Sie zwei Perseid-Meteore, die auf eine Frontalkollision über der Scheune zusteuern. Nachdem Tony Corso den Meteoritenschauer von seinem Haus in der Nähe von Paris, Texas, aus fotografiert hatte, sagte er, er habe "zwei Bilder direkt nebeneinander gefunden und zwei kurze Meteore fast an der gleichen Stelle gefangen, aber aus der entgegengesetzten Richtung." Er hat die beiden Bilder zusammengeführt, um diese Ansicht zu erstellen. "Sie sehen aus, als würden sie gleich kollidieren … oder sich küssen", sagte er.

Bild 9 von 12

Auf einem anderen Foto des Astrofotografen Jeff Berkes strahlt ein hellrosa Perseid-Meteor über einem alten Schiffswrack an der Küste von New Jersey.

Er hat dieses Foto am frühen Sonntagmorgen (11. August) oder ungefähr zwei Tage vor dem Höhepunkt des Meteoritenschauers aufgenommen.

Bild 10 von 12

Ein heller Perseid-Feuerball erleuchtet den Himmel über Mazedonien in diesem Bild, das der Astrofotograf Stojan Stojanovski am Montagabend (12. August) aufgenommen hat.

Bild 11 von 12

Ein Perseid-Meteor begegnet der Milchstraße am Morgenhimmel über New Jersey in diesem Bild des Astrofotografen Jeff Berkes.

Währenddessen beleuchtet der untergehende Mond den Horizont hinter einer Silhouette der Küste von New Jersey.

Bild 12 von 12

Der Mond untergeht unter einem Perseidenmeteor über Mazedonien in diesem Bild, das der Astrofotograf Stojan Stojanovski am Montagabend (12. August) aufgenommen hat.

Verbunden: Perseid Meteorschauer 2019: Wann, wo und wie man es sieht

Folge uns auf Twitter @Spacedotcom und weiter Facebook.