Netflix betreibt ein Snapchat-Objektiv, das als Portal für das Wohnzimmer der 'Stranger Things' dient, um die zweite Staffel der Serie zu promoten


  

    
       ST Portal noch 3 "Daten-mce-source =" Netflix "/> <span class= Netflix

    
  

  

  •        Netflix läuft eine erste seiner Art
        3D Welt
        Lens
    auf Snapchat, die als
        ein Portal in seine Show "Fremde Dinge".

        
  •     

  •        Die Augmented-Reality-Erfahrung wird mit der
        Veröffentlichung der zweiten Staffel der Serie, Freigabe
        heute.

        
  •     

  •       
             Mit dem Snapchat-Objektiv können Benutzer interagieren
        verschiedene Ostereier, die zu
        Leben

             mit
             ergänzt
        Wirklichkeit

            . Das Titelsong der Serie spielt im
        Hintergrund.

          

        
  •   

  Sie müssen nicht Will oder Joyce sein
  Byers
ein Teil von Netflix "Fremde Dinge" zu sein. Dank an
  Snapchat, jetzt kann jeder einen virtuellen Spaziergang durch Joyce machen
  unvergessliches Wohnzimmer von der Show.

  

  Um die zweite Staffel der Hit-Sci-Fi-Thriller-Reihe zu promoten,
  Netflix enthüllt eine einzigartige 3D-Welt World
  Lens
auf Snapchat, die als Portal dient
  in die Show und all ihre Schrecken – buchstäblich.

  

  Fans können auf das Objektiv klopfen, um das
  verschiedene Elemente des Raumes, von der floralen Tapete und
  gestreifte Couch zu den gemalten Alphabeten und farbigen Lichterketten.
  Sie können auch durch den Raum laufen, um zu finden und mit ihnen zu interagieren
  verschiedene Ostereier, die mit Augmented zum Leben erweckt werden
  Wirklichkeit. Das Titelsong der Serie spielt im Hintergrund.

  

  Wenn Sie beispielsweise die Lichterketten auf Ihrem mobilen Bildschirm antippen,
  sie werden leuchten. Oder wenn Sie das Bücherregal berühren, werden die Bücher
  Wand ab. Und wenn Sie es wagen, das Loch in der Wand zu klopfen,
  Demogorgon Arm wird herabhängen. Die Reihe '
  Titelsong spielt ständig im Hintergrund.

  

     So sieht es aus:
  

  

  

  Die Erfahrung steht Snapchatters heute, Oktober
  27 auf über 10 globalen Märkten, einschließlich der USA und der
  VEREINIGTES KÖNIGREICH. Es gibt zwei Versionen der Erfahrung in Abhängigkeit von der
  Markt.

  

  Benutzer können entweder auf das Erlebnis zugreifen, indem sie buchstäblich zu Fuß gehen
  und aus einer tatsächlichen Portaltür, die vor ihnen erscheint
  sobald sie das Objektiv entriegeln oder direkt transportiert werden
  in das Wohnzimmer durch ein Gyroskop Objektiv.

  

  Darüber hinaus haben Menschen in den USA und Kanada auch automatische
  Zugang zu einer Gesichtslinse, die den übernatürlichen Charakter nachahmt
  Eleven ist in ihren Snapchat-Apps nosebleed. Und wenn sie tauschen
  ihre Kameras werden sie direkt zum Leben transportiert
  Raum durch das Gyroskop Objektiv.

  

  Darüber hinaus können Benutzer zum ersten Mal auch die
  Linsen mit Shazam in Snapchat, wenn die Show
  Titelsong spielt zum Beispiel beim Betrachten der Eröffnung
  Credits. Ansonsten kann das AR-Erlebnis "Fremde Dinge"
  Neben Snapchat-Menü von anderen Objektiven gefunden.

  

  Während Snapchat schon immer der Kurve voraus war
  auf Augmented Reality mit seinen berühmten Gesichtsfiltern und
  Linsen, zunehmend diese digitalen Produkte bekommen
  zunehmend interaktiver. Zum Beispiel hat das Unternehmen kürzlich
  enthüllt
  gesponserte 3D-Weltobjektive
mit denen Marken den Nutzern ermöglichen
  mit 3D-Erlebnissen in ihrer Umgebung über die
  App. Marken wie Bud Light und Warner Bros. haben 3D
  Weltobjektive.

  

  Sie scheinen auch Ergebnisse für Werbetreibende zu treiben. Nach
  zu Snapchat In-App-Umfrage von Nielsen, ad
  c
ampaigns mit Linsen treiben normalerweise einen 19.7 Prozentsatz an
  Point-Lifting im Werbebewusstsein, ein 6,4-Punkte-Anstieg der Markenbekanntheit,
  und eine 3,4-Punkte-Erhöhung in der Absicht einer Person, eine Aktion wie
  Einen Kauf tätigen.

  

  Netflix hat seinerseits auch den Umschlag
  Jahr mit seinen Marketing-Bemühungen. Abgesehen von dem Snapchat Push,
  der strömende Riese hat
  zusammen mit Lyft
um Fahrer in Philadelphia und
  Los Angeles nehmen eine immersive "Fremde Dinge" Fahrt –
  mit statischen Klängen, Schnecken, Lichtern ein- und ausschalten
  und Leute in Hazmat-Anzügen – heute, wenn sie sich für "Strange Mode" entscheiden
  in der App.

  

  Es ging auch alles für die dritte Staffel von Narcos
  dieses Jahr,
  versteckt Anzeigen für die Show
an allen Orten, die es Menschen dachte
  Kokain in den 90er Jahren.