Was bedeutet es, (früh) im Ruhestand zu sein?


Ich hatte jetzt Probleme, mich zu definieren, dass ich nicht einfach einen Jobtitel rausschmeißen kann. Zuerst habe ich den Begriff „im Ruhestand“ gebraucht, aber dann bekam ich den Eindruck, dass ich nichts tun darf, was mir Geld einbringt; dass ich mich im Wesentlichen zurücklehnen und Geld von meinen Ersparnissen abheben sollte.

Ich fing dann an, den Begriff "halb pensioniert" zu verwenden. Natürlich bedeutete dies, dass ich immer noch einen Job haben musste, um mich zu ernähren, vielleicht Halb- oder Halbzeitarbeit; In dieser Hinsicht habe ich gesagt, dass ich ein "Halbpensionierter" war, je nachdem mit wem ich sprach.

Was es wirklich bedeutet, ist, dass ich keine finanziellen Verpflichtungen und keine zeitlichen Verpflichtungen habe. Jeden Tag, wenn ich morgens aufstehe (ich stehe immer auf, kein Wecker, normalerweise um 830 Uhr), kann ich machen, was ich will. An manchen Tagen arbeite ich an dem Blog (*), an manchen Tagen lese ich Bücher, an manchen Tagen schreibe ich Bücher, an einem Tag, an dem ich Text editiere, an einigen Tagen repariere ich Fahrräder, an manchen Tagen programmiere ich, und an manchen Tagen nehme ich mir nur den Tag frei und segeln gehen oder ich besuche jemanden. Ich muss nie fragen, planen oder nachholen, wenn ich wieder zur Arbeit komme.

(*) Der Grund, aus dem ich den Blog nicht monetarisiert, ist, dass ich nicht will, dass mein Einkommen von konsistenten Buchungen abhängt, wie dies beim Bloggen der Fall ist. Es ist eine Form von semi-passivem Einkommen, bei der Sie Geld für Ihre täglichen Aktivitäten verdienen, die sich auf Ihre vergangenen Aktivitäten stützen, wenn dies sinnvoll ist. Es ist sehr ähnlich wie eine bezahlte Arbeit.

Zeit ist für mich äußerst wertvoll, weil sie eine begrenzte Ressource ist und im Wesentlichen meine ist. Ich kann meine Zeit gegen Arbeit eintauschen, aber ich kann sie nie zurückkaufen. Es ist einfach weg. So wie eine Coca Cola einem reichen oder einem armen Menschen gleich schmeckt, ist die Zeit für reiche und arme Menschen gleich. Ich habe wahrscheinlich mehr Freiheit zu tun, als ich will, als Donald Trump. Dies wird offensichtlich von meinen Wünschen beeinflusst, anders zu sein. Aber ich möchte nicht wirklich einen großen Fernseher, eine große Villa usw.

Wenn Sie sich im Ruhestand befinden, müssen Sie den Punkt erreichen, an dem Sie alles haben, was Sie wollen, das heißt, wenn genug ist, und dann die Zeit maximieren, die Sie benötigen, um es zu genießen.

Ich weiß nicht, wie ich diesen Zustand nennen soll. "Pensioniert" scheint es nicht wirklich zu decken.


Was ich vor allem herauszufinden versuche, ist der Zustand des ERE. Es scheint kein einziges Wort zu geben. Ich denke, wenn ich anfing zu sagen, ich sei unabhängig und wohlhabend, klingt dies anmaßend (?), Aber vielleicht ist dies der Weg zu gehen. Was mich betrifft, ist, dass die Leute denken könnten, ich sei beladen / reich.


Copyright © 2007-2015 earlyretirementextreme.com
Dieser Feed ist nur für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch bestimmt.
Die Verwendung dieses Feeds auf anderen Websites verstößt gegen das Urheberrecht. Wenn dieser Hinweis an einem anderen Ort als in Ihrem Newsreader angezeigt wird, führt dies dazu, dass die betrachtete Seite gegen das Urheberrecht verstößt. (Digitaler Fingerabdruck: 47d7050e5790442c7fa8cab55461e9ce)

Ursprünglich geschrieben 2009-10-06 00:22:27.