Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass die Unterstützung von Unternehmerinnen die globale Wirtschaft um 5 Billionen US-Dollar ankurbeln könnte


<div _ngcontent-c15 = "" innerhtml = "

Getty

Neu Forschung Die Boston Consulting Group (BCG) stellte fest, dass die Weltwirtschaft einen Aufschwung von bis zu 5 Billionen US-Dollar erleben könnte, wenn Unternehmerinnen ebenso unterstützt würden wie Unternehmer. Es ist gut dokumentiert, dass es sich um von Frauen geführte Unternehmen handelt unterfinanziert, mit Daten 2017 gingen nur 2,2% der Risikokapitalfinanzierung an von Frauen geführte Unternehmen. Frauen erhielten nur 1,9 Milliarden US-Dollar im Vergleich zu 83,1 Milliarden US-Dollar, die Männer erhielten. In Ergänzung, Forschung stellten fest, dass nur 2% der von Frauen geführten Unternehmen einen Umsatz von mindestens 1 Million US-Dollar erwirtschaften. Forschung hat auch festgestellt, dass von Frauen geführte Unternehmen positivere Ergebnisse erzielen und sogar ihre Mitbewerber übertreffen. Angesichts aller potenziellen Vorteile, die von Frauen geführte Unternehmen mit sich bringen, ist es unerlässlich, Hindernisse für ihr Wachstum aufzudecken. Was sind die Ursachen für diese Hindernisse und wie können sie überwunden werden, damit von Frauen geführte Unternehmen mehr Unterstützung und Erfolg erfahren und so die Weltwirtschaft ankurbeln können?

  1. Besserer Zugang zu Kapital. Die Alison Rose Review of Female Entrepreneurship analysierte einige der gemeinsamen Hindernisse, mit denen Unternehmerinnen konfrontiert sind. Die Überprüfung ergab, dass eines der häufigsten Hindernisse für von Frauen geführte Unternehmen ein geringer Zugang und ein geringes Kapitalbewusstsein sind. Ein Schuldiger, der an der Kapitalknappheit schuld sein könnte, ist der Mangel an Sichtbarkeit, der viele von Frauen geführte Unternehmen plagt. Wenn niemand etwas über Ihr Unternehmen weiß, wie könnten Sie sich jemals eine Finanzierung sichern? Trotz der Tatsache, dass Frauen erfolgreiche Unternehmen aufbauen, Forschung gibt an, dass es eine Sichtbarkeitslücke gibt und nur 26% der Internetnachrichten und Medientweets sich zusammen auf Frauen konzentrieren. Erhöhung der Sichtbarkeit von von Frauen geführten Unternehmensplattformen wie Global entdeckt und Genieße den Erfolg wurden entwickelt, um den Mangel an Sichtbarkeit, den viele Unternehmerinnen erfahren, zu überwinden. Darüber hinaus können Social Media und Social Media Marketing eine großartige Ressource zur Verstärkung sein.
  2. Mehr Möglichkeiten für Mentoring und Networking. Unternehmerinnen könnten Schwierigkeiten haben, sich im Gelände zurechtzufinden, und würden von Mentoring-Möglichkeiten in hohem Maße profitieren. Wenn Frauen Räume betreten, um ihre Firma aufzustellen, stellen sie fest, dass sie nicht wie die Leute aussehen, zu denen sie aufstellen. Ein Bericht stellten fest, dass nur 8% der Partner in den Top-100-Risikokapitalunternehmen weiblich sind. Mir ähnlicher Effekt weist darauf hin, dass die Menschen anderen Menschen, die ihnen ähnlich sind, gegenüber positiver eingestellt sind. Dies zeigt sich häufig, wenn Frauen versuchen, eine VC-Finanzierung zu erhalten. Diese Statistiken sind für Frauen von Farbe und besonders noch entmutigender Schwarze Frauen, die das am schnellsten wachsende Segment der Unternehmerinnen sind. Die Partnerschaft mit erfolgreichen Unternehmerinnen kann den Anfängern helfen, ein tieferes Verständnis dafür zu erlangen, wie sie potenzielle Hindernisse überwinden und Finanzmittel beschaffen können. An Networking-Events teilnehmen und Gruppen beitreten wie Das Boss-Netzwerk und das Unternehmerinnenverband Auch solche, die darauf abzielen, Frauen mit den für den Erfolg erforderlichen Fähigkeiten auszustatten, können sich als vorteilhaft erweisen.
  3. Sensibilisierung und Aufklärung. Ein Harvard Business Review 2017 Artikel schlug vor, ein blindes System für die Bewertung von Unternehmen zu schaffen, die Finanzmittel beantragen. Der offensichtliche Nachteil für Investoren wäre die Tatsache, dass von Frauen geführte Unternehmen besser abschneiden als ihre Kollegen, was sich letztendlich auf die Anleger auswirken würde. Es ist unabdingbar, dass Studien, die diese Unterschiede im Unternehmertum von Männern und Frauen untersuchen, fortgesetzt werden. Die Sensibilisierung und das Verständnis für dieses Thema können als Katalysator für Maßnahmen und Veränderungen dienen. Weitere Diskussionen über Lösungsvorschläge müssen stattfinden. Zusätzlich zu mehr Nachforschungen zu diesem Thema hat jede Person die Macht, die Reichweite und die Stimme des von Frauen geführten Geschäfts zu steigern. Ihre Unterstützung für ein von Frauen geführtes Unternehmen zu teilen, ist eine kleine, aber äußerst effektive Möglichkeit, das Bewusstsein zu schärfen und letztendlich mehr Verkehr für diese Unternehmen zu generieren. Teilen Ressourcen Dies kann zum Wachstum von Unternehmen in Frauenbesitz beitragen und kann auch maßgeblich zum Wachstum und zur Expansion beitragen.

">

Neue Untersuchungen der Boston Consulting Group (BCG) ergaben, dass die Weltwirtschaft einen Aufschwung von bis zu 5 Billionen US-Dollar erleben könnte, wenn Unternehmerinnen ebenso unterstützt würden wie Unternehmer. Es ist gut dokumentiert, dass von Frauen geführte Unternehmen unterfinanziert sind. Aus Daten geht hervor, dass 2017 nur 2,2% der Risikokapitalfinanzierung an von Frauen geführte Unternehmen geht. Frauen erhielten nur 1,9 Milliarden US-Dollar im Vergleich zu 83,1 Milliarden US-Dollar, die Männer erhielten. Untersuchungen haben außerdem ergeben, dass nur 2% der von Frauen geführten Unternehmen einen Umsatz von mindestens 1 Million US-Dollar erwirtschaften. Untersuchungen haben auch ergeben, dass von Frauen geführte Unternehmen positivere Ergebnisse erzielen und sogar die Leistung ihrer Kollegen übertreffen. Angesichts aller potenziellen Vorteile, die von Frauen geführte Unternehmen mit sich bringen, ist es unerlässlich, Hindernisse für ihr Wachstum aufzudecken. Was sind die Ursachen für diese Hindernisse und wie können sie überwunden werden, damit von Frauen geführte Unternehmen mehr Unterstützung und Erfolg erfahren und so die Weltwirtschaft ankurbeln können?

  1. Besserer Zugang zu Kapital. Die Alison Rose-Studie zum weiblichen Unternehmertum analysierte einige der allgemeinen Hindernisse, denen Unternehmerinnen gegenüberstehen. Die Überprüfung ergab, dass eines der häufigsten Hindernisse für von Frauen geführte Unternehmen ein geringer Zugang und ein geringes Kapitalbewusstsein sind. Ein Schuldiger, der an der Kapitalknappheit schuld sein könnte, ist der Mangel an Sichtbarkeit, der viele von Frauen geführte Unternehmen plagt. Wenn niemand etwas über Ihr Unternehmen weiß, wie könnten Sie sich jemals eine Finanzierung sichern? Trotz der Tatsache, dass Frauen erfolgreiche Unternehmen aufbauen, zeigen Untersuchungen, dass es eine Sichtbarkeitslücke gibt und nur 26% der Internetnachrichten und Medientweets sich gemeinsam auf Frauen konzentrieren. Um die Sichtbarkeit von von Frauen geführten Unternehmensplattformen wie Globally Spotted und Savor the Success zu erhöhen, wurde das Ziel verfolgt, den Mangel an Sichtbarkeit zu überwinden, den viele Unternehmerinnen erfahren. Darüber hinaus können Social Media und Social Media Marketing eine großartige Ressource zur Verstärkung sein.
  2. Mehr Möglichkeiten für Mentoring und Networking. Unternehmerinnen könnten Schwierigkeiten haben, sich im Gelände zurechtzufinden, und würden von Mentoring-Möglichkeiten in hohem Maße profitieren. Wenn Frauen Räume betreten, um ihre Firma aufzustellen, stellen sie fest, dass sie nicht wie die Leute aussehen, zu denen sie aufstellen. Ein Bericht ergab, dass nur 8% der Partner in den 100 größten Risikokapitalunternehmen weiblich sind. Ein mir ähnlicher Effekt deutet darauf hin, dass die Menschen anderen Menschen, die ihnen ähnlich sind, gegenüber favorisiert sind, was sich häufig zeigt, wenn Frauen versuchen, eine VC-Finanzierung zu erhalten. Diese Statistiken sind für farbige Frauen noch entmutigender, insbesondere für schwarze Frauen, die das am schnellsten wachsende Segment weiblicher Unternehmerinnen darstellen. Die Partnerschaft mit erfolgreichen Unternehmerinnen kann den Anfängern helfen, ein tieferes Verständnis dafür zu erlangen, wie sie potenzielle Hindernisse überwinden und Finanzmittel beschaffen können. Es kann sich auch als vorteilhaft erweisen, an Networking-Veranstaltungen teilzunehmen und Gruppen wie The Boss Network und The Female Entrepreneur Association beizutreten, die darauf abzielen, Frauen mit den Fähigkeiten auszustatten, die erforderlich sind, um erfolgreich zu sein.
  3. Sensibilisierung und Aufklärung. In einem Harvard Business Review-Artikel aus dem Jahr 2017 wurde vorgeschlagen, ein blindes System für die Bewertung von Unternehmen einzusetzen, die Finanzmittel beantragen. Der offensichtliche Nachteil für Investoren wäre die Tatsache, dass von Frauen geführte Unternehmen besser abschneiden als ihre Kollegen, was sich letztendlich auf die Anleger auswirken würde. Es ist unabdingbar, dass Studien, die diese Unterschiede im Unternehmertum von Männern und Frauen untersuchen, fortgesetzt werden. Die Sensibilisierung und das Verständnis für dieses Thema können als Katalysator für Maßnahmen und Veränderungen dienen. Weitere Diskussionen über Lösungsvorschläge müssen stattfinden. Zusätzlich zu mehr Nachforschungen zu diesem Thema hat jede Person die Macht, die Reichweite und die Stimme des von Frauen geführten Geschäfts zu steigern. Ihre Unterstützung für ein von Frauen geführtes Unternehmen zu teilen, ist eine kleine, aber äußerst effektive Möglichkeit, das Bewusstsein zu schärfen und letztendlich mehr Verkehr für diese Unternehmen zu generieren. Die gemeinsame Nutzung von Ressourcen, die zum Wachstum von Unternehmen in weiblichem Besitz beitragen können, kann ebenfalls zu Wachstum und Expansion beitragen.