Lasst uns innehalten und uns für unsere Lieblingsvideospielfamilien danken



Beim Erntedankfest geht es angeblich darum, das zu schätzen, was man bereits hat, wenn man sein Gesicht mit Truthahn, Füllung und Kuchen voll stopft, aber in seinem Herzen geht es im Urlaub um Familie. Unsere Lieben sind das Wichtigste in unserem Leben, unabhängig davon, ob sie tatsächlich Blutsverwandte sind.

Über die Jahre haben Videospiele ihren Anteil an starken, unterhaltsamen und geradezu bizarren Familien gesehen. Einige von ihnen liebten sich von Anfang an, während andere überzeugend waren, aber alle waren besser zusammen als sie getrennt waren. Wir nehmen uns einen Moment Zeit, um uns an einige unserer Lieblingsspielfamilien zu erinnern.

Spoiler für Der Letzte von uns Metal Gear Solid 4 BioShock Infinite und Castlevania: Lords of Shadow sollen folgen!

Die Mario Brothers

In: Fast jedes Spiel mit "Mario" im Titel

sind die bekannteste Familie in der Videospielgeschichte, und das aus gutem Grund. Mario und Luigi sind ein dynamisches Duo, das es mit allem aufnehmen kann, was Bowser ihnen in den Weg stellt, und sie tun es mit einem Lächeln auf den Lippen. Ihre Einstellung zu direkten Konflikten ist anders – Mario ist skurril und Luigi ist ein bisschen eine Sorgen-Warze – aber beide haben sich verpflichtet, Prinzessin Peach zu retten und das Pilz-Königreich vor dem totalen Chaos zu retten. Aus körperlicher Sicht sind die beiden auch ein perfektes Paar, da Marios kurze Körpergröße ihn zum Laufen gut geeignet macht, während Luigis schlankerer Körper ihn zum Aufstieg macht.

Es bleibt jedoch eine Frage über Mario und Luigi: Wie ist ihr Nachname? In dem Live-Action-Film von 1993 verrät John Leguizamos Luigi, dass ihr Nachname Mario ist, was bedeutet, dass der Name seines Bruders in Wirklichkeit Mario Mario ist. Der Serienschöpfer Shigeru Miyamoto ist in dieser Streitfrage tatsächlich selbst hin und her gegangen, aber vielleicht erhalten wir in Zukunft eine definitivere Antwort.

BJ Blazkowicz und Anya Oliwa

Zu sehen in: Wolfenstein Der neue Orden Wolfenstein: Der neue Koloss

Nur sehr wenige Menschen können sich wirklich ohne jedes Wort lieben, aber genau das geschah mit BJ Blazkowicz und Anya Oliwa in Wolfenstein : Die neue Ordnung . Nachdem BJ ins Koma gedrängt worden war, kümmerte sich Anya mehr als ein Jahrzehnt lang in seiner psychiatrischen Anstalt um ihn und wurde zu seiner einzigen Trostquelle, da die Welt, die er kannte, unter dem Stiefel des Dritten Reiches zerbrach. Als er schließlich aus seinem vegetativen Zustand erwachte, wurden BJ und Anya schnell zu Liebenden, und während der Ereignisse von Wolfenstein II: Der neue Koloss ist sie schwanger mit Zwillingen. Es ist nicht nur ihre Liebe, die BJ und Anya zu einer großartigen Videospielfamilie macht – sie sind auch böse Nazi-Mörder.

Castlevania: Die Belmont-Familie

In: Die Castlevania-Serie

Wenn Dracula es auf seine Art hätte, hätte er längst Transylvanien zusammen mit dem Rest der Welt erobert. Aber der Belmont-Clan war immer da, um ihm im Weg zu stehen, seine Pläne zu vereiteln und seine vielen Untergebenen in einem ständigen Kampf zu zerstören, um die Welt vom Bösen zu befreien. Es spielt keine Rolle, ob es sich um Simon, Trevor, Juste oder Richter Belmont handelt, denn die ganze Familie ist entschlossen, den Prinzen der Finsternis zu zerstören.

Joel und Ellie

In: The Last of Us

Am Anfang von Der Letzte von uns muss der Protagonist Joel seine Tochter in einem Akt sinnloser Gewalt in seinen Armen sterben sehen. Zwei Jahrzehnte später wird Joel Ellie vorgestellt, einem kriegerischen und sarkastischen Mädchen, das alles zu sein scheint, was seine leibliche Tochter nicht war. Trotz dieser Unterschiede kann Joel nicht anders als eine väterliche Figur für Ellie werden und sie vor Schaden bewahren, während die beiden ihren Weg nach Westen machen, um eine Mission zu erfüllen, die weit größer ist als sie selbst.

Big Boss und seine 'Söhne'

Wie man sieht: Die Metal Gear Solid-Serie

Sie können technisch keine Klone auf Ihren Stammbaum legen, aber es gibt keinen Zweifel daran, dass Big Boss und seine drei "Söhne" – Solid Snake, Liquid Snake und Solidus Snake – teilen eine Bindung größer als viele von uns wird jede Erfahrung mit unserer eigenen Familie, wenn auch selten aus den richtigen Gründen. Während Big Boss zunehmend von den Regierungen der Welt enttäuscht war und einen souveränen Söldnerstaat gründete, übernahm sein böser Sohn Liquid Snake die Kontrolle über einen mit Nukleargeräten ausgestatteten Metal Gear Mech, der die ganze Welt bedrohte – bis der rechtschaffene Sohn Solid Snake Schluss machte seine Pläne. Was machte der dritte Sohn, Solidus, während dieser Zeit? Nur der Präsident der Vereinigten Staaten .

Der Einfluss der schändlichen Patrioten-Organisation erstreckte sich auf den mächtigsten Mann der Welt, und es war wieder einmal bis zu Solid Snake (und dem neuen Kumpel Raiden). seinen Bruder besiegen. Es würde viele, viele Jahre dauern, bis Solid Snake und Big Boss sich schließlich versöhnen würden, aber sie haben einander vergeben, kurz bevor die älteste Schlange stirbt.

Booker DeWitt und Elizabeth

Wie in: Bioshock Infinite

In BioShock Infinite wird sein Glücksspieler Booker DeWitt auf Mission geschickt, um sein eigenes Fleisch und Blut zu retten, und er merkt es nicht einmal bis zu den letzten Augenblicken der Spiel. Elizabeth, die Teenager-Tochter des religiösen Zeloten Zachary Comstock, wird kurz vor Beginn des Abenteuers aus ihrem Gefängnis gerettet und inszeniert mit einer emotionalen Konfrontation mit ihrem Vater über ihre Identität und ihre Rolle in der prophezeiten Zerstörung der Welt. [19659002WiesichherausstelltsinddieAntwortenaufihreFragenetwaskomplizierteralssiegehoffthatteSowohlDeWittalsauchComstocksindtatsächlichdieselbePersoninverschiedenenZeitlinienundElisabethsFähigkeitRissezwischendenDimensionenzuöffnenwurdeverursachtnachdemsievonComstockDeWittgestohlenwurde-sieist ihrer Töchter, und ihr richtiger Name, Anna DeWitt wurde bereits an mehreren Punkten im Spiel erwähnt.