Können Dark Souls auf dem iPhone funktionieren? Pascals Wette will es herausfinden


Pascals Wette

Schwierige und reflexlastige Spiele mögen Dunkle Seelen Vielleicht scheint es nicht die beste Lösung für eine mobile Plattform zu sein, aber die Technologie verbessert sich bis zu dem Punkt, an dem dies möglicherweise nicht mehr zutrifft. TipWorks 'Action-Rollenspiel Pascals Wetteinsatz will beweisen, dass Neinsager Unrecht haben, und mit der Leistung des iPhone 11 könnte es gelingen.

Wird während der Sonderveranstaltung von Apple am 10. September gezeigt. Pascals Wetteinsatz verfügt über eine dunkle Fantasie, die dem Original von From Software sehr ähnlich ist Dunkle Seelen, Aber anstatt einen eigenen Charakter zu kreieren, können Sie mehrere auswählen und zwischen ihnen wechseln, um sie an Ihre Situation anzupassen.

Monster greifen schnell an und Sie müssen auf der Hut sein, um sie zu stoppen, aber der A13-Chip des iPhone 11 ermöglicht eine Spielgeschwindigkeit von 60 Bildern pro Sekunde. Für ein Spiel im Souls-Stil ist dies nicht nur für ein angenehmeres Erlebnis erforderlich, sondern auch für ein Spiel, das sich für den Spieler fair anfühlt.

Obwohl es dem visuellen Standard moderner Konsolen oder PCs nicht gerecht wird, Pascals Wetteinsatz ist immer noch eine beeindruckende Leistung. Charaktere und Umgebungen sehen gestochen scharf aus und die Symbole und Statusleisten sind so klar, dass sie im Kampf leicht zu erkennen sind. Es wurde mit Unity3D erstellt und wurde entwickelt, um ein umfassenderes Erlebnis zu bieten, das eher einer typischen AAA-Konsolenversion ähnelt als einem mobilen Spiel.

Pascals Wetteinsatz wird ab Oktober exklusiv im App Store vorbestellbar sein. Das Spiel soll Ende 2019 auf mobilen Plattformen veröffentlicht werden. Wir werden versuchen, unsere Handys nicht an die Wand zu werfen, wenn wir mit den Schwierigkeiten nicht fertig werden.

Empfehlungen der Redaktion