Facebook startet Portal-Zoom-Video-Chat-Bildschirme für $ 199 / $ 349 – TechCrunch


Facebooks erste Hardware Das Produkt kombiniert Alexa (und eventuell Google Assistant) mit einem Desktop-Video-Chat-Bildschirm, der immer im Bild bleibt. Doch der Erfolg des schicken Gadgets hängt nicht von der Funktionalität ab, sondern davon, ob die Leute bereit sind, eine Facebook-Kamera und ein Mikrofon in ihr Zuhause zu stecken, selbst mit einem physischen Clip zum Schutz der Privatsphäre.

Heute startet Facebook Pre-Sales des $ 199 10-Zoll-Bildschirm Portal, und $ 349 15,6-Zoll-schwenkbaren Bildschirm mit HiFi-Audio-Portal +, minus $ 100, wenn Sie zwei kaufen. Sie haben "Hey Portal" Sprachnavigation, Facebook Messenger für Videoanrufe mit Familie, Spotify und Pandora für Bluetooth und sprachgesteuerte Musik, Facebook Watch und bald mehr Video-Content-Anbieter, Augmented Reality Story Time für Kinder, eine Drittpartei App-Plattform, und es wird zu einem Smart-Foto / Video-Frame im Leerlauf.

Wenn man weiß, dass die Käufer schlau sind, sagt mir Facebooks VP von Portal Rafa Camargo: "Wir mussten alle Stacks – Hardware, Software und KI von Grund auf neu erstellen – und es ermöglichte uns, Privatsphäre in jede dieser Ebenen zu bringen". Es gibt keine Gesichtserkennung und stattdessen nur eine Technologie namens 2D-Pose, die lokal auf dem Gerät ausgeführt wird, um Ihre Position zu verfolgen, sodass die Kamera Ihnen folgen kann, wenn Sie sich bewegen. Ein separater Chip zur lokalen Erkennung aktiviert das Portal nur dann, wenn es sein Weckwort hört, es speichert keine Aufzeichnungen und die Datenverbindung ist verschlüsselt. Und mit einem Fingertipp können Sie die Kamera und das Mikrofon elektronisch deaktivieren oder den Plastikschutz über das Objektiv schieben, um es zu blockieren, während die Sprachsteuerung aktiviert bleibt.

Wie Sie in unserer praktischen Video-Demo sehen können, packt Facebook Features in hochwertige Hardware, insbesondere in das schöne Portal +, das über einen Bildschirm verfügt, den Sie von Querformat auf Hochformat ziehen können, und einen beeindruckend klingenden 4-Zoll-Woofer. Das Standard-Portal sieht und klingt im Vergleich ein wenig stumpf. Die Smart Camera zoomt sanft in die Kamera ein und aus, um sie freihändig zu verwenden. Allerdings ist es oft genug, dass Video-Chats von Ihrem Mobiltelefon aus einfacher sind. Das Fehlen von YouTube und Netflix ist nervig, aber Facebook verspricht, dass es noch mehr Videopartner geben wird.

Das $ 199 Portal ist in $ 20 billiger als die weniger funktionale Amazon Echo Show (lesen Sie unseren Gadget-Rezensent Brian Heater auf Portal unten), und wird auch mit Lenovo konkurrieren und Googles kommende Version, die den Vorteil von YouTube haben könnte. Portal und das $ 349 Portal + werden heute in den USA auf Portal.Facebook.com, Amazon und Best Buy in Schwarz und Weiß angeboten. Sie werden im November ausgeliefert, wenn sie auch in physischen Amazon Books und Best Buy Stores erscheinen.

Hands-On mit Portal

Tief im Hauptquartier von Facebook in Menlo Park begann das geheimnisvolle Gebäude 8 Labor vor 18 Monaten mit der Arbeit an Portal. Das Ziel war, Videochat nicht als nützliches Kommunikationsmittel neu zu definieren, sondern für "das Gefühl, im selben Raum zu sein, auch wenn man tausende Kilometer voneinander entfernt ist", sagt Dave Kaufman, Marketingleiter von Facebook Portal. Kool-Aid des sozialen Netzwerkes zu trinken, sagt er: "Es ist klar, dass Facebook einen guten Job gemacht hat, wenn man über die Bandbreite der menschlichen Verbindung spricht, aber wir konzentrieren uns auf die Tiefe der Verbindung."

Das traurige Motiv? 93% der Zeit von Angesicht zu Angesicht, die wir mit unseren Eltern verbringen, werden bis zum Abschluss der High School gemacht, schreibt Wait but Why's Tim Urban. "Es fühlte sich für Leute, die bei Facebook arbeiten, wie ein Schlag in den Bauch", sagt Kaufman. So hat das Team Portal so aufgebaut, dass es für kleine Kinder und Großeltern einfach genug ist, es zu benutzen, auch wenn sie zu jung oder alt sind, um viel Zeit mit Smartphones zu verbringen.

Bevor du das Portal aufweckst, gibt es eine Diashow deiner Lieblings-Facebook-Fotos und -Videos, sowie Geburtstagserinnerungen und Benachrichtigungen. Auf dem Homescreen erhalten Sie Vorschläge und bevorzugte Messenger-Kontakte, die Sie anrufen können, oder Sie können einfach "Hey Portal, rufen Sie Josh" sagen. Auf dem Android Open Source-Framework entworfen, hat Facebook eine komplett neue Benutzeroberfläche für Portal für beide Touch entwickelt und Stimme.

Portal verwendet Ihre vorhandene soziale Grafik, anstatt Telefonnummern importieren oder Verbindungen mit Freunden wiederherstellen zu müssen. Sie können Video-Chat mit bis zu sieben Freunden gruppieren, Augmented-Reality-Effekte nutzen, um Ihr Gesicht zu verbergen oder Kinder unterhalten zu lassen und Anrufe von und zu Ihrem Telefon zu vermitteln. 400 Millionen Facebook-Nutzer nutzen Messenger-Video-Chat monatlich, um 17 Milliarden Anrufe im Jahr 2017 zu tätigen, was Facebook dazu inspirierte, ein Portal rund um das Feature zu erstellen. Kaufman sagt, dass die Möglichkeit, Telefonnummern zu wählen, in der Roadmap enthalten ist, was Portal toleranter gegenüber Leuten machen könnte, die nicht mit Messenger leben.

Sobald ein Videoanruf beginnt, wird das 140-Grad-12-Megapixel-Smart-Objektiv aktiviert und automatisch zoomen und zentrieren, sodass Ihr Gesicht auch dann in der Kamera bleibt, wenn Sie in der Küche herumlungern oder mit den Kindern spielen. Ein Vier-Mikrofon-Array folgt Ihnen auch, um die Audio-Chips aus der Ferne zu halten. Wenn eine zweite Person in Sicht kommt, wird Portal den Rahmen erweitern, so dass Sie beide sichtbar sind. Tippen Sie auf das Gesicht einer Person, und Portal Spotlight schneidet genau um sie herum. Facebook arbeitete mit einem Oscar-preisgekrönten Kameramann zusammen, um Smart Lens ein natürliches Gefühl zu geben. Leider kann es keine Haustiere verfolgen, aber das hat so viele Anfragen von Testern bekommen, dass Facebook es hinzufügen möchte. Ich schlug vor, dass Portal Sie Geschäfte anrufen lassen sollte, damit Sie sich in der Warteschleife bewegen oder unterhalten können, obwohl das Team sagt, dass das nicht besprochen wurde.

Portals schönste Funktion heißt Story Time. Es verwandelt Kinderbücher aus dem öffentlichen Bereich in Augmented-Reality-Erlebnisse, die die Handlung illustrieren und dich in die Charaktere verwandeln. Du wirst sehen, wie die drei kleinen Schweine auf deinem Bildschirm erscheinen und eine AR-Maske lässt dich zum großen bösen Wolf werden, wenn du seine Stimme nachempfinden kannst. Kinder und Großeltern werden nicht immer viel zu besprechen haben, und Kleinkinder sind keine großartigen Gesprächspartner, daher könnte dies die Telefonanrufe über ein schnelles Hallo hinaus verlängern.

Facebook Portal Geschichte Zeit

Neben dem Chat hat Facebook die Erfahrungen von Drittanbietern in Portal integriert. Du kannst Alexa verwenden, um Spotify, Pandora oder IHeartRadio zu beschwören, und sogar die gleichzeitige Wiedergabe von Titeln auf dir und dem Portal von jemand anderem für eine dezentrale Tanzparty. Portal fungiert auch als Bluetooth-Lautsprecher und Spotify Connect ermöglicht die Stromversorgung mehrerer Räume. Portal + im Hochformat bietet eine großartige Playlist-Anzeige mit Grafiken und einfachem Song-Skipping. Mit den Apps "Food Network" und "Newsy" können Sie kurze Videos ansehen, so dass Sie bei der Hausarbeit Rezepte befolgen oder die Welt auf dem Laufenden halten. Und während Sie den News Feed nicht wirklich durchblättern können, zieht Facebook Watch sowohl Original-Premium-Videos als auch virale Paps heran, um Sie zu beschäftigen.

Datenschutz vs Dienstprogramm

Nach Cambridge Analyticas und Facebooks kürzlicher 50 Millionen-Nutzer-Verletzung ist es verständlich, dass einige Leute Angst haben würden, das alles sehende Auge von Portal zu besitzen. Datenschutz macht Portal für viele zu einem "Nichtstarter", auch wenn sie sich wohl fühlen, wenn Google oder Amazon Zugang zu ihrer Wohnung haben. In der Hoffnung, Ängste zu zerstreuen, hat Facebook einen eigenen Knopf auf Portal angebracht, der die Kamera und das Mikrofon elektronisch trennt, so dass sie nicht aufzeichnen, geschweige denn senden können. Portal ist nicht berechtigt, Videos zu speichern, und Facebook sagt, dass es deine Sprachbefehle nicht speichern wird (obwohl Alexa das tut). Oh, und um dieses allgegenwärtige Gerücht zu töten, hat Camargo definitiv bestätigt, dass Facebooks Smartphone-Apps dich auch nicht heimlich aufnehmen.

Wenn Sie zusätzlichen Schutz benötigen, können Sie die Sichtschutzabdeckung aus Kunststoff aufschnappen und das Objektiv blenden, während Sie gleichzeitig Musik und andere Funktionen mit Sprachausgabe aktivieren können. Wenn Sie diese verwenden, insbesondere wenn Sie nicht im Video chatten, sinkt die Gefahr für die Privatsphäre erheblich. Die Tatsache, dass der Schild nicht an einem Scharnier befestigt ist, um auf dem Platz zu schwingen, fühlt sich nach einem Jahr von Datenschutzskandalen wie ein Last-Minute-Krach an, obwohl Camargo behauptet, dass alle Hardware-Entscheidungen vor diesem Jahr abgeschlossen wurden.

Facebook Portal's physischer Kamera Privacy Shield

Wie wird Facebook auf Portal Geld verdienen? "Wir haben definitiv keine Anzeigen auf den Geräten, und wir sehen das nicht kommen", sagt Camargo. Facebook würde nicht die Marge enthüllen, die es verdienen wird, das Gerät zu verkaufen, aber wenn es gefragt wird, ob es ein Verlust-Führer für das Antreiben von Anzeigenansichten in seinem sozialen Netz ist, sagt Camargo mir "Ich würde nicht sagen, dass das der Fall ist", obwohl Erhöhung der Verlobung sicher ist ein Anreiz. Portal konnte jedoch von Unternehmenskunden Geld verdienen, da Facebook bereits intern eine Version der Video-Chat-Funktion der Workplace-Team-Zusammenarbeit auf Portal testet. Das Team lacht darüber, dass die Facebook-Mitarbeiter das Portal der teuren und komplexen Videokonferenz-Hardware ihres Büros vorziehen.

Mein größtes Problem mit Portal ist, dass es keine sprachgesteuerte SMS-Funktion gibt. Vielleicht werden wir das später sehen, da Facebook Messenger jetzt intern die Sprachtranskription und die Sprachnavigation testet. Sie können WhatsApp, Instagram Direct nicht verwenden und auch keinen Webbrowser öffnen. Selbst mit der Motivverfolgung von Smart Lens ist Portal auf einem Tisch festgeklemmt und es fehlt Ihnen der Komfort des Video-Chats von einem Handy in Ihrem tragbaren, stabilisierten Gimble, das allgemein als Ihre Hand bekannt ist. Andere Mängel könnten mit der App-Plattform des Gadgets behoben werden, aber Facebook muss beweisen, dass es genug Portal-Käufer gibt, um Entwickler zu locken.

Insgesamt kann Portal Ihr Lieblings-Alexa-Gerät ersetzen und nahtlosen Video-Chat über Messenger hinzufügen, wenn Sie bereit sind, den Preis zu bezahlen. Das ist sowohl in Bezug auf die höheren Kosten, sondern auch die "Markensteuer" der Begrüßung der Daten-Gobbler mit einer Geschichte der Privatsphäre stolpert in Ihr Haus. Aber Facebook profitiert auch als neutrale Partei für Amazon Alexa und Google. Wenn es beide Assitanten in ein Gerät neben dem von Portal integrieren kann, könnte es das beste aller Welten bieten.

Für einen erstmaligen Hardwarehersteller hat Facebook eine beachtliche Arbeit geleistet, polierte Geräte zu bauen, die neuen Wert hinzufügen, anstatt das intelligente Heimrad neu zu erfinden. Die Zusammenarbeit mit Amazon und schließlich mit Google, anstatt direkt mit ihren Sprachassistenten zu konkurrieren, zeigt eine gewisse Demut, die die meisten Tech-Giganten vermeiden. Doch eine Geschichte von "bewegt sich schnell und bricht Dinge" auf der Suche nach Wachstum ist zurückgekehrt, um Facebook zu verfolgen. Videochat bedeutet, Zeit mit Menschen zu verbringen, die Sie lieben und denen Sie vertrauen, und Facebook hat diese Gefühle nicht von uns verdient.