Treffen Sie den Arzt, der sich wirklich darum kümmert, was Sie essen



<div _ngcontent-c14 = "" innerhtml = "

Dr. Hazel WallaceHazel Wallace

"Wenn Sie ein Elternteil in einem jungen Alter verlieren, verändert es Sie, es lässt Sie alles in Frage stellen, wie und warum es passiert ist, was sie anders hätten tun können und wie Sie es verhindern können"sagt Dr. Hazel Wallace aka "Der Food Medic" während wir im Londoner Soho Kaffee trinken.

Es ist ein Gefühl, das ich selbst gut kenne, wie ich es ihr erkläre. Ich habe meinen Vater auch wegen schlechter Gesundheit verloren. Auch ich bin fasziniert von Ernährung und Ernährung und was ich ändern kann. Während ich jedoch den unternehmerischen Weg zur Lösung dieses Problems eingeschlagen habe, ging Hazel, deren Vater im Alter von 14 Jahren verstarb, nach einem Schlaganfall in die medizinische Fakultät.

"Wie die meisten jungen Leute war ich mir nicht so sicher, was ich tun wollte, also habe ich mich zunächst für drei Jahre für medizinische Wissenschaften angemeldet, da ich dadurch die Wahlmöglichkeit hatte", Sie sagt. "Als ich an der Uni war, aß ich schlecht, trank zu viel und wurde sehr schnell aus der Form, und als ich in Zeitschriften von Diäten las, fühlte sich alles wie Müll an."

Also beschloss Hazel, alles für sich selbst zu untersuchen und die persönliche Verantwortung für ihre Ernährung und ihre Gesundheit zu übernehmen. Vor sieben Jahren begann sie einen Blog mit dem Titel "The Food Medic", der rasch an Zugkraft gewann.

"Das Verrückte ist, dass Sie in 7 Jahren medizinischer Ausbildung etwa 10 Stunden Ernährungsschulung erhalten. Erst in letzter Zeit haben sich die Leute so stark auf das Essen konzentriert, als ich anfing. Die Leute waren nicht so sehr an diesem Gespräch interessiert, aber ich hatte Glück beim Timing mit dem Bloggen, also konnte ich ziemlich schnell ein Publikum gewinnen. indem wir etwas Neues anbieten."

Durch die Popularität ihres Blogs wurde Hazel in ihrem letzten Jahr des Medizinstudiums ein Buch-Deal angeboten, den sie anfangs ablehnte, aus Angst vor übermäßigem Engagement. Es war jedoch eine Situation, in der es jetzt oder nie zugeht, also schloss sie ihr Studium gleichzeitig ab das buch schreiben. Als angehende Ärztin hätte sie es natürlich besser wissen müssen, aber wann kommen die Ärzte jemals auf ihren eigenen Rat?

"Ich endete mit einer Gürtelrose, Halsentzündung und fühlte mich lange Zeit wirklich schrecklich. Daher lernte ich eine wertvolle Lektion. Aber beim Nachdenken bin ich froh, dass ich es geschafft habe, weil es meine Karriere geprägt hat".

Danach wusste sie, dass sie beides verfolgen wollte – Hazel scheint nicht der kompromittierende Typ zu sein. Ihr Antrieb und ihr Ehrgeiz durchdringen unser Interview regelmäßig, aber auf eine menschliche und charmante Art und Weise, die sich positiv auf ihre Lebensentscheidungen auswirkt.

Sie hat den Rest ihres Medizinstudiums absolviert und ist jetzt eine vollständig qualifizierte Ärztin, hat ein zweites Buch geschrieben und konzentriert ihre Kraft darauf, durch sie eine Gemeinschaft treuer Anhänger aufzubauen Instagram-Konto.

Mit 28 Jahren, 7 Jahre nach dem Start eines Blogs, hat sie über 300.000 leidenschaftliche und engagierte Anhänger gesammelt und verbringt ziemlich viel Zeit damit, sie kennenzulernen, was sie wertvoll finden und was sie nicht, so sie kann ihnen besser dienen. "Ich habe das Gefühl, dass ich die einmalige Gelegenheit habe, von Nutzen zu sein, und Erkenntnisse und Ratschläge in Bezug auf Ernährung aus medizinischer Sicht auszutauschen. Dies ist ein seltenes Geschenk, das ich gerne teile", Sie sagt. "Ich habe mich im letzten Jahr in einem Master-Abschluss in Public Health und Ernährung eingeschrieben, um sicherzustellen, dass ich wirklich auf dem neuesten Stand bin und meinen Followern den größtmöglichen Wert beisteuere".

Ein typisches Rezept aus dem Food Medic Blog, Photo by & nbsp;Ellis Parrinder & nbsp;Hazel Wallace

All das fordert mich natürlich dazu auf, die Frage zu stellen, die wir uns alle fragen: "wie hast du die zeit"

Auch mit einem Podcast ist es schwer vorstellbar, dass irgendjemand dazu passt und ein praktizierender Arzt ist.

"Ich habe viel Zeit damit verbracht, zu analysieren, wo ich mich am besten für mehr Zeit eignet. Ich liebe es, Ärztin zu sein, aber ich denke, dass dies meine eigentliche Berufung ist. Ich nehme Locum-Jobs an der UCL, weil es mir wichtig ist, weiterzumachen Mein Training, aber in Wirklichkeit weiß ich, dass ich einen bedeutenden Beitrag zur Gesellschaft leisten kann, basierend auf dem erstaunlichen Feedback, das ich von meiner Community von Followern bekomme".

Da 85% ihrer Anhänger Frauen zwischen 25 und 40 sind, verbringt sie viel Zeit damit, ihre Fragen zu beantworten und regelmäßig mit ihnen zu interagieren.

"Es ist eine seltsame Sache", sagt sie mir zum Nachdenken. "Ich weiß, wie einsam ein Ort sein kann, in dem soziale Medien sein können, und ich versuche, meinen eigenen Gebrauch einzuschränken. Natürlich weiß ich wissenschaftlich, wie schädlich dies für unsere psychische Gesundheit sein kann Trost und einen Ort der Zugehörigkeit finden. Ich bekomme solche Energie, wenn ich mich mit meiner Gemeinschaft beschäftige. Das mildert die Nachteile".

Dr. Wallace, der frische Produkte für einen Trieb auswähltHazel Wallace

Für eine so selbstbewusste Frau merkt Dr. Hazel Wallace an, dass sie nicht sicher weiß, was sie in Zukunft tun wird, aber obwohl dies so gut funktioniert, ist sie glücklich, weiterhin einen Mehrwert zu schaffen.

Sie kommentiert, dass die Gleichen von Zoella, Carly Rowena und & nbsp;Dr. Rupy Aujla, waren alle eine Inspiration für ihre eigene Reise, aber sie hat ihren eigenen Stil und hat nach 7 Jahren ständigem Feedback mit ihrer riesigen Community von Fans ihren eigenen Weg zum Erfolg gut gepflastert.

Ihre wichtigsten Imbisse für den Aufbau einer eigenen Community:

  1. Steigern Sie nicht das Geräusch um der Sache willen
  2. Es ist nur wertvoll, wenn Sie Mehrwert schaffen. Wie sehen Sie die Welt?
  3. Wählen Sie ein Publikum aus, sprechen Sie mit ihnen und für sie die ganze Zeit und bleiben Sie mit Ihrer Botschaft unbarmherzig.

Dr. Hazel Wallace ist auf … alles zu finden.

">

Dr. Hazel WallaceHazel Wallace

"Wenn Sie ein Elternteil in einem jungen Alter verlieren, verändert es Sie, es lässt Sie alles in Frage stellen, wie und warum es passiert ist, was sie anders hätten tun können und wie Sie es verhindern können", sagt Dr. Hazel Wallace Auch bekannt als "The Food Medic", während wir im Londoner Soho Kaffee trinken.

Es ist ein Gefühl, das ich selbst gut kenne, wie ich es ihr erkläre. Ich habe meinen Vater auch wegen schlechter Gesundheit verloren. Auch ich bin fasziniert von Ernährung und Ernährung und was ich ändern kann. Während ich jedoch den unternehmerischen Weg zur Lösung dieses Problems eingeschlagen habe, ging Hazel, deren Vater im Alter von 14 Jahren verstarb, nach einem Schlaganfall in die medizinische Fakultät.

"Wie die meisten jungen Leute war ich mir nicht so sicher, was ich tun wollte. Deshalb habe ich mich zunächst für drei Jahre für medizinische Wissenschaften angemeldet, da mir dies die Wahlmöglichkeit bot", sagt sie. "Als ich an der Uni war, habe ich schlecht gegessen, zu viel getrunken und bin eigentlich sehr schnell aus der Form geraten, und wenn ich in Zeitschriften über Diäten lese, fühlte sich das alles wie Müll an."

Also beschloss Hazel, alles für sich selbst zu untersuchen und die persönliche Verantwortung für ihre Ernährung und ihre Gesundheit zu übernehmen. Vor sieben Jahren begann sie einen Blog mit dem Titel "The Food Medic", der rasch an Zugkraft gewann.

"Das Verrückte ist, dass man in 7 Jahren medizinischer Ausbildung etwa 10 Stunden Ernährungs-Training erhält. Wir sind nur nicht an eine Prävention über Heilung gedacht. Erst in letzter Zeit haben sich die Menschen so sehr auf das Essen konzentriert Ich habe angefangen, die Leute waren an diesem Gespräch nicht so interessiert, aber ich hatte Glück beim Timing beim Bloggen, also konnte ich ziemlich schnell ein Publikum gewinnen, indem ich etwas Neues anbiete. "

Durch die Popularität ihres Blogs wurde Hazel in ihrem letzten Jahr der medizinischen Fakultät ein Buch-Deal angeboten, den sie anfangs ablehnte, aus Angst vor übermäßigem Engagement. Es war jedoch eine Situation, in der es sich jetzt oder nie handelt, und sie schloss ihr Studium gleichzeitig mit dem Schreiben des Buches ab. Als angehende Ärztin hätte sie es natürlich besser wissen müssen, aber wann kommen die Ärzte jemals auf ihren eigenen Rat?

"Ich endete mit einer Gürtelrose, Halsentzündung und fühlte mich lange Zeit wirklich schrecklich. Ich habe eine wertvolle Lektion gelernt, aber beim Nachdenken bin ich froh, dass ich es geschafft habe, weil es meine Karriere geprägt hat."

Danach wusste sie, dass sie beides verfolgen wollte – Hazel scheint nicht der kompromittierende Typ zu sein. Ihr Antrieb und ihr Ehrgeiz durchdringen unser Interview regelmäßig, aber auf eine menschliche und charmante Art und Weise, die sich positiv auf ihre Lebensentscheidungen auswirkt.

Sie hat den Rest ihres Medizinstudiums absolviert und ist jetzt eine voll qualifizierte Ärztin, hat ein zweites Buch geschrieben und sich mit ihrem Instagram-Account auf den Aufbau einer Gemeinschaft treuer Anhänger konzentriert.

Mit 28 Jahren, 7 Jahre nach dem Start eines Blogs, hat sie über 300.000 leidenschaftliche und engagierte Anhänger gesammelt und verbringt ziemlich viel Zeit damit, sie kennenzulernen, was sie wertvoll finden und was sie nicht, so sie kann ihnen besser dienen. "Ich habe das Gefühl, dass ich die einmalige Gelegenheit habe, von Nutzen zu sein, und Erkenntnisse und Ratschläge in Bezug auf Ernährung aus medizinischer Sicht auszutauschen. Dies ist ein seltenes Geschenk, das ich zum Glück teilen kann", sagt sie. "Ich habe mich im letzten Jahr in einem Master-Abschluss in Public Health und Ernährung eingeschrieben, um sicherzustellen, dass ich wirklich auf dem neuesten Stand bin und meinen Followern den größtmöglichen Wert beisteuere."

Ein typisches Rezept aus dem Food Medic Blog, Photo by Ellis Parrinder Hazel Wallace

All das fordert mich natürlich dazu auf, die Frage zu stellen, die wir uns alle fragen: "Wie haben Sie die Zeit?"

Auch mit einem Podcast ist es schwer vorstellbar, dass irgendjemand dazu passt und ein praktizierender Arzt ist.

"Ich habe viel Zeit damit verbracht, zu analysieren, wo ich mich am besten für mehr Zeit eignet. Ich liebe es, Ärztin zu sein, aber ich denke, dass dies meine eigentliche Berufung ist. Ich nehme Locum-Jobs an der UCL, weil es mir wichtig ist Ich mache meine Ausbildung weiter, aber ich weiß, dass ich auf der Grundlage des erstaunlichen Feedbacks, das ich von meiner Anhängergemeinschaft bekomme, einen sinnvollen Beitrag zur Gesellschaft leisten kann.

Da 85% ihrer Anhänger Frauen zwischen 25 und 40 sind, verbringt sie viel Zeit damit, ihre Fragen zu beantworten und regelmäßig mit ihnen zu interagieren.

"Es ist eine seltsame Sache", sagt sie mir zum Nachdenken. "Ich weiß, wie einsam ein Ort sein kann, in dem soziale Medien sein können, und ich versuche, meine eigene Nutzung einzuschränken. Natürlich weiß ich wissenschaftlich, wie schädlich dies für unsere psychische Gesundheit sein kann, aber für mich kann es ein Vorteil sein Ort, um Trost und einen Ort der Zugehörigkeit zu finden. Ich bekomme solche Energie, wenn ich mich mit meiner Gemeinschaft beschäftige. Das mildert die Nachteile. "

Dr. Wallace, der frische Produkte für einen Trieb auswähltHazel Wallace

Für eine so selbstbewusste Frau merkt Dr. Hazel Wallace an, dass sie nicht sicher weiß, was sie in Zukunft tun wird, aber obwohl dies so gut funktioniert, ist sie glücklich, weiterhin einen Mehrwert zu schaffen.

Sie kommentiert, dass Zoella, Carly Rowena und Dr. Rupy Aujla, waren alle eine Inspiration für ihre eigene Reise, aber sie hat ihren eigenen Stil und hat nach 7 Jahren ständigem Feedback mit ihrer riesigen Community von Fans ihren eigenen Weg zum Erfolg gut gepflastert.

Ihre wichtigsten Imbisse für den Aufbau einer eigenen Community:

  1. Steigern Sie nicht das Geräusch um der Sache willen
  2. Es ist nur wertvoll, wenn Sie Mehrwert schaffen. Wie sehen Sie die Welt?
  3. Wählen Sie ein Publikum aus, sprechen Sie mit ihnen und für sie die ganze Zeit und bleiben Sie mit Ihrer Botschaft unbarmherzig.

Dr. Hazel Wallace ist auf … alles zu finden.