Nick Jonas enthüllt die Tourregeln, die er mit Kevin und Joe hat



<div _ngcontent-c17 = "" innerhtml = "

Nick Jonas hat in letzter Zeit keine Pause gemacht. Er hat nicht nur geheiratet, sondern sich auch beruflich mit seinen Brüdern wiedervereinigt, hat den Film "Jumanji" gedreht und ist derzeit mit Kevin und Joe auf Welttournee. Unglaublich, er hat es irgendwie geschafft, Zeit zu finden, um ein neues Parfum auf den Markt zu bringen, JVxNJ Silver Edition, seinen dritten Duft mit John Varvatos. Und anstatt von dem anspruchsvollen Zeitplan überwältigt zu werden, entschloss sich der Sänger, es mit seinem neuesten Köln aufzunehmen.

"Es ist wahrscheinlich das Verrückteste, das es je gegeben hat, und wir wollten diese Energie in diesen Duft stecken", sagte er mir auf der JVxNJ Silver Edition-Auftaktveranstaltung am 7. November damit die Leute es versuchen. "

Während der 27-Jährige alles zu beherrschen scheint, was er versucht, von der Musik bis zur Schauspielerei, fragte ich mich, was er für das Geheimnis seines Erfolgs in der Duftwelt hielt. "Das Wichtigste in meinem Leben war, meinen Mitarbeitern zu vertrauen", sagte er. "John war in dieser Hinsicht großartig. Wir haben viel voneinander gelernt. Ich habe auf jeden Fall seine Führung übernommen und seiner Vision vertraut und bin gekommen, um meine Gedanken zu äußern, wenn ich das Gefühl habe, ein Gewinn zu sein."

Jonas fügte hinzu: "Vom Designkonzept bis zum Geruch kommt es darauf an, wie man sich fühlt. Ich kann damit sprechen, auch wenn ich nicht in der Lage bin, mit der spezifischen Natur der Chemie zu sprechen dahinter."

Varvatos stimmte zu und sagte, dass es tatsächlich Jonas 'Mangel an technischem Fachwissen in der Branche ist, der ihn so erfolgreich macht. "Sie müssen kein Experte sein, weil Sie mit einer Nase arbeiten, die ein Experte ist", sagte mir Varvatos. "Sie werden dir helfen, alle Notizen und die Chemie zu kombinieren. Aber du musst wissen, wie du über Dinge denkst. Und Nick ist sehr nachdenklich darüber."

Obwohl der Musiker eindeutig eine Leidenschaft für Düfte hat, konnte ich mich nur über seine erste Liebe – Musik – und den Verlauf der Tour wundern. Er hatte nichts als positive Dinge zu sagen, enthüllte aber einige Tourregeln, die er mit seinen Brüdern erstellt hatte.

"Wir verstehen jetzt, dass es in Ordnung ist, auch persönliche Zeit zu haben und nicht jeden Moment zusammen zu verbringen", sagte er. "Ich denke, wir waren unsicher, ob unsere Beziehung dadurch in irgendeiner Weise beeinträchtigt wird. Und es ist tatsächlich das Gegenteil. Sie brauchen diese Zeit voneinander entfernt. Wir haben unser eigenes individuelles Leben in der Gruppe aufgebaut. Wir." Ich liebe es, Zeit miteinander zu verbringen, daran besteht kein Zweifel. Aber wir wissen, wie wir uns jetzt und dann Raum geben können, wenn wir es brauchen. "

Das Wichtigste, was sie seit ihrer letzten gemeinsamen Tour herausgefunden haben, war jedoch, wie wichtig ihre Verbundenheit ist. "Es gibt nichts Wichtigeres als diese Beziehung", sagte Jonas. "Keine Show ist wichtiger. Kein Interview. Solange wir gut sind, wird alles gut, auch wenn das bedeutet, einige Dinge zurückzudrängen, um sicherzustellen, dass wir ein Gespräch führen können. Aber wir können nicht den Druck ausüben, den wir haben." gewohnt zu. "

">

Nick Jonas hat in letzter Zeit keine Pause gemacht. Er hat nicht nur geheiratet, sondern sich auch beruflich mit seinen Brüdern wiedervereinigt, hat den Film "Jumanji" gedreht und ist derzeit mit Kevin und Joe auf Welttournee. Unglaublich, er hat es irgendwie geschafft, Zeit zu finden, um ein neues Parfum auf den Markt zu bringen, JVxNJ Silver Edition, seinen dritten Duft mit John Varvatos. Und anstatt von dem anspruchsvollen Zeitplan überwältigt zu werden, entschloss sich der Sänger, es mit seinem neuesten Köln aufzunehmen.

"Es ist wahrscheinlich das Verrückteste, das es je gegeben hat, und wir wollten diese Energie in diesen Duft stecken", sagte er mir auf der JVxNJ Silver Edition-Auftaktveranstaltung am 7. November damit die Leute es versuchen. "

Während der 27-Jährige alles zu beherrschen scheint, was er versucht, von der Musik bis zur Schauspielerei, fragte ich mich, was er für das Geheimnis seines Erfolgs in der Duftwelt hielt. "Das Wichtigste in meinem Leben war, meinen Mitarbeitern zu vertrauen", sagte er. "John war in dieser Hinsicht großartig. Wir haben viel voneinander gelernt. Ich habe auf jeden Fall seine Führung übernommen und seiner Vision vertraut und bin gekommen, um meine Gedanken zu äußern, wenn ich das Gefühl habe, ein Gewinn zu sein."

Jonas fügte hinzu: "Vom Designkonzept bis zum Geruch kommt es darauf an, wie man sich fühlt. Ich kann damit sprechen, auch wenn ich nicht in der Lage bin, mit der spezifischen Natur der Chemie zu sprechen dahinter."

Varvatos stimmte zu und sagte, dass es tatsächlich Jonas 'Mangel an technischem Fachwissen in der Branche ist, der ihn so erfolgreich macht. "Sie müssen kein Experte sein, weil Sie mit einer Nase arbeiten, die ein Experte ist", sagte mir Varvatos. "Sie werden dir helfen, alle Notizen und die Chemie zu kombinieren. Aber du musst wissen, wie du über Dinge denkst. Und Nick ist sehr nachdenklich darüber."

Obwohl der Musiker eindeutig eine Leidenschaft für Düfte hat, konnte ich mich nur über seine erste Liebe – Musik – und den Verlauf der Tour wundern. Er hatte nichts als positive Dinge zu sagen, enthüllte aber einige Tourregeln, die er mit seinen Brüdern erstellt hatte.

"Wir verstehen jetzt, dass es in Ordnung ist, auch persönliche Zeit zu haben und nicht jeden Moment zusammen zu verbringen", sagte er. "Ich denke, wir waren unsicher, ob unsere Beziehung dadurch in irgendeiner Weise beeinträchtigt wird. Und es ist tatsächlich das Gegenteil. Sie brauchen diese Zeit voneinander entfernt. Wir haben unser eigenes individuelles Leben in der Gruppe aufgebaut. Wir." Ich liebe es, Zeit miteinander zu verbringen, daran besteht kein Zweifel. Aber wir wissen, wie wir uns jetzt und dann Raum geben können, wenn wir es brauchen. "

Das Wichtigste, was sie seit ihrer letzten gemeinsamen Tour herausgefunden haben, war jedoch, wie wichtig ihre Verbundenheit ist. "Es gibt nichts Wichtigeres als diese Beziehung", sagte Jonas. "Keine Show ist wichtiger. Kein Interview. Solange wir gut sind, wird alles gut, auch wenn das bedeutet, einige Dinge zurückzudrängen, um sicherzustellen, dass wir ein Gespräch führen können. Aber wir können nicht den Druck ausüben, den wir haben." gewöhnt an."