Ist Milchfett anders?


News Picture: Ist Milchfett anders?Von Len Canter
HealthDay Reporter

Aktuelle Nachrichten zu Ernährung, Lebensmitteln und Rezepten

FREITAG, 16. August 2019 (HealthDay News) – Milchprodukte haben in den letzten Jahren viel Aufmerksamkeit von Forschern erhalten, insbesondere aufgrund von Studien, die gemeinsam und getrennt von Wissenschaftlern an den Universitäten von Harvard und Tufts durchgeführt wurden. Sie untersuchten den Zusammenhang zwischen Vollmilchprodukten und den Risiken für Herzkrankheiten und Diabetes.

Eine Studie mit 3.000 Teilnehmern ergab, dass Menschen, die Milchfett in ihre Ernährung aufgenommen hatten, ein geringeres Risiko für Diabetes hatten. Eine Theorie für den Zusammenhang ist, dass Menschen, die Milchprodukte auslassen oder einschränken, dies durch den Verzehr von raffinierteren, ballaststoffarmen Kohlenhydraten ausgleichen können, was das Diabetesrisiko erhöhen kann.

Eine Studie, an der mehr als 200.000 Menschen über mehrere Jahrzehnte hinweg teilnahmen, untersuchte den Zusammenhang zwischen der Aufnahme von Milchfett und Herzerkrankungen.

Es wurde kein Anstieg des Herzkrankheitsrisikos bei Personen festgestellt, die Milchfett aßen, obwohl das Risiko gesenkt wurde, wenn Kalorien aus Milchfett durch Kalorien aus pflanzlichen Fetten oder Vollkornprodukten ersetzt wurden – 24%, wenn sie durch mehrfach ungesättigte Fette und 28% ersetzt wurden % wenn durch Vollkornprodukte ersetzt. Auf der anderen Seite ging das Risiko oben um 6%, wenn diese Kalorien stattdessen zu Nahrungsmitteln mit anderen Arten von gesättigten Fettsäuren wie rotem Fleisch gehen.

In einer dritten Studie wurden neun Studien untersucht, die sich speziell mit Butter, einer weiteren Quelle von gesättigten Fettsäuren, und ihrer Rolle bei Herzerkrankungen, Diabetes und allen Todesursachen befassten. Die Analyse ergab, dass pflanzliche Fette zwar gesünder sind, kleine Mengen Butter Sie jedoch wahrscheinlich nicht verletzen.

Was könnten Sie mit all diesen Informationen anfangen? Das bekannte Fazit ist Mäßigung. Während es noch gesünder ist, mit Olivenöl zu kochen, können Sie sich zum Beispiel mit einem Stück Butter auf Ihrem heißen Vollkorngetreide oder einer Unze Käse auf Vollkornbrot oder, vielleicht am besten, einer Portion Vollkornbrot verwöhnen. fetter Joghurt und eine Tasse Beeren.

MedicalNews
Copyright © 2019 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.





FRAGE

Laut USDA gibt es keinen Unterschied zwischen einer „Portion“ und einer „Portion“.
Siehe Antwort