So verwenden Sie Ihre Tools, damit sie Sie nicht besitzen



<div _ngcontent-c14 = "" innerhtml = "

Stress über Shutterstock

Der New Yorker Robert Mapplethorpe war einer der berühmtesten Fotografen des zwanzigsten Jahrhunderts. . .und seine Herangehensweise an Werkzeuge bringt den Unternehmern heute Unterricht.

Im Jahr 1970 verlieh ein Freund Mapplethorpe eine 360-Land-Kamera. Es war ein klobiges, aber technisch einfaches Silber- und Schwarzgerät. Er entschied sich für die Kamera als sein kreatives Ausdrucksmittel, weil "es ehrlicher war".

Später in seiner Karriere konnte Mapplethorpe sich bessere Werkzeuge leisten, verwendete jedoch immer noch seine technisch einfache Kamera.

Mapplethorpes Arbeit war ausdrücklich kreativ, aber auch an Innovation interessierte Unternehmer können von seinem Ansatz lernen.

Ich spreche von Leuten, die sich fragen, was das ist beste Produktivität Das heute verfügbare Tool, und welche App oder Dienstleistung ist ideal, um mehr Kunden, Fans oder Follower zu finden.

Digitale Tools können zwar viele Probleme lösen, aber das Gesetz der sinkenden Renditen setzt sich schnell ein, wenn Sie davon besessen sind.

So können Sie dieses Problem vermeiden.

Beschränken Sie sich auf ein ausgewähltes Werkzeug

"Wenn ein Tag vergeht, ohne dass ich etwas mit Fotografie zu tun habe, ist es, als hätte ich etwas Wesentliches vernachlässigt, das für meine Existenz wesentlich ist, als hätte ich vergessen, aufzuwachen."

Obwohl Mapplethorpe in der Lage war, teurere und leistungsfähigere Kameras zu verwenden, beschränkte er sich auf das Fotografieren mit einer günstigen Kamera, damit er ein besserer Fotograf werden konnte.

Schreiben über Shutterstock

Ein Autor kann sich dafür entscheiden, ein bekanntes Programm zu verwenden, um sein Buch zu schreiben, anstatt sich um die neueste Selbstveröffentlichungssoftware zu sorgen. Ein Unternehmer mit einem neuen Online-Geschäft kann sich auf einen einzigen E-Mail-Dienstanbieter beschränken, anstatt sich um fortgeschrittene Marketing-Automatisierungs-Tools zu kümmern.

Auf diese Weise können sich Schriftsteller und Unternehmer darauf konzentrieren, ihr Handwerk zu verbessern und Kunden oder Leser zu gewinnen, anstatt sich um die neueste digitale App, ihre Vorlieben, Updates, Kennwörter usw. zu kümmern.

Setzen Sie die Arbeit an die erste Stelle

„Ich bin besessen von Schönheit. Ich möchte, dass alles perfekt ist, und natürlich ist es nicht Und das ist ein schwieriger Ort, weil Sie nie zufrieden sind. "

Mapplethorpe hat sich selbst beigebracht, wie ein gutes Bild aussieht, indem es Bilder macht und nicht für teuren Fotografieunterricht bezahlt. Er lernte dabei.

In ähnlicher Weise muss ein Unternehmer, der eine profitable Website starten möchte, WordPress nicht beherrschen, bevor er seine Website in Betrieb nehmen kann.

Stattdessen könnte er oder sie sich auf die Lösung des Problems konzentrieren, Kunden für Webseiten auf einer neuen Website zu gewinnen. Durch die Beantwortung dieser Frage sollte der Unternehmer wissen, wie ein guter Inhalt der Website aussieht. Und dabei lernen sie sekundäre Fähigkeiten wie WordPress, Design und so weiter.

Verwenden Sie Einschränkungen

„Mit der Fotografie nehmen Sie an; Sie stecken viel Energie in kurze Momente und gehen dann weiter zur nächsten Sache. “

Einschränkungen fördern die Kreativität. Mapplethorpe beschränkte sich darauf, für viele seiner Ausstellungen Schwarzweißfotografien zu verwenden, anstatt sich auf Farbe zu konzentrieren.

Nehmen wir an, Sie machen sich Sorgen, dass Sie nicht viel Geld haben, um Ihr Geld zu verdienen Traumgeschäft. Sie können es sich nicht leisten, in Dinge wie Werbung für Ihr Produkt oder Ihre Dienste bei Google oder Facebook zu investieren.

Jetzt können Sie um 03:43 Uhr morgens wach liegen und sich Sorgen machen, was Ihnen fehlt – oder Sie können die Beschränkung des Geldes nutzen, um in eine einzige erschwingliche Verkehrsquelle zu investieren, die nicht viel kostet.

Sie können zum Beispiel lernen, wie Sie Ihre Website optimieren können, damit sie bei Google einen hohen organischen Rang einnimmt und kostenlosen, qualitativ hochwertigen Website-Traffic anzieht.

Denken über Shutterstock

Prozess vor Werkzeugen

Ich liebe Werkzeuge genauso wie die nächste Person, aber manchmal behindern Werkzeuge produktive Arbeit.

In gewisser Weise sind die Werkzeuge, die wir verwenden, kaputt. Sie zwingen uns zu klicken, drücken, tippen, streichen, nach oben ziehen und nach unten ziehen. Sie fordern unsere Aufmerksamkeit und entführen uns von unserer Arbeit.

Der Trick besteht darin, zu verstehen, was sich in Ihrer Toolbox befindet und wann Sie eine bestimmte App, ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung benötigen, um ein Problem zu lösen.

Am Ende sollte Ihre Arbeit oder Ihr Geschäft vor jedem Werkzeug stehen.

">

Der New Yorker Robert Mapplethorpe war einer der berühmtesten Fotografen des zwanzigsten Jahrhunderts. . .und seine Herangehensweise an Werkzeuge bringt den Unternehmern heute Unterricht.

Im Jahr 1970 verlieh ein Freund Mapplethorpe eine 360-Land-Kamera. Es war ein klobiges, aber technisch einfaches Silber- und Schwarzgerät. Er entschied sich für die Kamera als sein kreatives Ausdrucksmittel, weil "es ehrlicher war".

Später in seiner Karriere konnte Mapplethorpe sich bessere Werkzeuge leisten, verwendete jedoch immer noch seine technisch einfache Kamera.

Mapplethorpes Arbeit war ausdrücklich kreativ, aber auch an Innovation interessierte Unternehmer können von seinem Ansatz lernen.

Ich spreche von Leuten, die sich fragen, welches Produkt heute das beste Produktivitätswerkzeug ist und welche App oder welcher Dienst ideal ist, um mehr Kunden, Fans oder Follower zu finden.

Digitale Tools können zwar viele Probleme lösen, aber das Gesetz der sinkenden Renditen setzt sich schnell ein, wenn Sie davon besessen sind.

So können Sie dieses Problem vermeiden.

Beschränken Sie sich auf ein ausgewähltes Werkzeug

"Wenn ein Tag vergeht, ohne dass ich etwas mit Fotografie zu tun habe, ist es, als hätte ich etwas Wesentliches vernachlässigt, das für meine Existenz wesentlich ist, als hätte ich vergessen, aufzuwachen."

Obwohl Mapplethorpe in der Lage war, teurere und leistungsfähigere Kameras zu verwenden, beschränkte er sich auf das Fotografieren mit einer günstigen Kamera, damit er ein besserer Fotograf werden konnte.

Ein Autor kann sich dafür entscheiden, ein bekanntes Programm zu verwenden, um sein Buch zu schreiben, anstatt sich um die neueste Selbstveröffentlichungssoftware zu sorgen. Ein Unternehmer mit einem neuen Online-Geschäft kann sich auf einen einzigen E-Mail-Dienstanbieter beschränken, anstatt sich um fortgeschrittene Marketing-Automatisierungs-Tools zu kümmern.

Auf diese Weise können sich Schriftsteller und Unternehmer darauf konzentrieren, ihr Handwerk zu verbessern und Kunden oder Leser zu gewinnen, anstatt sich um die neueste digitale App, ihre Vorlieben, Updates, Kennwörter usw. zu kümmern.

Setzen Sie die Arbeit an die erste Stelle

„Ich bin besessen von Schönheit. Ich möchte, dass alles perfekt ist, und natürlich ist es nicht Und das ist ein schwieriger Ort, weil Sie nie zufrieden sind. "

Mapplethorpe hat sich selbst beigebracht, wie ein gutes Bild aussieht, indem es Bilder macht und nicht für teuren Fotografieunterricht bezahlt. Er lernte dabei.

In ähnlicher Weise muss ein Unternehmer, der eine profitable Website starten möchte, WordPress nicht beherrschen, bevor er seine Website in Betrieb nehmen kann.

Stattdessen könnte er oder sie sich auf die Lösung des Problems konzentrieren, Kunden für Webseiten auf einer neuen Website zu gewinnen. Durch die Beantwortung dieser Frage sollte der Unternehmer wissen, wie ein guter Inhalt der Website aussieht. Und dabei lernen sie sekundäre Fähigkeiten wie WordPress, Design und so weiter.

Verwenden Sie Einschränkungen

„Mit der Fotografie nehmen Sie an; Sie stecken viel Energie in kurze Momente und gehen dann weiter zur nächsten Sache. “

Einschränkungen fördern die Kreativität. Mapplethorpe beschränkte sich darauf, für viele seiner Ausstellungen Schwarzweißfotografien zu verwenden, anstatt sich auf Farbe zu konzentrieren.

Nehmen wir an, Sie machen sich Sorgen, dass Sie nicht viel Geld haben, um Ihr Traumgeschäft zu gründen. Sie können es sich nicht leisten, in Dinge wie Werbung für Ihr Produkt oder Ihre Dienste bei Google oder Facebook zu investieren.

Jetzt können Sie um 03:43 Uhr morgens wach liegen und sich Sorgen machen, was Ihnen fehlt – oder Sie können die Beschränkung des Geldes nutzen, um in eine einzige erschwingliche Verkehrsquelle zu investieren, die nicht viel kostet.

Sie können zum Beispiel lernen, wie Sie Ihre Website optimieren können, damit sie bei Google einen hohen organischen Rang einnimmt und kostenlosen, qualitativ hochwertigen Website-Traffic anzieht.

Denken über Shutterstock

Prozess vor Werkzeugen

Ich liebe Werkzeuge genauso wie die nächste Person, aber manchmal behindern Werkzeuge produktive Arbeit.

In gewisser Weise sind die Werkzeuge, die wir verwenden, kaputt. Sie zwingen uns zu klicken, drücken, tippen, streichen, nach oben ziehen und nach unten ziehen. Sie fordern unsere Aufmerksamkeit und entführen uns von unserer Arbeit.

Der Trick besteht darin, zu verstehen, was sich in Ihrer Toolbox befindet und wann Sie eine bestimmte App, ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung benötigen, um ein Problem zu lösen.

Am Ende sollte Ihre Arbeit oder Ihr Geschäft vor jedem Werkzeug stehen.