"Howard the Duck" und mehr Marvel Animated Series kommen nach Hulu


marvel hulu animierte serie straftäter s

Howard the Duck ist zurück – und er hat einige berühmte Freunde mit ihm. Marvel Television und Hulu entwickeln sich vier Erwachsenen-animierte Serien basierend auf Marvel-Charakteren der zweiten Stufe, die in einem speziellen einmaligen Crossover-Ereignis münden, das als "Ereignis" bezeichnet wird Marvel’s Die Täter. Im Grunde ist es Die Verteidiger immer wieder – außer witzig.

Howard die Ente, der den Kampf zwischen "Amerikas beliebtem Kampfgeflügel" und seinem Nemesis, Dr. Bong, vom Kultfilmemacher Kevin Smith (Angestellteund Veteran der Animationsbranche Dave Willis (Aqua Teen Hunger Force). Komiker Patton Oswalt und Amerikanischer Vater Jordan Blum wird beaufsichtigen MODOK, eine Supervilla-Geschichte, deren Stern "einen wirklich großen Kopf und einen wirklich kleinen Körper" hat.

Inzwischen, Hit-Affe durch Klingen des Ruhms Die Co-Regisseure Will Speck und Josh Gordon werden sich über Hollywood-Revanche-Schwünge lustig machen Marvels Tigra & Dazzler Show folgt zwei Superhelden auf der Suche nach Hollywood-Star. Tigra & Dazzler kommt mit freundlicher Genehmigung der Schauspielerin Chelsea Handler und der Autorin Erica Rivinoja.

Die Täter Alle fünf dieser Helden vereinen ihre Kräfte in einem Team, das "niemand gefragt hat" und von Marvel Television-Chef Jeph Loeb betreut werden. Loeb deutete an, dass andere halbbekannte Marvel-Charaktere sich dem Kampf anschließen werden Die Täter, auch. "Warten Sie, bis Sie sehen, wer der Teamleiter ist", neckte Loeb in einer offiziellen Erklärung.

Dies ist nicht das erste Team von Hulu und Marvel. Im Dezember, Marvels Runaways Die zweite Saison, die auf Hulu eingeführt wurde, wird die Marvel-Muttergesellschaft Disney einst mit der Übernahme von 21st Century Fox kontrollieren ist abgeschlossen. Es ist möglich, dass die Tigra & Dazzler Show verlässt sich auch auf den Fox-Deal. Als Mutant gilt Dazzler traditionell als Teil der Marvel-X-Men-Franchise, die von Fox und nicht von Disney kontrolliert wurde, bis der Deal abgeschlossen wurde.

Die Cartoons sind auch nicht die einzigen Fernsehprojekte, die Marvel entwickelt. Eine Reihe von Live-Action-Miniserien mit etablierten Marvel Cinematic Universe-Charakteren wird auf Disney Plus ausgestrahlt, Disney andere Streaming-Dienst.

Während alle diese Charaktere etabliert sind, ist Marvel Universe die Hauptstütze – Hit-Monkey, der 2010 debütierte, ist der neueste. Diese Serie ist die erste Hauptrolle für alle außerhalb von Comics, mit einer großen Ausnahme. George Lucas ’1986 Howard die Ente war die allererste Spielfilmadaption einer Marvel-Eigenschaft. Sowohl Kritikern als auch Zuschauern zufolge ist es nicht besonders gut.