Was das iPhone 11 über den gegenwärtigen und zukünftigen TechCrunch von Apple sagt


Egal wie Viel Glanz und Apple-Magie, die das Unternehmen auf der heutigen großen Veranstaltung veranstaltete, gab es eine unerschütterliche Wahrheit, die die Veranstaltung prägte: Telefone verkaufen sich nicht mehr so ​​wie früher. Und im Gegensatz zu anderen branchenweiten Trends ist Apple nicht immun. Die massive Abschwächung der Smartphone-Verkäufe hat sich zweifellos auf das Unternehmensergebnis ausgewirkt.

Gelegenheitsbeobachter haben es vielleicht nicht bemerkt, aber diese harte Wahrheit wirkte sich heute auf fast jede Handyansage auf der Bühne des Steve Jobs-Theaters aus. Dabei stachen vor allem zwei Elemente heraus:

  1. Inhalte und Dienste stehen im Mittelpunkt
  2. Apple überlegt, wie das iPhone positioniert ist.