Zu einer KI sagt jedes Auge eine Geschichte


VERDRAHTETES ICON

Sundar Pichai, CEO von Google

NOMINIERT

R. Kim, Chefarzt des Aravind Eye Hospital


Plunkett + Kuhr Designer

Zehn Cent werden nicht Sie bekommen viel im amerikanischen Gesundheitssystem – vielleicht ein Pflaster, wenn Ihre HMO großzügig ist -, aber in Teilen Indiens, wo fast ein Viertel der blinden Menschen auf der Welt lebt, wird es die Kosten für ein Sehtest decken. Im Bundesstaat Tamil Nadu hat das Aravind Eye Care System ein Netzwerk von ländlichen Telekonsultationszentren eingerichtet, die jeweils von einem ausgebildeten Techniker überwacht werden. Wenn ein Patient hereinkommt, führt der Techniker eine grundlegende Aufarbeitung durch, macht Fotos von der Innenseite des Auges und sendet einen digitalen Bericht an einen von Aravinds Ärzten, der eine Diagnose und eine Behandlung einreicht. Laut R. Kim, Chefarzt des Aravind-Krankenhauses in Madurai, nutzen täglich fast 2.000 Patienten diese Dienste. Doch er sieht eine noch kühlere Zukunft voraus, die von künstlicher Intelligenz angetrieben wird: "Sie haben am Flughafen oder am Bahnhof eine Münze in einen Automaten gesteckt, es macht Fotos, und innerhalb weniger Sekunden sagt es Ihnen:" Hey, Sie haben das Problem in deinem Auge. '"

AI kann bereits eine diabetische Retinopathie durch Analyse eines Netzhautscans screenen; In Zukunft könnte die Technologie genutzt werden, um das Risiko für Herzerkrankungen – und sogar für Demenz – vorherzusagen.

Mit freundlicher Genehmigung von R. Kim

Vor vier Jahren begann ein gemeinsames Forscherteam von Google und Aravind mit der Arbeit an einem automatisierten Tool zur Erkennung von diabetischer Retinopathie, einer der weltweit führenden Ursachen für Blindheit. (In Indien leben 74 Millionen Menschen mit Diabetes.) Zuerst trainierten sie einen Algorithmus, um die Zeichen der Krankheit zu erkennen – markante Flecken und Blutungen in der Netzhaut, dem lichtempfindlichen Gewebe am Augenhintergrund. Dann fingen sie an, ihm neue Daten aus Aravinds Zentren zu geben. Wenn der Algorithmus die Netzhautfotos eines Patienten liefert, kann er innerhalb von Sekunden eine Diagnose ausspucken. Aravinds Ärzte überprüfen noch immer ihre Arbeit, aber bald wird die KI – sobald sie die Zulassung erhält – solo gehen. Ist Kim besorgt darüber, seinen Job durch Automatisierung zu verlieren? "Nicht wirklich", sagt er. Je einfacher die Untersuchungen, desto mehr Patienten werden gescreent. "Ich habe das Gefühl, dass wir mehr Arbeit bekommen werden, wenn KI ins Spiel kommt, weil es viele weitere Probleme entdecken wird", sagt Kim. Ähnliche Werkzeuge könnten bald Glaukom und andere sehkraftschädigende Zustände entdecken.

Sundar Pichai

Silicon Valley Trope, das ist genauso absurd wie die Leute denken:
"Die Allgegenwart von Grünkohl. Es ist wirklich überall. Ich glaube nicht, dass Leute sagen, dass sie es mögen. "

Obwohl die ländlichen Bildzentren von Aravind bescheiden ausgestattet sind, benötigen sie immer noch spezielle Ausrüstung. Eine Netzhautkamera wird Tausende von Dollars zurückwerfen, und das ist nicht etwas, in das man, sagen wir, eine Pop-up-Klinik oder ein Flüchtlingslager schleppen würde. Aber es kann eine billigere, tragbare Lösung geben. Vor zwei Jahren veröffentlichte eine Gruppe von Forschern einen Artikel in der Indian Journal of Ophthalmology Beschreibung einer bemerkenswert effektiven DIY-Netzhautkamera. Die Zutaten: ein Smartphone mit einer Plastikabdeckung, eine relativ preiswerte Kondensorlinse und etwa ein Dollar wert PVC-Rohr, Sandpapier und Isolierband. Lange bevor die neuesten ophthalmologischen Verkaufsautomaten auf den Flughäfen und Bahnhöfen der Welt eingesetzt werden, könnte ein solches Setup die Möglichkeit bieten, im laufenden Betrieb Sehtests durchzuführen. Du machst ein Foto, lädst es in die Cloud hoch und bekommst deine Diagnose in wenigen Augenblicken.

R. Kim

Die Berufswahl habe ich nicht verfolgt:
"Die Architektur. Ich spiele immer noch gern mit Legos! "

Von vielen Menschen wurden die Augen viele Dinge genannt – die Interpreten des Geistes (Cicero), die Lampen des Körpers (Matthäus), die Fenster zur Seele (jeder mit einer Tastatur). Rein neurologisch gesehen sind Ihre Netzhäute jedoch Erweiterungen Ihres zentralen Nervensystems. Sie sind im Gehirn verwurzelt, und sie haben alle möglichen Geschichten zu erzählen, was unter deinem Schädel vor sich geht. Anfang dieses Jahres hat Google beispielsweise einen Algorithmus vorgestellt, der das Geschlecht und den Raucherstatus einer Person identifizieren und das Fünfjahresrisiko eines Herzinfarkts auf der Grundlage von Netzhautbildern vorhersagen kann. (Die gleiche KI kann auch "ethnische Zugehörigkeit" folgern.) Wie Kim bemerkt, sind diese Ergebnisse so aufregend, dass der Algorithmus Probleme aufgreift, die die Menschen, die ihn trainiert haben, nicht haben können. "Das kann das menschliche Auge zu diesem Zeitpunkt nicht sehen", sagt er. "Darüber hinaus gibt es noch etwas, was die Maschine sieht." Medizinische Forscher untersuchen aktiv die Netzhaut als Frühwarnsystem für Demenz, Multiple Sklerose, Parkinson, Alzheimer und sogar Schizophrenie. Um den Körper zu verstehen, schaue auf das Auge.


Dieser Artikel wird in der Oktober-Ausgabe angezeigt. Abonniere jetzt.

MEHR VON WIRED @ 25: 2013-2018

Begleiten Sie uns zu einer viertägigen Feier unseres Jubiläums in San Francisco, 12.-15. Oktober. Vom Roboter-Streichelzoo bis hin zu provokativen Gesprächen auf der Bühne – Sie werden es nicht verpassen wollen. Weitere Informationen finden Sie unter www.Wired.com/25.

Der Punkt MP02 nähert sich dem, was ein minimalistisches Telefon sein sollte – TechCrunch


Es ist ein leerer Platz in meinem Herzen für ein minimalistisches Telefon mit nur den grundlegendsten Funktionen. Schlecht für mein Herz, aber gut für eine Handvoll Firmen, die Geräte ausstatten, um sie zu füllen. Punkt's neueste Version, der MP02, geht ein wenig auf das Gerät, das ich möchte, aber es ist noch nicht ganz da.

Punkts erstes Gerät beinhaltete nur SMS und Anrufe, was wahrscheinlich ohne die unpraktische Wahl, nur mit 2G-Netzwerken verbunden zu sein, funktioniert hätte. Diese Netzwerke werden stillgelegt und auf der ganzen Welt ersetzt, so dass Sie ein Telefon bekommen hätten, das noch begrenzter war, als Sie erwartet hatten.

Das MP02 ist die Fortsetzung, und es fügt ein paar nützliche Funktionen hinzu. Es läuft auf 4G-LTE-Netzwerken, die es für die kommenden Jahre in Verbindung halten sollten, und es hat sowohl Threading-SMS (anstatt eines einzelnen Posteingangs und Postausgangs – erinnere mich an diese?) Und Blackberry-Verschlüsselung für diese sensiblen Kommunikation.

Es hat schöne physische Tasten, die Sie mehrmals drücken können, um einen Buchstaben in der alten T9-Mode zu wählen, und Sie können auch Notizen machen, einen Kalender konsultieren und Dinge berechnen. Der Akku hat 12 Tage Standby-Zeit, und mit seinem winzigen Monochrom-Display und den begrenzten Datenoptionen wird er wahrscheinlich auch bei normalem Gebrauch für fast das Leben erhalten bleiben.

Seine unmittelbarste Konkurrenz ist wahrscheinlich das Light Phone, das auch eine zweite Iteration hat, die, wenn ich ehrlich bin, wesentlich praktischer aussieht.

Jetzt mag ich den MP02. Ich mag sein klobiges Design (obwohl es vielleicht ein bisschen zu dick ist), mag ich seine runden Knöpfe und Layout, ich mag seine bewussten Grenzen. Aber es und andere Möchtegern-Minimal-Telefone sind meiner Meinung nach zu sklavisch in ihren Nachahmungen von Geräten aus vergangenen Jahren. Was wir wollen, ist Minimalismus, nicht (nur) Nostalgie. Wir wollen die grundlegenden nützlichen Funktionen eines Telefons ohne den ganzen Kram, der mit ihnen kommt.

Das Light Phone 2 und sein schöner E-Ink-Bildschirm.

Für mich bedeutet das, ein paar Dinge mitzunehmen, die diese Geräte eher meiden.

Einer ist moderne Nachrichtenübermittlung. SMS ist aus vielen Gründen schlecht. Warum nicht einen Thin-Client einschließen, um Text an einen Messaging-Dienst wie WhatsApp oder Messenger zu übergeben? Natürlich ist iMessage tabu – Danke, Apple – aber wir könnten zumindest einige der Cross-Plattform-Apps an Bord bekommen. Es schadet meiner Meinung nach nicht der minimalistischen Natur des Telefons, wenn es sich mit einer modernen Messaging-Infrastruktur verbindet. Keine Notwendigkeit für Bilder oder Gifs oder irgendetwas – nur Text ist in Ordnung.

Zwei sind Karten. Wir hatten sicher keine Karten auf unseren Hotspots, aber Sie glauben besser, wir wollten sie haben. Basic Mapping ist eines der Dinge, auf die wir uns jeden Tag verlassen müssen. Was auch immer auf diesem Minimal-Telefon ist, muss keine Full-Stack-Affäre mit Empfehlungen, Live-Verkehr und so weiter sein – nur Standort und Straßen und vielleicht eine Adresse oder lat / long Lookup, wie man es auf einem alten Monochrom sehen würde GPS-Einheit. Ich brauche mein Telefon nicht, um mir zu sagen, wo ich esse – halt mich einfach davon ab, mich zu verirren.

Drei, und das ist nur ich, ich möchte eine Art Synchronisierungs-Notiz-App oder die Fähigkeit, Artikel aus Pocket oder was auch immer dort zu setzen. Der E-Ink-Bildschirm des Light Phone ist eine großartige Möglichkeit für diese ganz spezielle Art des Konsums. Keines der Unternehmen hier scheint diese Funktion hinzuzufügen, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass es eines der wenigen Dinge ist, für die ich mein Telefon regelmäßig nutze.

Light Phone 2 bekommt möglicherweise Musik-, Wetter- und Sprachbefehle, von denen keines wirklich "minimal" schreit und auch nicht trivial erscheint. Ride-Share-Zeug ist vielleicht, aber es wäre wahrscheinlich ein Schmerz.

Ich habe kein Problem damit, dass mein Telefon genau das tut, was ein Pocket-Gerät zu tun hat, und die ausgeklügelteren Sachen einem anderen Gerät überlassen. Aber das Pocket-Gerät kann nicht sein Das Dumm. Glücklicherweise glaube ich, dass wir näher an Tage kommen, an denen für merkwürdige Menschen wie mich sinnvollerweise andere Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Wir sind noch nicht dort, aber ich kann warten.

'Captain Marvel' Trailer: Der nächste MCU Film wird dich mit der 90er Nostalgie verprügeln


Hallo, Mitschüler, Erinnerst du dich an die 90er? Flanell? Riot grrrls? Schundliteratur? Schnappen Sie sich die alten Doc Martens und gehen Sie in den Comicladen? Mach dir keine Sorgen, wenn du es nicht tust; Marvel ist hier, um dich zu erinnern.

Ja, der lange erwartete erste Trailer für die MCU ist lang ersehnt Kapitän Marvel ist endlich da, und es ist voll – fast zu voll – mit Clinton-Ära Referenzen und Seh-Gags.

Es gibt den Blockbuster Videoladen, den Carol Danvers / Captain Marvel (Oscar-Gewinner und Allround-Fan Brie Larson) im ersten Schuss des Trailers treffen. Dann ist da noch der Pager und die Aufnahme des Busterminals von Los Angeles von gestern und das nicht ganz sichtbare, aber wir-wissen-es-dort-Nine-Inch-Nails-Shirt, das Danvers trägt. So viele Neunziger sind in den nicht ganz zweiminütigen Trailer hineingepfercht, dass dir verziehen würde, dass Marvels Plan, die Skrulls zu besiegen, darin bestand, sie mit Referenzen zu beschimpfen.

Warum überhaupt die 90er? Nun, Captain Marvel braucht eine Entstehungsgeschichte, und Mitte des 20. Jahrhunderts wurde er von Steve Rogers / Captain America, Agent Carter und Tony Starks Vater Howard übernommen. Das 21. Jahrhundert gehört den Avengers, wie wir sie kennen. Streng genommen – und in DC, hat Wonder Woman den Kalten Krieg abgeschlossen – ist der beste Ort für Carol Danvers die Grunge-Ära. Genug Technologie, dass wir die Welt wiedererkennen, gerade alt genug, dass wir in keiner Szene Handys brauchen. Ganz zu schweigen von der zusätzlichen Synchronizität von Marvels erstem Frauen-zentriertem eigenständigen Film, der während der Geburt des Third Wave Feminismus stattfindet.

Es macht auch Sinn als Fan-Service. Die meisten Fans des Marvel Cinematic Universe Day One, und die Comic-Fans, die sie hervorgebracht haben, sind Gen Xers und Gen Yers – Menschen, die in den 1990ern erwachsen wurden und sich am Ende der Phase 3 der MCU, die sich umschließt, ausgemerzt fühlen bis nächstes Jahr mit Kapitän Marvel und das Avengers: Unendlichkeitskrieg Folge. Das soll nicht heißen, dass diese Fans nicht in Phase 4 und darüber hinaus in der Franchise bleiben werden, aber wenn Leute wie Chris Evans / Captain America gehen und Platz machen für die neue Generation von Spider-Men und ihresgleichen, wäre Marvel schlau zu appellieren zu den warmen Erinnerungen der Fans vergangener Tage.

Aber es gibt eine feine Linie zwischen Ostereiern und Overkill. Wenn der Plan ist, die Nostalgie der Fans zu kitzeln, müssen die Regisseure Anna Boden und Ryan Fleck es sorgfältig machen. Der Piepser, der im Trailer gezeigt wird, macht Sinn – es ist eine Verbindung zum Unendlichkeitskrieg Post-Credits-Szene, als Nick Fury (Samuel L. Jackson) jemanden – vermutlich Danvers – anruft, während Thanos die Hälfte der Erdbevölkerung vernichtet. Der Blockbuster ist süß, weil Hey, erinnerst du dich, als wir früher Filme ausleihen mussten? Wenn der Film jedoch zu einem Spiel wird, in dem Whack-a-Mole entdeckt wird, wird es schnell alt.

"Die 90er Jahre fühlen sich nicht so lange vor uns, weil wir wirklich alt sind", sagte Boden Wöchentliche Unterhaltung. "Aber dieser Film hat uns wirklich bewusst gemacht, wie altmodisch so viel Zeug aus den 90ern eigentlich ist, und wir hatten eine Menge Spaß damit." Viel Spaß, aber erinnere dich nur: Eines der Freuden von Marvel-Filmen ist, dass sie immer ein wenig aus der realen Welt heraus sind. Sie erwähnen den Zweiten Weltkrieg und gelegentlich andere aktuelle Ereignisse, aber die Avengers sind nicht hier draußen wie die X-Men, die sich gegen Präsident Nixon stellen Tage der Zukunft Vergangenheit. Wenn Präsident Clinton für einen Boxer-oder-Slip-Scherz auftaucht, könnte die Aussetzung des Unglaubens vielleicht erschossen werden.

Darüber hinaus, wenn das Ziel Nostalgie ist, werden visuelle Hinweise und Wegwerflinien es nicht schneiden. Die bessere Wette wäre, die Gefühl der 90er Jahre, nicht nur die Logos und Objekte, an die sich die Menschen erinnern. Fremde Dinge tut dies (zum größten Teil) effektiv, auch wenn die Show Eggos in Plot-Geräte verwandelt. Nostalgie klickt herein, wenn wir an etwas erinnert werden, das nicht direkt gezeigt wird. Ob Kapitän Marvel Das wird ihm gelingen – und Marvels erster Headliner Superheldin den Film geben, den sie verdient.


Mehr große WIRED Geschichten

So deaktivieren Sie Snapchats Snap Map


Snapchats Snap Map, mit der Benutzer auf öffentliche Posts zugreifen können, die bestimmten Orten zugeordnet sind, stieß bei der ersten Veröffentlichung im Jahr 2017 auf verständliche Kritik. Die Funktion wurde ursprünglich als Möglichkeit zum Anzeigen von Posts in Our Story vermarktet, was sich als nützlich erwies Nach dem Hurrikan Harvey – die Tatsache, dass die App Ihren Standort teilte, wann immer Sie ihn öffneten, wurde irgendwie unter den Teppich gekehrt.

Abgesehen von den offensichtlichen Gefahren, die dieses Feature für jüngere Benutzer oder diejenigen, die nicht mit den Möglichkeiten der Standortfreigabe vertraut sind, darstellen könnte, wer möchte wirklich, dass seine Freunde (oder Eltern) wissen, wo sie sich zu jeder Zeit befinden? Viele Benutzer haben die Funktion wahrscheinlich aktiviert, als sie zum ersten Mal in Our Story posten, ohne genau zu wissen, wie viel Zugriff sie der App gaben. Glücklicherweise haben wir erläutert, wie Sie die unten abgebildete Snap Map deaktivieren können und wie Sie einschränken können, wer Ihren Standort sehen kann, wenn Sie ihn weiterhin aktivieren möchten.

Wie funktioniert Snap Map genau?

Wenn Sie die Funktion aktiviert haben, wird Ihr Standort bei jedem Öffnen von Snapchat auf der Snap Map aktualisiert. Genaue Standortdaten werden nur für eine kurze Zeit angezeigt, aber allgemeine Standortdaten können länger gespeichert werden (obwohl es unklar ist, wie genau diese Zeiträume genau sind). Wenn Sie auf der Karte auf den Bitmoji eines Freundes tippen, sehen Sie, wann der Standort zuletzt aktualisiert wurde. Dies spiegelt auch das letzte Mal, dass sie die App geöffnet haben, und sie können das gleiche für Sie tun. Standorte bleiben für bis zu acht Stunden auf der Karte, vorausgesetzt, Sie öffnen die App während dieses Zeitraums nicht erneut. Wenn seit dem letzten Öffnen der App mehr als acht Stunden vergangen sind, verschwindet Ihr Standort von der Karte bis zum nächsten Mal.

Sie können auch auf Hotspots, bunte Punkte auf der Karte, die auf Aktivität hinweisen, tippen, um die öffentlichen Beiträge in diesem Bereich anzuzeigen. Sie können die Karte auch wie bei jeder dedizierten Navigations-App vergrößern und verkleinern. Sie können auch gesponserte Ereignisse oder berichtenswerte Storys mit einer kurzen Beschreibung neben ihnen sehen, auf die Sie klicken können, um auf zugehörige Snaps zuzugreifen.

Ghost-Modus aktivieren

Wenn Ihnen die Idee nicht gefällt, dass Ihre Freunde zu jeder Zeit genau wissen, wo Sie sich befinden (und wer?), Können Sie den Ghost-Modus aktivieren, der verhindert, dass Ihr Standort auf der Karte aktualisiert wird. Du kannst immer noch auf Unsere Story mit aktiviertem Ghost-Modus posten, aber es gibt dir die Sicherheit, dass dir nicht jeder bei jeder Bewegung folgt. Hier ist wie:

Schritt 1: Öffne Snapchat

Starten Sie zunächst die Snapchat-App auf Ihrem iPhone, iPad oder Android-Gerät. Wenn Sie noch nicht angemeldet sind, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, bevor Sie den Kamerabereich der App öffnen.

Schritt 2: Suchen Sie die Snap Map

Drücken Sie mit zwei Fingern zur Mitte des Bildschirms, um auf die Snap Map zuzugreifen.

Schritt 3: Öffnen Sie die Einstellungen und schalten Sie den Ghost Mode ein

Um auf Ihre Einstellungen zuzugreifen, klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Schalten Sie danach die Folie neben dem Ghost-Modus um, der der erste Eintrag in der resultierenden Liste sein sollte.

Wenn der Ghost-Modus aktiviert ist, können Ihre Freunde Ihren Standort auf der Karte nicht sehen. Sie können zwar weiterhin Ihren eigenen Avatar sehen, aber er wird ein blaues Snapchat-Logo vor seinem Gesicht halten, um anzuzeigen, dass andere Benutzer ihn nicht sehen können. Denken Sie daran, dass Sie den Geistermodus jederzeit ausschalten können, indem Sie dieselben Schritte befolgen.

Bearbeiten Sie Ihre Datenschutzeinstellungen

Wenn es dir gut geht regelmäßig Wenn Sie Ihren Standort freigeben, können Sie weiterhin die Personen einschränken, die auf Ihre Daten zugreifen können. Unter Ghost Mode in deinen Einstellungen befindet sich ein Abschnitt mit dem Titel Wer kann meinen Standort sehen?. Welche Option auch immer ein blaues Häkchen hat, ist die Option, die Sie gerade ausgewählt haben. Meine Freunde bezieht sich auf alle Nutzer, die Sie zu Snapchat hinzugefügt haben und die Sie ebenfalls hinzugefügt haben. Meine Freunde, außer können Sie bestimmte Freunde auswählen, die Sie Ihren Standort verbergen möchten, und Nur diese Freunde Hier können Sie die gemeinsamen Freunde auswählen, die Zugriff auf Ihre Standortdaten haben.

Wählen Sie die Option aus, mit der Sie sich wohler fühlen, oder folgen Sie den oben genannten Schritten, um zu verhindern, dass Ihr Standort vollständig freigegeben wird.










Es sind die Emmy Awards, die eine "populäre" Kategorie brauchen, nicht die Oscars


Jessica Biel nie hatte eine Chance.

Zugegeben, es ist schwer, ein echter Anwärter zu sein, wenn man mit Regina King eine Emmy-Kategorie teilt; Ihre herausragende Hauptdarstellerin in einer limitierten Serie oder ein Film gewann gestern Abend für ihre Rolle in der Netflix-Miniserie Sieben Sekunden wurde ihre dritte Emmy seit 2015. Aber die Stärke des Talentpools war nicht der Grund, weshalb ich annahm, Biel würde mit leeren Händen für ihre Spukaufführung als Angeklagte Mörderin Cora Tannetti auflaufen Der Sünder. Stattdessen war es ihre einzige Nominierung für eine Klugheit und Überraschung Warum– eine Einheit, die Verbrechensdramen untergraben hat, indem sie dir zum Saisonbeginn den Mörder gegeben hat.

Sehen, Der SünderDie zweite Staffel, die heute Abend zu Ende geht und die Biel auch exekutiv produziert, gehört zu einer einst seltenen, aber ständig wachsenden Gattung von Shows: der Mund-zu-Mund-Empfindung. Wenn Sie Glück haben, stolpern Sie darüber – oder haben es Ihnen empfohlen – früh genug, um rechtzeitig zum Saisonfinale aufzuholen. Denken Eva töten, Nachfolge. Der Sünder im Jahr 2017 auf den gleichen Boden gelotet, als die Nummer eins neue Kabel-Serie in "verzögerte Betrachtung". Dann nahm es eine gerade auf Mehr verspätete Publikum, als es Anfang dieses Jahres auf Netflix Feuer fing. Ähnlich wie Eva töten, es häufte keine Nominierungen an. Es gab weder einen für seine geduldige Regie noch für sein stockendes, enthüllendes Schreiben, nicht für Bill Pullmans erschütternd untertriebene Darstellung des leidenden Detektivs Harry Ambrose. Es verdiente mindestens vier – und sogar sein einziges Nicken erwies sich als nichts.

Und das haben die Emmys von gestern Abend noch einmal gezeigt Der Sünder und Eva töten sind nicht alleine. Trophäe nach Trophäe ging an das prestigeträchtigste Prestige-Fernsehen: Netflix 'Queen Elizabeth II Bio-Serie Die Krone; FX's Cold War inländische Spionage Katz und Maus Die Amerikaner; Amazons Emporkömmling-Komödie Die wunderbare Frau Maisel; HBO's … alles. Keine Frage, das waren verdienstvolle Shows und Auftritte. Henry Winkler? Immer noch ein Schatz, auch wenn sein bester Nebendarsteller in einer Comedy-Serie für ausgezeichnet wurde Barry kam auf Kosten von Atlantaist viel mehr verdient Brian Tyree Henry.

In der Zwischenzeit hatte ich in einigen Fernsehserien die meisten Unterhaltungen darüber – die gute Art, die Art von Slackathon am Morgen nach Slackathon, die "Oh, du musst das beobachten" – wurde übersehen. Großer Mund (eine Musik-Nominierung, null Auszeichnungen). Der gute Ort (zwei Nominierungen, null Auszeichnungen). Unsicher (zwei Nominierungen, null Auszeichnungen). Ozark (fünf Nominierungen, null Auszeichnungen). Amerikanischer Vandal (eine Nominierung, null Auszeichnungen). Das bedeutet nicht, dass hat getan nehmen Sie Statuetten mit nach HauseSieben Sekunden, Gottlos, Die Ermordung von Gianni Versace: American Crime Story-Wurde nicht darüber gesprochen, sie wurden einfach nie mit demselben atemlosen Eifer besprochen.

All das lässt mich darüber nachdenken, ob die Academy of Motion Picture Arts & Sciences etwas mit ihrer damals verschrotteten Idee gemacht haben könnte, eine Oscar-Kategorie "herausragende Leistung im populären Film" einzuführen – nicht für die Oscars, sondern für die Emmys.

Du kannst nicht ernst sein, du sagst. Sehen Sie sich alle Auszeichnungen der Genre-Serie an. Game of Thrones gewann Beste Drama-Reihe; Westwelt war überall! Wie können diese nicht "populär" sein? Schau, ja, natürlich sind diese beliebt. Und sie werden auch mühsam produziert und innerhalb eines Millimeters des unheimlichen Tals entworfen. Schauen Sie sich die Kategorien "Außergewöhnliche Kostüme" und "Herausragende Fantasy / Sci-Fi-Kostüme" an und Sie werden fünf der sieben Nominierten der "Nominierten Drama-Serie" finden. Tolle Shows, großartige Ästhetik – obwohl sie sicherlich zu den prächtigsten Spektakeln im Fernsehen gehören, sind sie nicht unbedingt die Besten. (Ich sage auch nicht Großer Mund ist eine bessere animierte Komödie als die achte Staffel von Bobs Burger und das Millionstel von Die Simpsons– Oh, warte, ja; Ja, das sage ich absolut.

Es ist eine lächerliche und unnötige Untertreibung zu sagen, dass das Fernsehen sich verändert hat. Im Jahr 2018 werden voraussichtlich 520 Skriptserien auf Broadcast-, Kabel-, Premium-Kabel- und Streaming-Diensten ausgestrahlt werden. Fünfhundertzwanzig– und das ist von 487 im Jahr 2017. (Diese Zahl beinhaltet auch nicht Apple, die Berichten zufolge mehr als $ 1 Milliarde bei der ursprünglichen Programmierung für seine noch-noch-nicht-offiziell angekündigten Inhaltspläne geworfen hat.) Es gibt einfach keine Möglichkeit für Leute, jede Show zu sehen oder sie zu diskutieren – weshalb Shows wie Der Sünder und Eva töten und Großer Mund und Der gute Ort, zeigt, dass die Reichweite weit über ihren ursprünglichen Einfluss hinausreicht.

Dies sind die Shows, die es geschafft haben besiege den Algorithmus. Sie waren vielleicht nicht das, was ein Computer dachte, dass Sie möchten, aber sie bockten den Feedstream und kamen zu Ihnen über tatsächliche Empfehlung. Sie sind nicht die ehrgeizigsten, teuersten oder generationsübergreifendsten. Sie sind die ausgegrabenen Edelsteine, die Sie so sehr genießen, dass Sie möchten, dass andere Menschen sie auch genießen. Und wenn das eine Sünde ist, will ich kein Heiliger sein.


Mehr große WIRED Geschichten

Wie sich das Elektro-E-tron-SUV von Audi auf die Konkurrenz stapelt


Synchronisierte blinkende Armbänder. Opulente Hors d'oeuvres. Journalisten kutschierten mit einer schicken Bootsfahrt durch die Bucht von San Francisco. Für Audi hat die globale Enthüllung seines ersten vollelektrischen Serienfahrzeugs, des E-tron SUV, eine ziemlich gute Leistung gebracht groß feiern. Und das Fahrzeug selbst sieht ganz nett aus: eine 95-kWh-Batterie, gut für über 200 Meilen, und ein Preisschild von 74.800 $.

Wenn Sie auf dem Markt für ein High-End-Elektrofahrzeug sind, hat der E-tron Ihre Entscheidung nur erschwert. Mercedes, Porsche und BMW wollen es noch härter machen, da sie alle versuchen, ihren Anteil an einem Markt zu beanspruchen, den Tesla geschaffen hat und lange dominiert hat.

Bis jetzt hatte ein Mangel an Wahlen die Wahl zwischen EVs einfach gemacht. Wenn man etwas für lange Strecken brauchte und Geld hatte, bekam man einen Tesla. Aber Audi bringt den E-tron in einen plötzlich überfüllten Premiummarkt. Jaguar nimmt Bestellungen für seinen I-Pace SUV entgegen, mit US-Auslieferungen, die voraussichtlich in diesem Jahr beginnen werden. Mercedes-Benz hat Anfang dieses Monats seinen elektrischen EQC vorgestellt. Erst gestern hat Lucid Motors eine Milliarde Dollar vom saudi-arabischen Staatsfonds finanziert, um eine Luxus-Elektro-Limousine zu bauen. (Das ist der Fonds, den Elon Musk sagte, würde den "Tesla-Privat" -Abschluss finanzieren.)

Kostenbewusste, umweltbewusste Käufer haben auch mehr Auswahlmöglichkeiten. Teslas Model 3 ist bereits im Handel, obwohl die billigste Version, die bisher erhältlich ist, mehr als $ 50.000 ist, als die versprochenen $ 35.000. Kia und Hyundai bauen kleine, elektrische SUVs, Nissan wird dem Leaf eine größere Batterie geben und Chevy's $ 37.500 Bolt kostet 238 Meilen gegen eine Gebühr. Um Ihnen dabei zu helfen, alles zu sortieren, haben wir die wichtigsten Spezifikationen für die interessantesten Autos zusammengestellt, die jetzt verfügbar sind und demnächst verfügbar sein werden.

Wenn Sie neu in der batteriebetriebenen Welt sind, denken Sie vielleicht, dass jede Zero-Emission-Fahrt genauso effizient ist. Nicht ganz. Hersteller publizieren Effizienzdaten auf unterschiedliche Weise, und unterschiedliche Regulierungsregime zählen Zahlen unterschiedlich, aber ein einfacher Ansatz besteht darin, die Batteriegröße mit der Reichweite zu vergleichen. Ein Auto mit einer kleineren Batterie, die weiter geht, nutzt diesen Strom effizienter und erhält mehr Kilometer aus jeder Kilowattstunde. Das bedeutet niedrigere Rechnungen, wenn es Zeit zum Anschließen ist, und möglicherweise kürzere Ladezeiten auf einer Fahrt.

Die billigeren Autos sehen hier gut aus, wahrscheinlich weil sie kleiner und leichter sind.1 Der Mercedes EQC ist eine effiziente High-End-Wahl, aber ein Wort der Vorsicht: Die 279-Meilen-Reichweite basiert auf europäischen Tests, ebenso wie die 248 Meilen des Audi. In den USA führt der Testprozess der EPA tendenziell zu niedrigeren Zahlen. (Das Modell S 75D von Tesla wird in Europa mit einer Reichweite von 304 Meilen, in den USA mit 259 angeboten.)

In der Tat können sich viele dieser Zahlen ändern, besonders für die Autos, die mehr Konzept als Realität sind, wie der BMW iX3. Dieses Fahrzeug ist immer noch ein Teil des Konzepts von BMW, um zu zeigen, dass es mit Leuten wie Audi mithalten kann – also könnte die 4-Sekunden-Zeit von 0 auf 100 km / h steigen.

Das augenblickliche Drehmoment, das man von einem EV-Motor erhält, bedeutet, dass viele dieser Wagen Sprint-Zeiten liefern, die früher für Supersportwagen reserviert waren. Die billigeren Elektroautos sind die langsameren hier, aber sie sind immer noch keine Zeitlupe.

Diese Daten sind nur ein Anfang für EV-Käufer – und sie berücksichtigen nicht Faktoren wie Design oder Zuverlässigkeit – aber in einer Welt, in der Autos sich schnell entwickeln, haben harte Zahlen ihre Anziehungskraft. Zumindest bis es Zeit ist, all diese Dinge zu fahren und zu sehen, wie sie sich wirklich stapeln.

1Geschichte aktualisiert um 15:00 Uhr EST, um die Größe des Hyundai Kona Electric als 64 kWh korrekt aufzulisten. (Die ursprünglich beschriebene 39-kWh-Version ist nur auf internationalen Märkten erhältlich.)


Mehr große WIRED Geschichten

Spire Health Tags sind jetzt in Apples Regalen – TechCrunch


Spire's Health Tags, die dunklen und winzigen Geräte, die du auf deine Klamotten legst, um alle Arten von Gesundheitsdaten von deinen Schritten, deinem Herzschlag und deinem Stresslevel zu sammeln, sind jetzt in deinem Apple Store erhältlich.

Das Unternehmen begann mit einem Atemgerät, um zu erkennen, wenn Sie sich angespannt fühlen und helfen, Sie zu beruhigen. Aber nach vier Jahren, und jetzt geht es nur noch um die tragbaren "Tags", an denen man Kleidungsstücke wie Hosen oder Sport-BH festhält.

Ja, ja, es gibt viele Gadgets da draußen, um ähnliche Informationen zu sammeln – den Apple Watch wird jetzt sogar erkennen, ob du einen Sturz hast oder etwas mit deinem Herzen nicht stimmt – aber der Spire-Gesundheitstag ist nichts wie ein Fitbit oder Apple Watch, nach Angaben des Unternehmens. Zum einen muss das Gerät nicht aufgeladen werden. Die Batterie eines Tags hält eineinhalb Jahre, bevor sie ausgeht. Sie sind auch maschinenwaschbar. Du wählst einfach ein paar Outfits aus und hängst ihnen ein Etikett auf.

Natürlich arbeiten ein paar andere Start-ups daran, intelligente, waschbare Kleidung zu machen. Enflux stellt die Kleidung her und näht dann in den Bewegungssensor, um Ihnen zu sagen, ob Sie richtig heben. Vitali ist ein "intelligenter" BH mit eingebautem Sensor zur Erkennung von Stress. Dann gibt es OmSignal, das körperbetonte Trainingskleidung herstellt, die biometrische Daten medizinischer Qualität sammelt, um eine optimale Gesundheit zu erreichen. Aber diese winzigen Gesundheitsetiketten unterscheiden sich dadurch, dass sie die Kleidung auswählen, an die der Monitor geklebt werden soll.

Wie das erste Spire-Produkt, der Stone, der nach Angaben des Unternehmens mehr als 8 Millionen US-Dollar einbrachte, werden die Tags auch Stresszeiten aufgreifen und Sie durch eine Reihe von Atemzügen beruhigen und sich auf die App konzentrieren.

"Kontinuierliche Gesundheitsdaten werden weltweit Gesundheit und Wellness revolutionieren, aber frühe Inkarnationen wurden durch schlechte Benutzererfahrungen und eine Konzentration auf die Hardware über die Ergebnisse behindert, die die Hardware erzeugen kann", sagte Spires Gründer Jonathan Palley. "Indem wir das Gerät zum Verschwinden bringen, glauben wir, dass Health Tag das erste Produkt ist, das das Potenzial freisetzt."

Spire's Health Tags werden in den Apple Stores als Drei-Pack für 130 US-Dollar, Six-Pack für 230 US-Dollar und ein Acht-Pack für 300 US-Dollar verkauft. Zusätzliche Packungsgrößen sind auf der Website des Unternehmens verfügbar.

"Captain Marvel" Film: Alles, was wir bisher wissen


Oscar-Preisträger Brie Larson tritt dem Marvel Cinematic Universe im Jahr 2019 bei Kapitän Marvel, die sie in der Titelrolle, sowie in der Rolle der kosmischen Helden vor einer Weile, Carol Danvers. Captain Marvel war im Laufe der Jahre ein Verbündeter und Teamkollege von The Avengers, und jetzt haben wir den ersten Trailer des mit Spannung erwarteten Films.

Unter der Regie von Mississippi schleifen Filmemacher Anna Boden und Ryan Fleck nach einem Drehbuch von Grabräuber Drehbuchautorin Geneva Robertson-Dworet, Meg LeFauve (von innen nach außen), Nicole Perlman (Beschützer der Galaxis) und Liz Flahive und Carly Mensch (Glühen), Kapitän Marvel spielt in den 1990er Jahren und erforscht die Abenteuer des mächtigen Helden in der Zeit, bevor Captain America und Iron Man bekannt wurden.

Hier ist alles, was wir bisher wissen Kapitän Marvel, der erste weibliche Solo-Superhelden-Film des Studios.

  • Titel: Kapitän Marvel
  • Veröffentlichungsdatum: 8. März 2019
  • Besetzung: Brie Larson, Samuel L. Jackson, Annette Bening, Djimon Hounsou, Lee Pace, Clark Gregg
  • Direktoren: Anna Boden und Ryan Fleck

Erster Blick

Der erste Trailer für Kapitän Marvel wurde am 18. September veröffentlicht und lieferte das erste Filmmaterial sowie eine Vorschau auf seinen Sound und das Setting der 90er Jahre, wobei letzteres durch eine Aufnahme von Larson's Charakter in einer Blockbuster-Videothek fest etabliert wurde.

Larson selbst hat ein neues Poster für den Film geposted, um die Premiere des Trailers zu begleiten.

Nachdem ich das angedeutet habe etwas Großes würde passieren Am 5. September enthüllte Larson und Entertainment Weekly das erste offizielle Bild von Larson als Captain Marvel an diesem Tag.

Das Bild wurde von einer Galerie offizieller Bilder und einem Feature begleitet, das angeboten wurde ein paar mehr Details über die Handlung von Kapitän Marvel, die gesetzt wird, nachdem sie die Fähigkeiten erlangt hat, die sie zu einem der mächtigsten Helden Marvels machen.

Unter den Bildern war der erste Blick auf die Skrulls, die formverändernden Aliens, die ihr Debüt im Film geben werden.

Ebenfalls in der Galerie erscheinen die zurückkehrenden Charaktere Korath (Djimon Hounsou) und Ronan (Lee Pace) aus Beschützer der Galaxissowie neue Charaktere unter anderem von Jude Law und Ben Mendelsohn. Mendelsohn spielt den Skrull-Bösewicht des Films, der auf dem Bild oben in seiner fremdartigen Form zu sehen ist, und in einem zweiten Bild in seiner formveränderten menschlichen Gestalt.

Ein 'Infinity War'-Hinweis?

Angesichts all der Dinge, die sich ergeben haben Avengers: Unendlichkeitskrieg (einschließlich einer bestimmten Post-Credit-Szene) und der scheinbar langen Zeit bis Kapitän Marvel in die Kinos kommt, ist es keine Überraschung, dass Marvel-Filmfans nach Gründen suchen, weiter über beide Filme zu sprechen, um das Warten etwas kürzer zu gestalten.

Ein Thread auf Reddit konzentriert sich darauf festzustellen, ob ein Stück Stoff getragen von Unendlichkeitskrieg Character – und einer von Thanos 'Schergen – Cull Obsidian konnte auf eine Begegnung mit Captain Marvel hinweisen. Die auf dem Bild eingefangene Szene zeigt Cull mit einem schärpenartigen Streifen Stoff an seiner Hüfte, der die gleichen roten, blauen und goldenen Farben wie die Uniform von Captain Marvel zu haben scheint.

Angesichts der Einstellung von Kapitän Marvel und seine kosmischen Geschichteelemente, es ist durchaus möglich, dass Cull irgendwann mit Carol Danvers zusammenstößt, und Marvel hat sich nie davor gescheut, in jedem seiner Filme Nicken zu seinen anderen Filmen zu hören – Vergangenheit oder Zukunft.

Allerdings haben einige Reddit-Benutzer darauf hingewiesen, dass die Farbähnlichkeiten nur ein Trick der Beleuchtung sind und dass das Tuch tatsächlich eine andere Farbe hat.

An diesem Punkt ist die Debatte über die Schärpe zum Comic-Film-Äquivalent der viralen Frage "Was ist das für ein Kleid?" Von 2015 geworden, und Marvel scheint nicht geneigt zu sein, sich bald darauf zu einigen.

Annette Bening tritt der MCU bei

Gabriel Olsen / Getty Bilder

Laut The Hollywood Reporter hat sich die vierfache Oscar-nominierte Schauspielerin Annette Bening der Besetzung des Films angeschlossen. Bis auf die Tatsache, dass sie eine Wissenschaftlerin sein wird, gibt es kein Wort über Benings Charakter, obwohl Gerüchte vermuten lassen, dass sie Danvers Mutter spielt. Wer auch immer sie spielt, wir erwarten, dass es eine wichtige Rolle spielen muss, wenn man Benings Abstammung berücksichtigt.

Die 90er sind lebendig

Eine Reihe von Fotos aus dem Set von Kapitän Marvel Im März fanden sie ihren Weg online, nur wenige Tage nachdem die Kameras auf dem Film erschienen waren. Während die Einstellung der 1990er Jahre für den Film bereits bestätigt wurde, zeigen die Fotos, wie die 90er die Charaktere für den Film spielen werden.

Die Fotos wurden per Fanfeed auf Twitter gepostet Kapitän Marvel Nachrichten, und Larson – wie auch andere Mitglieder der Besetzung – schmückten in beeindruckender zeitgemäßer Kleidung für die 90er Jahre.

Willkommen im Dschungel, Carol Danvers.

Flug nehmen

Marvel veröffentlicht ein Foto von der Produktion auf Kapitän Marvel am 26. März 2018, um den Start der Hauptfotografie anzukündigen.

Das erste Foto aus dem Set des Films zeigt Larson (links) neben Brigadegeneral Jeannie Leavitt, 57. Wing Commander (rechts), auf der Nellis Air Force Base in Nevada.

Eine kosmische Geschichte

In der Kontinuität von Marvel Comics ist Danvers ein Pilot der Air Force, der mächtige Fähigkeiten erlangte, als ihre DNA während einer Explosion mit der einer fremden Spezies verschmolzen wurde. Sie nahm zunächst den Namen "Frau" Marvel, "aber erbte schließlich den Titel" Captain Marvel "von der ursprünglichen Figur, die mit diesem Namen ging.

Das Kapitän Marvel Der Film spielt in den 1990er Jahren und zeigt Samuel L. Jackson als jüngeren Nick Fury (als er noch zwei Augen hatte) und wird voraussichtlich die formverändernden Aliens, die als Skrulls bekannt sind, als Schurken des Films benutzen.

Marvel Phase drei empfohlen Leseliste Kapitän Vol 1 in der Verfolgung des Fluges

Die offizielle Synopse für Kapitän Marvel lautet wie folgt: "Die Geschichte folgt Carol Danvers, als sie zu einem der mächtigsten Helden des Universums wird, wenn die Erde mitten in einem galaktischen Krieg zwischen zwei Alien-Rassen gefangen ist."

Neue und bekannte Gesichter

Marvels Ankündigung bezüglich des Beginns der Dreharbeiten wurde begleitet von einer offiziellen Besetzungsliste für den Film, die neben den bereits angekündigten Newcomern auch einige unerwartete wiederkehrende Charaktere aus dem Filmuniversum des Studios enthält.

Zusammen mit Jackson, der als Nick Fury (Nick Fury) zurückkehrt, schließt die Besetzung des Darstellers auch Djimon Hounsou ein, der seins wiedergibt Beschützer der Galaxis Rolle als Korath, Lee Pace wieder seine Beschützer der Galaxis Rolle als Ronan, und Die Rächer und Agenten von SHIELD Schauspieler Clark Gregg kehrt als SHIELD Agent Phil Coulson zurück.

Kapitän Marvel Samuel L. Jackson
Samuel L. Jackson als Nick Fury in The Avengers Walt Disney Studios Filmaufnahmen

Die Nebendarsteller werden von Ben Mendelsohn (Rogue One: Eine Star Wars-Geschichte), Lashana Lynch (Bruderschaft), Gemma Chan (Fantastische Bestien und wo sie zu finden sind), Algenis Perez Soto (Zucker), Rune Temte (Eddie der Adler), McKenna Grace (Ich, Tonya) und Jude Law (Der talentierte Mr. Ripley) in der Rolle von Mar-Vell.

Kostüm und Farben

Im Januar 2018 wurde Larson auf dem Atlanta-Set des noch unbenannten vierten Avengers-Films gesehen, der trug, wie es aussieht, ihre Captain Marvel-Uniform (oder eine Variation davon).

Die Fotos von Larson, die als Kapitän Marvel gepostet wurden, wurden von Page Six veröffentlicht und zeigen ihr, wie sie mit Hilfe einer Karte durch Atlantas Straßen navigiert und einem nicht identifizierten männlichen Charakter einen schmerzhaften Händedruck gibt (und ihm wahrscheinlich eine Lektion erteilt). .

Der vierte Avengers Film entfaltet sich im Kielwasser von Avengers: Unendlichkeitskrieg und wurde bestätigt, Captain Marvel in einer Schlüsselrolle zu zeigen. Dieser Film wird ein paar Monate später in die Kinos kommen Kapitän Marvel, im Mai 2019.

Fans des Charakters haben bemerkt, dass Larson's Kostüm nicht das gleiche rote, gelbe und blaue Farbschema zu haben scheint, in dem Captain Marvel oft auftaucht, aber einige farbangepasste Versionen der Fotos, die von ihm gepostet wurden Twitter-Benutzer "el_steevo" vermuten, dass dies einfach ein Ergebnis der Berücksichtigung von Greenscreen-Effekten im Hintergrund sein könnte.

Aktualisiert am 18. September mit dem ersten Trailer für Captain Marvel.










ACLU sagt Facebook-Anzeigen Lassen Arbeitgeber Frauen gegenüber Frauen bevorzugen


In den vergangenen Jahren, Facebook hat sich Klagen, Medienexposés und sogar Bundesklagen ausgesetzt, die behaupten, dass seine Ad-Targeting-Tools den Werbetreibenden helfen, auf der Grundlage ihres Alters oder ihres Wettrennens nach Jobs, Wohnraum und Krediten zu unterscheiden. Jetzt behauptet die American Civil Liberties Union, dass Facebook Arbeitgebern auch erlaubt, Frauen zu diskriminieren.

Am Dienstag reichte die ACLU eine Klage bei der Equal Employment Opportunity Commission ein, in der sie behauptete, Facebook verstoße gegen Arbeits- und Bürgerrechtsgesetze, indem sie Arbeitgebern die Werbung auf (meist jüngere) Männer unter Ausschluss von (meist älteren) Frauen und Gender-Nonbinary-Anzeigen zuließ Jobsuchende.

Zusätzlich zu Facebook nennt die Gebühr 10 Unternehmen, die Anzeigen geschaltet haben, die angeblich nur auf Männer abzielen. Eine Anzeige, die einen Dachdecker von einem Unternehmen mit dem Namen Enhanced Roofing and Remodeling suchte, war nach Angaben von Facebook, die die Anzeige begleiteten, an die Männer 23 bis 50 in Silver Spring, Maryland, gerichtet. Ein anderes, von JK Moving, sucht Fahrer, gezielt Männer im Alter von 21 bis 55, die leben oder waren kürzlich in Maryland. Keines der Unternehmen hat auf Anfragen nach einem Kommentar geantwortet.

Diese Anzeige erschien auf Facebook, nach einer Einreichung bei der EEOC.

ACLU

Laut der Anmeldung sind dies die Informationen, die Facebook angezeigt hat, als ein Nutzer auf "Warum sehe ich diese Anzeige?"

ACLU

Wenn Arbeitgeber das Self-Service-Tool von Facebook nutzen, um Stellenanzeigen zu schalten, ist eines der ersten Felder, das sie sehen, eine Option, die Nutzer nach Geschlecht ansprechen kann, sagt Galen Sherwin, ein leitender Angestellter bei der ACLU.

In einer Erklärung an WIRED sagte Joe Osborne, ein Sprecher von Facebook: "Es gibt keinen Platz für Diskriminierung auf Facebook; In unseren Richtlinien ist dies strengstens untersagt. Wir freuen uns darauf, unsere Praktiken zu verteidigen, sobald wir die Gelegenheit haben, die Beschwerde zu überprüfen. "

Die EEOC-Anklage wurde von der ACLU, der Anwaltskanzlei Outten & Golden und den Communications Workers of America, die mehr als 700.000 Arbeitnehmer vertritt, eingereicht. Outen & Golden und die CWA haben Facebook unter Druck gesetzt, Diskriminierungen in der Werbung seit Jahren zuzulassen, darunter laufende Prozesse, die Rassendiskriminierung in Job-, Wohnungs- und Kreditanzeigen vorwerfen, sowie eine im Dezember wegen Altersdiskriminierung in Stellenanzeigen eingereichte Klage bezogene EEOC-Gebühr, die noch aussteht.

Eine weitere Facebook-Anzeige in der Einreichung enthalten.

ACLU

Was erschien, als ein Nutzer auf "Warum sehe ich diese Anzeige?"

ACLU

"Dies ist das erste Mal, dass eine Gruppe von Frauen nach vorne kommt", sagt Peter Romer-Friedman, ein Anwalt bei Outten & Golden. Die Frauen, die in der Anklage genannt werden, schließen Linda Bradley, 45, von Franklin County, Ohio mit ein, die vor kurzem ihren Job in einem Anrufzentrum verloren hat und nach Arbeit über Facebook gesucht hat. Die Anklage besagt, dass Bradley und anderen weiblichen Mitgliedern der Gewerkschaft routinemäßig die Möglichkeit genommen wurde, auf Facebook Stellenanzeigen und Stellenangebote zu erhalten, die "ähnlich gelagerte männliche Facebook-Nutzer erhalten haben".

Sherwin, der ACLU-Anwalt, sagt, es sei schwer, einzelne Frauen zu identifizieren, die durch die diskriminierenden Anzeigen geschädigt worden seien. "Sie wissen als Facebook-Nutzer nicht, was Sie nicht sehen", sagt sie.

Romer-Friedman von Otten & Golden sagt, die Anwälte hätten geschlechtsunabhängige Arbeitsuchende wegen Gerichtsentscheidungen einbezogen, die besagen, dass das Bundesgesetz die Geschlechtsidentität schützt. Er sagt jedoch, der Oberste Gerichtshof habe das Problem noch nicht angegangen.

ProPublica berichtete 2016, dass Facebook Werbetreibenden erlaubt habe, schwarze, hispanische und andere "ethnische Affinitäten" von der Anzeige von Wohnungsanzeigen auszuschließen. Facebook fügte dann seinem System Sicherheitsmaßnahmen hinzu, darunter die Möglichkeit, mehr als 5.000 Targeting-Optionen für Attribute wie Rasse, ethnische Zugehörigkeit, sexuelle Orientierung und Religion auszuschließen. Facebook forderte von Werbetreibenden auch, dass sie die Einhaltung der Nichtdiskriminierungsrichtlinien des sozialen Netzwerks zertifizieren, wenn Facebook ihre Anzeigen als Angebot von Wohnraum, Beschäftigung oder Kredit identifiziert hat.

Angesichts dieser Geschichte ist Romer-Friedman der Meinung, dass die Tatsache, dass Facebook seine Systeme nicht dahingehend optimiert hat, Diskriminierung aufgrund des Geschlechts zu verhindern, verheerend ist. "Vor zwei Jahren hätten wir vielleicht geglaubt, dass dies ein technologisches Problem ist. Nicht mehr, nicht länger. Das ist ein Führungsproblem ", sagt er.

Nach den EEOC-Regeln ist eine Anklage eine von einer Person oder Gruppe erhobene Anschuldigung, die von EEOC-Mitarbeitern überprüft wird, die entscheiden, ob die Agentur klagen sollte, wenn die Parteien nicht selbst eine Einigung erzielen können. Entscheidet das Personal, nicht zu verklagen, können die Beschwerdeführer selbst klagen. Ein Sprecher der EEOC sagte WIRED, dass die Agentur pro Jahr etwa 85.000 bis 90.000 Gebühren des privaten Sektors erhält, aber nur 150 bis 200 Klagen einreicht.


Mehr große WIRED Geschichten