Jenna Fischer und Angela Kinsey arbeiten für den Podcast "The Office" zusammen


Büro Freunde und echte Freundinnen Angela Kinsey und Jenna Fischer werden sich vereinen Büro-Damen, ein Podcast über die beliebten NBC-Sitcom-Fans, der bis heute religiöser Natur ist.

Laut CNN werden die wöchentlichen Folgen episodenorientiert sein und eingefleischten Fans einen Blick hinter die Kulissen bieten.

"Ich freue mich sehr, mit meiner besten Freundin Angela Kinsey zusammenzuarbeiten", sagte Fischer in einer Erklärung. "Es fluten so viele Erinnerungen ein, als wir zurückgehen und die Folgen anschauen – von denen ich viele seit ihrer Ausstrahlung nicht mehr gesehen habe."

"Als wir uns dem 15. Jahrestag der Show nähern, schien es eine großartige Zeit zu sein, unsere Geschichten und Hinter-den-Kulissen-Trivia mit den Fans zu teilen. Außer darüber zu reden Das BüroSie können uns auch ein wenig über unser Leben plaudern hören, unser Ziel läuft zusammen, unsere Freundschaft im Laufe der Jahre. Es macht viel Spaß “, fügte sie hinzu.

"Das Büro Es war ein so erstaunliches Kapitel unseres Lebens und es bedeutet uns so viel, dass wir einige unserer Erinnerungen an das Filmen mit unserem Publikum teilen können ", sagte Kinsey.

Das Büro gab sein NBC-Debüt im Jahr 2005, so dass das erwähnte 15-jährige Jubiläum von Fischer gleich um die Ecke ist. Es erlangte auf Netflix (ähnlich einer anderen bekannten NBC-Komödie) wieder an Popularität und wird im Jahr 2021 zum Streaming-Dienst von NBCUniversal wechseln.

Büro-Damen, produziert von Earwolf, startet am 16. Oktober in Ihren Lieblings-Podcast-Netzwerken.