Schwarzer Freitag erhöht das Vermögen von Jeff Bezos auf 100 Milliarden US-Dollar


 Also. Viel. Geld.
Also. Viel. Geld.

Bild: Rob Latour / REX / Shutterstock

Jeff Bezo sah am schwarzen Freitag wie Scrooge McDuck aus, nachdem die steigenden Amazon-Aktienkurse sein persönliches Vermögen auf mehr als 100 Milliarden Dollar angehoben hatten.

Das ist Milliarden, mit einem "b." Seine 78,9 Millionen Aktien von Amazon erhielten dank des Optimismus der Anleger gegenüber den Black Friday-Verkäufen einen Aufschwung. Im Grunde genommen hat dein Wunsch, billige Sachen von deinem Sofa zu kaufen, den reichsten Mann in Amerika noch reicher gemacht.

Diese Schätzung von 100 Milliarden Dollar stammt nur von Bloomberg ; Forbes hat ihn noch bei 99,6 Milliarden Dollar. So oder so ist er etwa 1,7 Millionen mal so viel wert wie das mittlere Haushaltseinkommen in den Vereinigten Staaten.

Wie Bloomberg berichtete, ist dies das erste Mal, dass ein Milliardär seit Bill Gates 12 Zahlen (!) Es ist im Jahr 1999. Also genießen Sie diese vergünstigten Instant Pots, und kochen Sie etwas, das Ihnen helfen wird, die erstaunliche Einkommensungleichheit im modernen Amerika zu vergessen.

 Https% 3a% 2f% 2fvdist.aws.mashable.com% 2fcms% 2f2017% 2f11% 2f06a0c0a1 1a36 5d3b% 2fthumb% 2f00001