Owlcam Smart Dash Camera Test: 24-Stunden-Sicherheit mit Videostreaming


Insider Picks schreibt über Produkte und Dienstleistungen, die Ihnen beim Navigieren beim Online-Einkauf helfen. Insider Inc. erhält eine Provision von unseren verbundenen Partnern, wenn Sie über unsere Links kaufen. Unsere Berichterstattung und Empfehlungen sind jedoch immer unabhängig und objektiv.

Wenn Sie ein Auto besitzen, sollten Sie alles tun, um es zu schützen.

Aber auch wenn Sie der sicherste Fahrer auf der Straße sind, sind Unfälle leider nicht immer vermeidbar – und sie sind teuer zu reparieren. Neben der Kfz-Versicherung (die jeder Fahrer haben sollte) ist es das Beste, was Sie tun können, um sich selbst und Ihre Fahrt zu schützen, eine Dash-Kamera zu installieren.

Die Prämisse von Dash-Kameras ist einfach. Sie können eine Kamera an Ihrem Armaturenbrett montieren, um rund um die Uhr aufzunehmen, falls ein Unfall eintritt. Es ist eine clevere Art, sich vor rücksichtslosen Fahrern oder auch vor solchen Fahrern zu schützen, die einen ehrlichen Fehler gemacht haben.

Ein nicht so intelligentes Gerät mit körnigem Video, schlechtem Audio und begrenztem Speicherplatz für die Aufnahme kann sich jedoch als Kopfschmerzen als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme herausstellen. Hier kommt Owlcam ins Spiel.

Die Owlcam ist eine intelligente Dash-Kamera, die mit allen Modellen ab Baujahr 1996 (mit Ausnahme von Teslas) kompatibel ist. Sie ist eine intelligente Dash-Kamera, die in den OBDII-Anschluss Ihres Autos eingesteckt wird. Was es von den meisten anderen Dash-Kameras unterscheidet, sind die beiden HD-Kameras (eine zur Straße und die andere nach innen), die LTE-Konnektivität für die Videospeicherung und die integrierte Smartphone-App.

Diese Funktionen befassen sich mit Problemen beim Aufnehmen von Material, das schwer zu erkennen ist, und dem ständigen Bedarf, SD-Karten für Speicherplatz freizugeben. Darüber hinaus bietet es ein Sicherheits- und Fahrzeugüberwachungsniveau, das den meisten Dash-Kameras völlig fehlt.

Weiterlesen: Mit diesem Scanner für 70 US-Dollar können Sie die Probleme Ihres Autos diagnostizieren und Geld sparen reparaturen

Wie wird es eingerichtet?

Der erste Schritt zum Einrichten der Kamera ist das Herunterladen der Owl Car Cam-App im App Store oder bei Google Play. Es ist erwähnenswert, dass Sie ein iPhone 6 oder neuer mit iOS 11 oder ein Android mit dem Betriebssystem Oreo oder Pie benötigen. Die Marke hat Modelle getestet, darunter Google Pixel 2 / 2XL, Samsung Galaxy S8 / S9 und LG V30, aber vergleichbar neuere Modelle wie Google Pixel 3 und Samsung Galaxy S10 sollten ebenfalls funktionieren.

Als Nächstes müssen Sie den OBDII-Port Ihres Autos ausfindig machen, der sich normalerweise auf der Fahrerseite des Innenraums im unteren Armaturenbrett befindet. Ich habe den Honda CR-V 2007 meiner Mutter zum Testen der Kamera verwendet (meine Oldtimer sind zu alt) und der Hafen befand sich fast direkt unter dem Lenkrad. Wenn der Hafen Ihres Autos nicht sofort sichtbar ist, lesen Sie die Bedienungsanleitung Ihres Autos oder führen Sie eine schnelle Google-Suche durch. Sobald Sie Ihre gefunden haben, ist es Zeit, die Kamera in Ihrem Armaturenbrett zu installieren und den Draht zu Ihrem OBDII-Port zu führen.

In der Box finden Sie die Kamera, die Kamerahalterung, den OBDII-Port-Adapter, das Stromkabel und ein Werkzeug, mit dem der Draht in die Falte des Armaturenbretts und der Windschutzscheibe gesteckt wird. Owlcam sagt, dass Sie den gesamten Installationsvorgang in sechs Minuten abschließen können, aber ich wollte sicherstellen, dass sich meine Kamera genau in der Mitte des Strichs befindet und dass das Kabel ordentlich verborgen ist. Daher habe ich etwas mehr Zeit damit verbracht. Sobald die Kamera angeschlossen und das Auto eingeschaltet ist, werden Sie durch die Anweisungen auf dem Bildschirm durch das Koppeln mit der App geführt. Ich finde es sehr gut, dass die Installation nicht schwer rückgängig gemacht werden muss. Wenn Sie sich also entscheiden, sie herauszunehmen, bleiben auf Ihrem Armaturenbrett keine klebrigen Klebstoffe zurück.

Eulenkamera

Wie es auf der Straße funktioniert

Der schlimmste Albtraum eines Fahrers gerät in einen Unfall, nur um fälschlicherweise vorgeworfen zu werden, Schuld zu sein (na ja, vielleicht ist das der Fall) zweite schlimmster Albtraum). Theoretisch dienen alle Dash-Kameras dazu, Filmmaterial aufzunehmen, das Sie als Beweismittel für Versicherungsgesellschaften oder die Polizei benötigen. Die Verwendung dieser Kameras ist jedoch unpraktisch und oft unzuverlässig. Wenn Sie ständig sicherstellen müssen, dass sie tatsächlich eingeschaltet sind, und mit ausreichend Speicherplatz aufnehmen, um Filmmaterial aufzunehmen, können viele Dash-Kameras leicht unbrauchbar werden, wenn sie am dringendsten benötigt werden. Aber bei Owlcam ist das nie ein Problem. Solange es angeschlossen ist, nehmen beide HD-Kameras auf, und da das Gerät den LTE-Dienst verwendet, wird es automatisch in der Owlcam-App gespeichert.

Neben der Verkehrssicherheit kann die Owlcam auch für unterwegs verwendet werden. Wenn Sie auf der Straße etwas Cooles wie einen seltenen Supersportwagen sehen oder Sie und Ihre Passagiere sich für eine Auto-Karaoke-Sitzung entscheiden, sagen Sie einfach "Ok Presto", um einen Clip von einer der beiden Kameras aufzunehmen, der direkt an Sie gesendet wird in die App zu gehen, um es abzurufen.

Eulenkamera

Wie es funktioniert, wenn Sie geparkt sind

Was die Owlcam wirklich von den meisten anderen auf dem Markt erhältlichen Dashkameras unterscheidet, sind die vielen Funktionen, die es bietet, wenn Sie nicht im Auto oder unterwegs sind. Während Videoaufnahmen nicht kontinuierlich gespeichert werden, wie dies bei eingeschaltetem Fahrzeug der Fall wäre (um die Autobatterie nicht zu erschöpfen), wird die Owlcam aufgefordert, das Video zu speichern, wenn ein Aufprall oder Einbruch festgestellt wird. Wenn Ihr Auto geparkt ist und jemand auf das Fahrzeug trifft, werden Sie sofort über einen möglichen Aufprall informiert und es wird vor dem Aufprall Filmmaterial an die App gesendet. Wenn Ihr Auto geparkt ist und nicht unterbrochen wird, wird das Filmmaterial nicht aktiv gespeichert.

Darüber hinaus macht die Owlcam wirklich gute Arbeit, um Diebe abzuhalten. Wenn das grüne Blinklicht nicht ausreicht, um einen möglichen Dieb zweimal zum Nachdenken zu bringen tun Wenn Sie in Ihr Fahrzeug einbrechen, werden sie von zwei hellen LED-Scheinwerfern begrüßt, die wissen, dass sie sichtbar und vor der Kamera sind. Sobald Sie über den Einbruch informiert werden, können Sie mithilfe des Live-Videostreams und der bidirektionalen Audiofunktion sehen, was sie tun, und sie anschreien, bis sie fliehen.

Obwohl ich mich nicht mit Autodieben oder Einbrechern befassen musste, kann ich bestätigen, dass diese Funktion gut funktioniert. Owlcam verbindet sich per Bluetooth mit Ihrem Smartphone, um Ihre Eingabe zu erkennen. Seit ich das Gerät in das Auto meiner Mutter eingebaut habe, würde ich beim Einsteigen in mein Auto eine Benachrichtigung über mein Handy erhalten, was sehr viel alarmierender wäre, wenn ich wüsste, dass jemand anderes nicht fahren sollte. Ich habe das Zwei-Wege-Audio mit ihr ausprobiert und es funktioniert einwandfrei.

Die Quintessenz

Es ist einige Monate her, seit ich den Owlcam-Testbericht erhalten habe, und es war eine großartige Ergänzung für das Auto. Abgesehen von der Deinstallation, um andere Produkte zu testen und zu überprüfen, für die ein OBDII-Plug-In erforderlich ist, wurde es täglich von meiner Mutter auf ihrem Weg zur Arbeit eingesetzt.

Zum Glück hatte ich noch nie einen Unfall, aber ich fühlte mich mit Owlcam viel sicherer, als ich das Auto fuhr. Für 349 US-Dollar ist Owlcam nicht die preisgünstigste Dash-Kamera, aber es lohnt sich – vor allem, wenn Sie wie meine Mutter am Steuer sitzen. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihr Auto zu jeder Zeit besser geschützt ist – unabhängig davon, ob Sie unterwegs sind oder nicht. Und wenn es Ihnen erspart bleiben kann, einem Unfall vorgeworfen zu werden, der nicht Ihre Schuld war, oder wenn Sie Ihr Auto einbruch oder gar gestohlen haben, dann ist der Preis zehnfacher.

Owlcam Smart Dash Camera, 349 $, erhältlich bei Amazon