Nintendo Switch Update Gerüchte und den Rest der Woche in Spielen


Diese Woche ist alle Gerüchte und Magie, als wir einige nicht überraschende (wenn auch unbegründete) Neuigkeiten über Nintendo und einige recht aufregende Neuigkeiten von Warner Bros. auspacken. Für Fans von Legacy-Franchises wird das Replay dieser Woche aufregend und vielleicht ein wenig verwirrend sein. Lass uns gehen!

Der Nintendo Switch könnte nächstes Jahr ein Update erhalten – versuche, überrascht zu handeln

Nintendo hat eine Handheld-Gewohnheit, die man auch bei modernen Handy-Entwicklern sieht: Iteration. Sobald das Unternehmen eine neue tragbare Konsole herausbringt, können Sie darauf wetten, dass es in ein oder zwei Jahren eine neue, schnittige Schärfe geben wird – gefolgt von einer neueren, schlankeren Schärfe, mit inkrementellen Upgrades, bis das wahre Gerät der nächsten Generation rollt.

Es ist daher nicht verwunderlich, dass der Switch, der zumindest teilweise in der Hand gehalten wird und mehr Spaß macht als jedes andere Nintendo-Produkt, ein Update erhält. Laut einem Bericht der Wallstreet Journal, Nintendo plant bereits im nächsten Jahr eine aktualisierte Version, auch wenn neue Funktionen noch unklar sind.

Mega-Mann kommt zum Live-Action wegen … Gründe

Der Spiel-zu-Video-Beat ist weiterhin ein komischer. Die neuesten Nachrichten von Capcom sind das Mega-Mann, die entzückend cartoonhafte Serie mit einem kleinen blauen Roboterjungen, der Laser schießt, bekommt einen Live-Action-Film, unter der Regie von Henry Joost und Ariel Schulman, bekannt für Paranormale Aktivität 3 und 4.

Mega-MannFür diejenigen, die nicht außergewöhnlich in das Franchise eingeweiht sind, ist eine seltsame Wahl für Live-Action. Ein Animationsfilm? Klar, das konnte ich sehen. Es gab ein paar Cartoons, und obwohl sie nicht unbedingt waren gutSie waren zumindest sensibel. Es könnte merkwürdiger sein: Capcom könnte auch an einem Monsterjäger Film. Oh, sind sie? Darsteller Milla Jovovich? Huh.

Harry Potter Fans haben etwas, auf das sie sich freuen können

Harry Potter Fans träumen schon seit einiger Zeit von einer besseren Gaming-Zukunft, und es sieht so aus, als würden sie es bekommen. Laut Berichten, die mehrere Journalisten bestätigen, arbeitet Warner Bros. an einer offenen Welt Harry Potter Rollenspiel, synchronisiert Magie erwacht. Der Titel, der über eine Fokusgruppe durchgesickert ist, erfüllt die meisten üblichen Boxen für Fans: Erlaubt ihnen, ihren eigenen Charakter zu erschaffen, lernt, ein Zauberer in Hogwarts zu sein und rettet die magische Welt vor einer Art magischer Faschisten.

Der Junge, der gelebt hat, hatte eine raue Geschichte in Spielen, wobei dem imaginativen Potential der Bücher und Filme nichts wirklich gerecht wurde. Und mit J.K. Rowling scheint ihre Zeit auf Twitter zu verbringen und zu erklären, dass Hermine tatsächlich ein Flapper aus den 1920er Jahren ist. Spiele könnten die große Hoffnung sein, die Zauberer-Fans brauchen.

Empfehlung der Woche: Dishonored

Während wir über Magie sprechen, ist es jetzt eine gute Zeit, eines meiner liebsten magischen Systeme in Spielen zu besuchen: die Kräfte der Leere in Dishonored. Diese Fähigkeiten, die von Trickster Gott / Emo Cutie The Outsider gewährt werden, dienen einer erfinderischen, faszinierenden Spielweise, die macht Dishonoredist es Dieb-Schleifen wirklich singen. Teleportieren, besitze deine Feinde, friere die Zeit ein. Diese Kräfte können insbesondere sowohl für Stealth als auch für totales Chaos verwendet werden, wie der Spieler es wünscht. Ich gehe immer heimlich, aber Sie könnten Chaos mehr Spaß finden. Dem Outsider wird es sicherlich nichts ausmachen.


Mehr große WIRED Geschichten