Machen Sie aus diesen 12 HR-Tipps von Brancheninsidern 2019 zum Banner-Jahr



<div _ngcontent-c14 = "" innerhtml = "

Die Zielsetzung ist ein wesentlicher Bestandteil, um einen Horizont für die jahrelange Reise Ihres Unternehmens festzulegen. In allen Bereichen und auf allen Ebenen kann der Verlauf Ihres Unternehmens in neue oder erneuerte Richtungen gezeichnet werden. Unter ihnen ist vor allem die Personalabteilung tätig, die entscheidend ist, um die neuen Ideen und Perspektiven zu prüfen, die in das Unternehmen aufgenommen werden.

Wie kann sich also eine Personalabteilung einrichten, um 2019 zum Banner-Jahr für das Unternehmen zu machen? Um die Insiderperspektive zu vermitteln, haben 12 Mitglieder Forbes Human Resources Council gab ihre nützlichsten Tipps für Personalabteilungen, die 2019 spektakulär machen wollten.

Planen Sie mit diesen Expertentipps ein tolles Jahr.Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung der Mitglieder des Forbes Councils.

1. Umarmungskultur hinzufügen

Jeder Arbeitgeber weiß, wie wichtig es ist, Einstellungen für die Kultur als angemessen zu erachten. Dies kann sich jedoch als einschränkend erweisen, wenn sichergestellt werden soll, dass jede Einstellung in bestimmte Parameter passt. Im Jahr 2019 sollte HR seine Initiativen zur Förderung der Diversität und Inklusion auf Kultur erweitern ausbauen, mit dem Ziel, über die jetzige Kultur hinauszuschauen und diejenigen einzustellen, die eine echte Vielfalt an Gedanken in das Unternehmen einbringen, die es derzeit nicht besitzt. – John Feldmann. Insperity

2. Investieren Sie in aktuelle Mitarbeiter

Die Personalabteilung sollte ein Ziel für 2019 schaffen, bei dem es darum geht, in die derzeitigen Mitarbeiter des Unternehmens zu investieren. Dies kann von der Erneuerung von Leistungsverbesserungsplänen über Mentorenprogramme bis hin zur Weiterbildung reichen. Durch die Investition in derzeitige Mitarbeiter wird die Fluktuation der Mitarbeiter verringert, die Moral der Mitarbeiter erhöht und die Rekrutierungszeit auf ein Minimum reduziert. Das Unternehmen wird großartige Mitarbeiter halten und sie auch anziehen. – Tiffany Jensen. Reine Griffe

3. Konzentrieren Sie sich auf die durch Intelligenz getriebene Talentbeschaffung

Talent Acquisition (TA) war in der Vergangenheit datengetrieben, was die Effizienz signifikant und systematisch verbesserte. Um Wettbewerbsvorteile zu sichern und Talente zu gewinnen, müssen HR-Abteilungen ihre TA-Systeme von datengetrieben auf intelligenzgesteuert umstellen. Proaktives Recruiting und Einstellung in Kombination mit der Intelligenz hinter Big Data werden HR-Teams 2019 dabei helfen, bessere und schnellere Einstellungsentscheidungen zu treffen. – Steven Jiang. Hiretual

4. Werden Sie echte Geschäftspartner

HR sollte messbare Ziele haben, die sich auf das Endergebnis auswirken. Wie verringern Sie Fehler, indem Sie den Umsatz verringern und erfolgreiche Schulungen durchführen? Wie beeinflussen Sie das Finanzwesen, indem Sie bessere Leistungsbeiträge neu aushandeln? Wie verbessern Sie die Leistung durch Vergütungsstrukturen und wettbewerbsfähig bleiben? Wie beeinflussen Sie die Wissensspeicherung durch Rekrutierung / Bindung von Leistungsträgern? – Lotus Yon. NCH

5. Raus aus der Personalabteilung

Verlassen Sie buchstäblich das Personalbüro und steigen Sie ein in das Geschäft. Als HR-Führungskräfte können wir nicht umhin, gute Geschäftsentscheidungen zu treffen, wenn wir das Geschäft nicht verstehen. Verbringen Sie etwas Zeit mit Finanzen und Betrieben, um zu verstehen, was die Organisation macht und wie sie gemessen wird. Außerdem ist es wichtig, Zeit zu verbringen, um zu verstehen, wie Einnahmen in die Organisation fließen und wie HR diesen Prozess unterstützt (oder verletzt). – Lucy Rivas-Enriquez. Rettungsmission der Vereinigung – Los Angeles

6. Lassen Sie die Mitarbeiter führen

Niemand weiß, was Mitarbeiter mehr wollen, als Mitarbeiter. Befragen Sie Ihre Mitarbeiter, um Prioritäten für Neujahrsinitiativen zu setzen und deren Input und Buy-In zu erfassen. Beginnen Sie mit breiteren Themen und gehen Sie zu projektbasierten Initiativen vor, die sowohl dem einzelnen Mitarbeiter als auch der Organisation einen Mehrwert bieten. Die Mitarbeiter werden engagierter, während sich die organisatorische Leistung stetig verbessert. – Dr. Timothy J. Giardino. Cantata Health, LLC

7. Machen Sie Durchbrüche bei Vielfalt und Inklusion

Setzen Sie sich für den Durchbruch von Vielfalt und Inklusion im Jahr 2019 ein. Schauen Sie sich Ihre HR-Prozesse genauer an und stellen Sie sicher, dass Sie Schritte unternehmen, um unbewusste Vorurteile am Arbeitsplatz zu erkennen und zu beseitigen. Nutzen Sie die Fähigkeiten der KI und der Verarbeitung natürlicher Sprache, um unbewusste Neigungen während Ihrer Rekrutierungs-, Onboarding- und Leistungsüberprüfungsprozesse besser zu erkennen und zu beseitigen. – Vivian Maza. Ultimative Software

8. Bauen Sie Ihre Marke auf

Die Etablierung eines guten Rufs und einer guten Marke ist ein wichtiges Ziel für die Personalabteilungen im Jahr 2019. Branding hilft, einen erkennbaren Namen und eine Unternehmenskultur aufzubauen, die es einfacher machen, Kandidaten zu finden, wenn Sie sich bewerben. Durch die Verwendung eines Medienüberwachungsdienstes können Sie auch mehr über Ihre Reputation online erfahren, Ihre Kundenbewertungen verbessern und einen Namen aufbauen, der Ihren Unternehmenszielen entspricht. – Cameron Bishop. SkillPath

9. Konzentrieren Sie sich auf den Lebenszyklus der Mitarbeiter

Um 2019 zu einem Bannerjahr für Personalabteilungen zu machen, müssen sich die Personalabteilungen auf das Talent und den gesamten Lebenszyklus der Mitarbeiter konzentrieren. Es ist wichtig zu beurteilen, wie die HR-Funktionen das Geschäft und die Mitarbeitererfahrung insgesamt beeinflussen. Die Personalabteilung muss einen strategischen Fokus mit einem Kundendienstobjekt haben. – Sherry Martin. OmniTRAX

10. An strategischen Plan ausrichten

Um für die Erreichung der wichtigsten Unternehmensziele relevant zu sein, müssen Sie sich direkt an den übergeordneten strategischen Zielen der Organisation ausrichten. Sie sollten in der Lage sein, eine direkte Linie zwischen dem Personalplan und dem Ziel zu ziehen, um die eine große Zahl für das Unternehmen zu erreichen Unternehmen. – Stacie Mallen. Ausführen, um zu gewinnen

11. Walk the Talk

Das Gespräch ist das Hauptziel Nr. 1, das sich die Personalabteilungen setzen sollten, um das Jahr 2019 zu einem Bannerjahr zu machen. Kümmern Sie sich zuerst um Ihre eigenen Mitarbeiter, bevor Sie sich um andere Mitarbeiter kümmern, diversifizieren Sie zuerst Ihre eigenen Mitarbeiter, bevor Sie den Rest der Organisation diversifizieren, und seien Sie schließlich kreativ mit Ihrer Personalrolle – oder beobachten Sie, wie diese durch Automatisierung und / oder künstliche Intelligenz obsolet werden Die nahe Zukunft. – Shahid war verwirrt. Stadt von Edmonton

12. Konzentrieren Sie sich auf die Aufbewahrung

Wir alle wissen, dass es wichtig ist, gute Mitarbeiter zu halten, aber selten werden die richtigen Prozesse implementiert, um sicherzustellen, dass dies geschieht. Indem wir uns auf die Aufbewahrung konzentrieren, werden wir unsere Prozesse robuster gestalten, die Leistung verbessern und zum Ergebnis beitragen. Dinge wie die Sicherstellung eines regelmäßigen, regelmäßigen Beurteilungssystems können dabei helfen. – Karla Reffold. BeecherMadden

Forbes Human Resources Council ist eine Einladungsorganisation für Personalverantwortliche aus allen Branchen.
Qualifiziere ich mich?

">

Die Zielsetzung ist ein wesentlicher Bestandteil, um einen Horizont für die jahrelange Reise Ihres Unternehmens festzulegen. In allen Bereichen und auf allen Ebenen kann der Verlauf Ihres Unternehmens in neue oder erneuerte Richtungen gezeichnet werden. Unter ihnen ist vor allem die Personalabteilung tätig, die entscheidend ist, um die neuen Ideen und Perspektiven zu prüfen, die in das Unternehmen aufgenommen werden.

Wie kann sich also eine Personalabteilung einrichten, um 2019 zum Banner-Jahr für das Unternehmen zu machen? Um die Insider-Perspektive zu vermitteln, gaben 12 Mitglieder des Forbes Human Resources Council ihre nützlichsten Tipps für Personalabteilungen, die 2019 spektakulär machen wollten.

Planen Sie mit diesen Expertentipps ein tolles Jahr.Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung der Mitglieder des Forbes Councils.

1. Umarmungskultur hinzufügen

Jeder Arbeitgeber weiß, wie wichtig es ist, Einstellungen für die Kultur als angemessen zu erachten. Dies kann sich jedoch als einschränkend erweisen, wenn sichergestellt werden soll, dass jede Einstellung in bestimmte Parameter passt. Im Jahr 2019 sollte HR seine Initiativen zur Förderung der Diversität und Inklusion auf Kultur erweitern ausbauen, mit dem Ziel, über die jetzige Kultur hinauszuschauen und diejenigen einzustellen, die eine echte Vielfalt an Gedanken in das Unternehmen einbringen, die es derzeit nicht besitzt. – John FeldmannInsperity

2. Investieren Sie in aktuelle Mitarbeiter

Die Personalabteilung sollte ein Ziel für 2019 schaffen, bei dem es darum geht, in die derzeitigen Mitarbeiter des Unternehmens zu investieren. Dies kann von der Erneuerung von Leistungsverbesserungsplänen über Mentorenprogramme bis hin zur Weiterbildung reichen. Durch die Investition in derzeitige Mitarbeiter wird die Fluktuation der Mitarbeiter verringert, die Moral der Mitarbeiter erhöht und die Rekrutierungszeit auf ein Minimum reduziert. Das Unternehmen wird großartige Mitarbeiter halten und sie auch anziehen. – Tiffany Jensen, Pure Grips

3. Konzentrieren Sie sich auf die durch Intelligenz getriebene Talentbeschaffung

Talent Acquisition (TA) war in der Vergangenheit datengetrieben, was die Effizienz signifikant und systematisch verbesserte. Um Wettbewerbsvorteile zu sichern und Talente zu gewinnen, müssen HR-Abteilungen ihre TA-Systeme von datengetrieben auf intelligenzgesteuert umstellen. Proaktives Recruiting und Einstellung in Kombination mit der Intelligenz hinter Big Data werden HR-Teams 2019 dabei helfen, bessere und schnellere Einstellungsentscheidungen zu treffen. – Steven JiangHiretual

4. Werden Sie echte Geschäftspartner

HR sollte messbare Ziele haben, die sich auf das Endergebnis auswirken. Wie verringern Sie Fehler, indem Sie den Umsatz verringern und erfolgreiche Schulungen durchführen? Wie beeinflussen Sie das Finanzwesen, indem Sie bessere Leistungsbeiträge neu aushandeln? Wie verbessern Sie die Leistung durch Vergütungsstrukturen und wettbewerbsfähig bleiben? Wie beeinflussen Sie die Wissensspeicherung durch Rekrutierung / Bindung von Leistungsträgern? – Lotus YonNCH

5. Raus aus der Personalabteilung

Verlassen Sie buchstäblich das Personalbüro und steigen Sie ein in das Geschäft. Als HR-Führungskräfte können wir nicht umhin, gute Geschäftsentscheidungen zu treffen, wenn wir das Geschäft nicht verstehen. Verbringen Sie etwas Zeit mit Finanzen und Betrieben, um zu verstehen, was die Organisation macht und wie sie gemessen wird. Außerdem ist es wichtig, Zeit zu verbringen, um zu verstehen, wie Einnahmen in die Organisation fließen und wie HR diesen Prozess unterstützt (oder verletzt). – Lucy Rivas-Enriquez, Rettungsmission der Vereinten Nationen – Los Angeles

6. Lassen Sie die Mitarbeiter führen

Niemand weiß, was Mitarbeiter mehr wollen, als Mitarbeiter. Befragen Sie Ihre Mitarbeiter, um Prioritäten für Neujahrsinitiativen zu setzen und deren Input und Buy-In zu erfassen. Beginnen Sie mit breiteren Themen und gehen Sie zu projektbasierten Initiativen vor, die sowohl dem einzelnen Mitarbeiter als auch der Organisation einen Mehrwert bieten. Die Mitarbeiter werden engagierter, während sich die organisatorische Leistung stetig verbessert. – Dr. Timothy J. Giardino, Cantata Health, LLC

7. Machen Sie Durchbrüche bei Vielfalt und Inklusion

Setzen Sie sich für den Durchbruch von Vielfalt und Inklusion im Jahr 2019 ein. Schauen Sie sich Ihre HR-Prozesse genauer an und stellen Sie sicher, dass Sie Schritte unternehmen, um unbewusste Vorurteile am Arbeitsplatz zu erkennen und zu beseitigen. Nutzen Sie die Fähigkeiten der KI und der Verarbeitung natürlicher Sprache, um unbewusste Neigungen während Ihrer Rekrutierungs-, Onboarding- und Leistungsüberprüfungsprozesse besser zu erkennen und zu beseitigen. – Vivian Maza, Ultimative Software

8. Bauen Sie Ihre Marke auf

Die Etablierung eines guten Rufs und einer guten Marke ist ein wichtiges Ziel für die Personalabteilungen im Jahr 2019. Branding hilft, einen erkennbaren Namen und eine Unternehmenskultur aufzubauen, die es einfacher machen, Kandidaten zu finden, wenn Sie sich bewerben. Durch die Verwendung eines Medienüberwachungsdienstes können Sie auch mehr über Ihre Reputation online erfahren, Ihre Kundenbewertungen verbessern und einen Namen aufbauen, der Ihren Unternehmenszielen entspricht. – Cameron Bishop, SkillPath

9. Konzentrieren Sie sich auf den Lebenszyklus der Mitarbeiter

Um 2019 zu einem Bannerjahr für Personalabteilungen zu machen, müssen sich die Personalabteilungen auf das Talent und den gesamten Lebenszyklus der Mitarbeiter konzentrieren. Es ist wichtig zu beurteilen, wie die HR-Funktionen das Geschäft und die Mitarbeitererfahrung insgesamt beeinflussen. Die Personalabteilung muss einen strategischen Fokus mit einem Kundendienstobjekt haben. – Sherry Martin, OmniTRAX

10. An strategischen Plan ausrichten

Um für die Erreichung der wichtigsten Unternehmensziele relevant zu sein, müssen Sie sich direkt an den allgemeinen strategischen Zielen der Organisation ausrichten. Sie sollten in der Lage sein, eine direkte Linie aus dem Personalplan und dem Ziel zu ziehen, um die eine große Zahl für das Unternehmen voranzutreiben. – Stacie Mallen, ausführen, um zu gewinnen

11. Walk the Talk

Das Gespräch ist das Hauptziel Nr. 1, das sich die Personalabteilungen setzen sollten, um das Jahr 2019 zu einem Bannerjahr zu machen. Kümmern Sie sich zuerst um Ihre eigenen Mitarbeiter, bevor Sie sich um andere Mitarbeiter kümmern, diversifizieren Sie zuerst Ihre eigenen Mitarbeiter, bevor Sie den Rest der Organisation diversifizieren, und seien Sie schließlich kreativ mit Ihrer Personalrolle – oder beobachten Sie, wie diese durch Automatisierung und / oder künstliche Intelligenz obsolet werden Die nahe Zukunft. – Shahid Wazed, Stadt Edmonton

12. Konzentrieren Sie sich auf die Aufbewahrung

Wir alle wissen, dass es wichtig ist, gute Mitarbeiter zu halten, aber selten werden die richtigen Prozesse implementiert, um sicherzustellen, dass dies geschieht. Indem wir uns auf die Aufbewahrung konzentrieren, werden wir unsere Prozesse robuster gestalten, die Leistung verbessern und zum Ergebnis beitragen. Dinge wie die Sicherstellung eines regelmäßigen, regelmäßigen Beurteilungssystems können dabei helfen. – Karla ReffoldBeecherMadden